orellfuessli.ch

Nora

Schauspiel in 3 Akten

(2)
Portrait
Henrik Ibsen, geboren 1828 in Skien, ist wohl der wichtigste und berühmteste skandinavische Dramatiker. Nach einer Apothekerlehre und Dramaturgentätigkeit verschrieb er sich ab 1854 ganz dem Theater. Er starb 1906 in Oslo.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 1257
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-001257-4
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/97/7 mm
Gewicht 56
Verkaufsrang 5.399
Buch (Taschenbuch)
Fr. 4.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 4.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3022960
    Jedermann
    von Hugo Hofmannsthal
    (4)
    Buch
    Fr. 4.40
  • 2826238
    Minna von Barnhelm
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (2)
    Buch
    Fr. 4.80
  • 2915616
    Die Frau vom Meer
    von Henrik Ibsen
    Buch
    Fr. 5.90
  • 35384462
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Buch
    Fr. 11.90
  • 2904077
    Andorra
    von Max Frisch
    Buch
    Fr. 17.90
  • 3887729
    Leonce und Lena. Studienausgabe
    von Georg Büchner
    (2)
    Buch
    Fr. 4.40
  • 2904136
    Gespenster
    von Henrik Ibsen
    (2)
    Buch
    Fr. 5.40
  • 2867882
    Lumpacivagabundus
    von Johann Nestroy
    (1)
    Buch
    Fr. 3.90
  • 2895475
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (22)
    Buch
    Fr. 5.40
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (49)
    Buch
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Ein super Stück!
von Marija J. aus Wien am 01.08.2012

Mir hat die Geschichte sehr gut Gefallen. Man bekommt einen Einblick darauf wie die Frauen zu dieser Zeit (1879) behandelt wurden. Und man kann die Wandlung einer Frau von einer Puppe zu einer selbstbewussten und unabhängigen Frau mitverfolgen, die sich nichts mehr von einem Mann sagen lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein wichtiges Stück!
von Zitronenblau am 07.08.2008

Wohl Ibsens bekanntestes Drama handelt von Nora und ihrem unzeitgemäßen Wunsch nach Ausbruch aus den Ketten der Konvention. Damit ist nicht nur sie selbst, sondern auch das Werk per se zum Zeitpunkt der Entstehung und darüber hinaus als ein Appell an Rollenentfremdung durch menschlich-weibliche Selbstfindung zu verstehen und ... Wohl Ibsens bekanntestes Drama handelt von Nora und ihrem unzeitgemäßen Wunsch nach Ausbruch aus den Ketten der Konvention. Damit ist nicht nur sie selbst, sondern auch das Werk per se zum Zeitpunkt der Entstehung und darüber hinaus als ein Appell an Rollenentfremdung durch menschlich-weibliche Selbstfindung zu verstehen und als Klassiker der weiblichen Emanzipation - der Weiterentwicklung von Puppe zu Frau: "Ich muss herauskriegen, wer Recht hat, die Gesellschaft oder ich." Lesenswert, ohne Zweifel!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nora

Nora

von Henrik Ibsen

(2)
Buch
Fr. 4.40
+
=
Nora (Ein Puppenheim). Lektüreschlüssel für Schüler

Nora (Ein Puppenheim). Lektüreschlüssel für Schüler

von Henrik Ibsen

Schulbuch
Fr. 5.90
+
=

für

Fr. 10.30

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale