orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Noble Contract

(3)
Hikaru ist bei einem Reiseveranstalter angestellt und wünscht sich nichts mehr, als im Ausland zu arbeiten. Dafür muss er jedoch erst ein Examen bestehen, bei dem er kläglich scheitert.
Sein Leben ändert sich unerwartet, als er im Park auf einen Fremden stösst. Hikaru nimmt den gutaussehenden Leo mit zu sich nach Hause. Er erklärt sich bereit, Leo während seines einwöchigen Besuchs in Japan zu begleiten. Doch immer wieder stellt sich Hikaru die Frage, wer Leo wirklich ist und aus welchem Land er stammt! Welche Absichten verfolgt der mysteriöse Fremde?!

Eine Boys-Love-Story von Kae Maruya über eine Leidenschaft, die alle Grenzen überschreitet...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 232
Altersempfehlung 15 - 17
Erscheinungsdatum August 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-75283-3
Reihe Carlsen Manga
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 177/115/20 mm
Gewicht 169
Originaltitel Taiyou No Kikoushi
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17563342
    Regeln der Liebe
    von Ren Kitakami
    Buch
    Fr. 9.40
  • 33805366
    Ich hasse ihn
    von Masara Minase
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 47769951
    Kuroneko - Nachtaktiv 03
    von Aya Sakyo
    Buch
    Fr. 10.40
  • 16542068
    Finder Character Book
    von Ayano Yamane
    Buch
    Fr. 37.90
  • 15204223
    Crimson Spell 01
    von Ayano Yamane
    (2)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 37361637
    Two Together
    von Kyo Kitazawa
    (3)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 42218623
    Hide and Seek 03
    von Yaya Sakuragi
    Buch
    Fr. 11.90
  • 30553615
    Butler's Game 03
    von Ryo Takagi
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 45331180
    Naughty Tease
    von Kyoko Aiba
    Buch
    Fr. 11.90
  • 14563798
    Highschool Love 02
    von Kaori Monchi
    (1)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
1
0

Noble Contract
von einer Kundin/einem Kunden am 25.02.2012

Mir persönlich hat der Manga gut gefallen. Es ist vielleicht eine 0815 Story aber ich habe die Charaktere von Anfang an ins Herz geschlossen. Die Zeichnungen sind wirklich schön, Kae Maruya ist auf jeden Fall eine der Mangaka, die am schönsten zeichnen können. Fazit: Gut als Unterhaltung, aber für diejenigen,... Mir persönlich hat der Manga gut gefallen. Es ist vielleicht eine 0815 Story aber ich habe die Charaktere von Anfang an ins Herz geschlossen. Die Zeichnungen sind wirklich schön, Kae Maruya ist auf jeden Fall eine der Mangaka, die am schönsten zeichnen können. Fazit: Gut als Unterhaltung, aber für diejenigen, die hohe Ansprüche an die Story haben nicht unbedingt empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
immer wieder lesenswert
von Sabine E. aus B. am 15.11.2012

Hikaru sammelt den halbverhungerten, aber sehr attraktiven Ausländer Leo von der Straße auf. Sowohl dessen Befehlston, als auch seine ganze Art lässt Hikaru schon vermuten, dass Leo ein verwöhntes Söhnchen aus der höheren Schicht ist. All zu lange dauert es nicht, dass er den Reizen des Schönlings widerstehen kann... Hikaru sammelt den halbverhungerten, aber sehr attraktiven Ausländer Leo von der Straße auf. Sowohl dessen Befehlston, als auch seine ganze Art lässt Hikaru schon vermuten, dass Leo ein verwöhntes Söhnchen aus der höheren Schicht ist. All zu lange dauert es nicht, dass er den Reizen des Schönlings widerstehen kann und als dieser über ihn herfällt, lässt sich Hikaru (mehr oder weniger freiwillig) auf ihn ein. Doch gerade wegen dem Standes- und Landesunterschied gibt es Reibereien zwischen ihnen und sie trennen sich im Streit. Erschwerend kommt noch hinzu, dass Leo bald jemanden heiraten soll und Hikaru nun denkt, dass er sich nur mit ihm vor der Hochzeit austoben wollte. Ob es doch noch was mit ihnen am Ende wird? Zwar kennt man die Thematik ’Partner bereits jemand anderen versprochen’ schon aus Maruyas anderen Mangas, aber die Umsetzung ist trotz alledem immer wieder lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Seichter Kitsch in schönen Bildern
von einer Kundin/einem Kunden aus Göppingen (BaWü) am 05.01.2011

Kennt Ihr den Film "Ein Herz und eine Krone"? Mit dem Manga hatte ich jedenfalls ein Déjà-vu Erlebnis, denn es scheint, als sei Kae Maruya ein großer Fan des 50er Jahre-Klassikers mit Audrey Hepburn und Gregory Peck und schuf deshalb aus dem Filmplot eine leider sehr schlechte Boyslove-Version. Eines Tages... Kennt Ihr den Film "Ein Herz und eine Krone"? Mit dem Manga hatte ich jedenfalls ein Déjà-vu Erlebnis, denn es scheint, als sei Kae Maruya ein großer Fan des 50er Jahre-Klassikers mit Audrey Hepburn und Gregory Peck und schuf deshalb aus dem Filmplot eine leider sehr schlechte Boyslove-Version. Eines Tages verschlägt es einen wunderschönen Prinzen mit wallender lockigen Mähne (Leo) aus einem exotischen kleinen Land nach Japan, wo er auf einen Reisebüro-Angestellten (Hikaru) trifft. Der Prinz genießt die Ruhe des "Untertauchens" in Hikarus Apartmernt, unterdessen der natürlich keine Ahnung hat, wen er da Berühmtes beherbergt. Ihm fällt nur dessen überhebliche, arrogante Art auf. Trotzdem ist Hikaru Leos körperlichen Avancen nicht abgeneigt (wieso eigentlich, wo er doch gar nicht schwul ist?) und verliebt sich in den schönen Unbekannten (hä? ich dachte, er findet Leo arrogant?). Doch wie das immer so ist, kann es auf Dauer nicht so idyllisch für die Turteltauben bleiben, wäre ja langweilig für den Leser, deshalb kommt der Leibwächter und Lover des Prinzen ins Spiel, der dem armen Hikaru verrät, dass Leo am nächsten Tag heiraten wird.... Mehr will ich an der Stelle nicht verraten, um Euch nicht die ganze Spannung zu nehmen. Andererseits war dies die Stelle, an der ich von dem Manga verabschiedete. Die gesamte Handlung fand ich bis dahin unglaubwürdig, gefühlsleer und viel zu hastig erzählt. Für keinen der Hauptcharaktere konnte ich Sympathie empfinden und so verfolgte ich deren Treiben sehr lustlos und unbeteiligt. Ob man die einfallslose, kitschige und unrealistische 08/15-Handlung nun mag oder nicht, muss ich doch zugeben, dass die Zeichnungen von hoher Qualität sind. Die Zeiten, wo dies allein genügte, um einen Manga als lesenswert zu halten, sind bei mir aber schon lange vorbei. Mit den Jahren steigen eben die Vergleichsmöglichkeiten und somit auch die Ansprüche. Fazit: Wer sich an handwerklich schön ausgearbeiteten Zeichnungen - vor allem langen, wallenden Mähnen bei Männern - erfreut, wird mit dem billigen Manga-Abklatsch von "Ein Herz und eine Krone" vielleicht einen zufriedenstellenden Kauf tätigen. Man sollte jedoch seine Ansprüche bezüglich des Plots nicht sonderlich hoch legen, denn da weist der Manga erhebliche Schwächen auf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1

Wird oft zusammen gekauft

Noble Contract

Noble Contract

von Kae Maruya

(3)
Buch
Fr. 11.90
+
=
Love Contract

Love Contract

von Kae Maruya

(1)
Buch
Fr. 9.90
+
=

für

Fr. 21.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale