orellfuessli.ch

Nordland-Trilogie 3: Eisenwinter

Es ist das Jahr 1315. Und Dunkelheit bricht herein …
Vor vielen Generationen wurde die Mauer erbaut, um das Meer zurückzuhalten. Nordland, ein Land aus fruchtbaren Ebenen und uralten Wäldern, das vor dem Ozean gerettet wurde, ist zur Heimat einer blühenden Zivilisation geworden. Sie basiert auf Handel und Technologie sowie auf einer Tradition, bei der sich alles um die alte Heimat der ersten Baumeister dreht: Etxelur.
Doch nichts kann ewig Bestand haben, nicht einmal die Mauer. Das Wetter verändert sich, es wird kälter, und mit den langen Wintern kommen Hungersnot, Zerstörung und Schrecken. Als ganze Nationen aus ihren Ländern gezwungen werden und sich auf die Suche nach wärmeren Gebieten machen, scheint es, dass nicht einmal Nordland in der Lage sein wird, zu überdauern. Nur eins ist sicher: Das Eis kommt.
Portrait
Stephen Baxter gilt als einer der weltweit angesehensten Hard-SF-Autoren. Sein Stil gilt als einzigartig. Inhaltlich zählt zu seinen Merkmalen, dass er in seinen Romanen oftmals Geschichten erzählt, die sich unter Anwendung des aktuellen Kenntnisstandes der physikalischen Gesetze und Theorien nachweislich im Rahmen des Möglichen bewegen …
Der gebürtige Liverpooler hat seit 1987 über 40 Bücher veröffentlicht, die sich alleine SF-Genre widmen und dieses in den letzten Jahren massgeblich geprägt haben, darunter die seinerzeit aufsehenerregende MULTIVERSUM TRILOGIE (1997-2003) und davor bereits der mehrfach preisgekrönte Roman ZEITSCHIFFE, die autorisierte Fortsetzung zu DIE ZEITMASCHINE von H. G. Wells. Er kollaborierte bis heute mit zahlreichen Köpfen der Szene, darunter Arthur C. Clarke oder Terry Pratchett.
Bis heute sind zahlreiche Romane und mehr als 100 Kurzgeschichten aus seiner Feder entstanden, die von vielen SF-Lesern zu Meilensteinen der jüngeren Zeit gezählt werden. Nicht von ungefähr kann Baxter daher mit nahezu sämtlichen wichtigen Auszeichnungen aufwarten: dem Philip K. Dick Award, dem John W. Campbell Memorial Award, den Locus Award, den Sidewise Award, den deutschen Kurd-Lasswitz-Preis oder den japanischen Seiun Award sowie Nominierungen für den Arthur C. Clarke Award oder den Hugo Award.
Nebenbei ist Baxter, Mathematik in Cambridge studierte und als Ingenieur an der Southampton-University promoviert wurde, Präsdient der British Science Fiction Association und Vize der H. G. Wells Society.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864257070
Verlag Cross Cult
eBook
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41860825
    Nordland-Trilogie 1: Steinfrühling
    von Stephen Baxter
    eBook
    Fr. 11.00
  • 40027051
    Zeitschiffe
    von Stephen Baxter
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44551577
    Im Schatten des Todes
    von Heinrich Stahl
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44344063
    Alien Biosphere
    von Roland Enders
    (5)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44401420
    Die drei Sonnen Bd.1
    von Cixin Liu
    (8)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 45367845
    CyberWorld 1.0: Mind Ripper
    von Nadine Erdmann
    (16)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 35196878
    Heliosphere 2265 - Band 4: Das Gesicht des Verrats (Science Fiction)
    von Andreas Suchanek
    (30)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47171162
    Die Ritter des Vatikan
    von Rick Jones
    eBook
    Fr. 5.50
  • 46070905
    Perry Rhodan 2888: Garde der Gerechten (Heftroman)
    von Susan Schwartz
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45395017
    Das Erbe der Sterne
    von James P. Hogan
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nordland-Trilogie 3: Eisenwinter

Nordland-Trilogie 3: Eisenwinter

von Stephen Baxter

eBook
Fr. 11.00
+
=
Nordland-Trilogie 2: Bronzesommer

Nordland-Trilogie 2: Bronzesommer

von Stephen Baxter

eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen