orellfuessli.ch

Nullzeit

Roman

(44)
Der Spiegel-Bestseller jetzt im Taschenbuch
Eigentlich ist die Schauspielerin Jola mit ihrem Lebensgefährten Theo auf die Insel gekommen, um sich auf die nächste Rolle vorzubereiten. Als sie Sven kennenlernt, entwickelt sich aus einem harmlosen Flirt eine fatale Dreiecksbeziehung, die alle bisherigen Regeln ausser Kraft setzt. Wahrheit und Lüge, Täter und Opfer tauschen die Plätze. Sven hat Deutschland verlassen und sich auf der Insel eine Existenz als Tauchlehrer aufgebaut. Keine Einmischung in fremde Probleme – das ist sein Lebensmotto. Jetzt muss Sven erleben, wie er vom Zeugen zum Mitschuldigen wird. Bis er endlich begreift, dass er nur Teil eines mörderischen Spiels ist, in dem er von Anfang an keine Chance hatte.
Portrait
Juli Zeh, 1974 in Bonn geboren, Jurastudium in Passau und Leipzig, Studium des Europa- und Völkerrechts. Längere Aufenthalte in New York und Krakau. Ihr Roman "Adler und Engel" (2001) wurde zu einem Welterfolg und ist mittlerweile in 24 Sprachen übersetzt. Juli Zeh wurde für ihr Werk vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem "Deutschen Bücherpreis" (2002), dem "Rauriser Literaturpreis" (2002), dem "Hölderlin-Förderpreis" (2003), dem "Ernst-Toller-Preis" (2003), dem "Carl-Amery-Literaturpreis" (2009) und dem Gerty-Spies-Literaturpreis der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (2009). 2013 wurde sie mit dem"Thomas Mann Preis" für ihr "vielfälgiges Prosawerk" geehrt, 2014 mit dem "Hoffmann-von-Fallersleben-Preis" für zeitkritische Literatur. Juli Zeh lebt in Leipzig.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 13.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74569-2
Verlag btb
Maße (L/B/H) 189/118/23 mm
Gewicht 237
Verkaufsrang 26.882
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18688665
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42436352
    Nullzeit
    von Juli Zeh
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 21266158
    Strahlend schöner Morgen
    von James Frey
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30806903
    Die geschenkte Stunde
    von Juli Zeh
    Buch (Geheftet)
    Fr. 3.90
  • 16334151
    Schilf
    von Juli Zeh
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 4188807
    Ein perfekter Freund
    von Martin Suter
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 34461164
    Montedidio
    von Erri De Luca
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45298333
    Zwölf Mal Juli
    von Astrid Rosenfeld
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45557913
    In der Zukunft sind wir alle tot
    von Stefanie Sargnagel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 32141339
    Nullzeit
    von Juli Zeh
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Lesen wie im Rausch“

Sandra Wittwer, Buchhandlung Winterthur

In ihrem neusten Roman erzählt Juli Zeh die Geschichte von Sven, dem Aussteiger und Tauchlehrer. Er hat sich zusammen mit seiner Freundin auf einer Insel niedergelassen und eine Tauchschule mit Exklusivbetreuung eröffnet. Seine neusten Schützlinge sind die junge Schauspielerin Jola und deren schon älteren Lebensgefährten Theo aus Deutschland.
Erzählt
In ihrem neusten Roman erzählt Juli Zeh die Geschichte von Sven, dem Aussteiger und Tauchlehrer. Er hat sich zusammen mit seiner Freundin auf einer Insel niedergelassen und eine Tauchschule mit Exklusivbetreuung eröffnet. Seine neusten Schützlinge sind die junge Schauspielerin Jola und deren schon älteren Lebensgefährten Theo aus Deutschland.
Erzählt wird die Geschichte mehrheitlich aus Svens Sicht mit kleinen Einschüben von Jolas Tagebuch. Je länger der Inselaufenthalt des Paares dauert, desto mehr unterscheidet sich die Sicht der Darstellung. Was ist nun wahr, was ist Fiktion?
Juli Zeh schreibt in gewohnter Manier spannend und fesselnd bis zur letzten Seite. Obwohl ich selbst nicht tauche und auch keine Affinität dazu hege, war ich von Anfang an in der Geschichte drin. „Nullzeit“ ist wunderbar kurzweilig, in einer wunderbaren Sprache geschrieben und ein grosses Herbsthighlight für mich!

„Was ist die Wahrheit?“

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Und was ist nur Hirngespinst?
Entscheiden Sie selbt - denn in diesem tollen Buch werden Sie sicher auch an die Grenzen der Glaubwürdigkeit und der Vernunft stossen.
Sie müssen kein Tauchfaible haben, um alles unter Wasser Beschriebene zu verstehen. Und nebenbei fühlen Sie eine ähnliche Beklemmung bzw ein ähnliches Hochgefühl.
Und was ist nur Hirngespinst?
Entscheiden Sie selbt - denn in diesem tollen Buch werden Sie sicher auch an die Grenzen der Glaubwürdigkeit und der Vernunft stossen.
Sie müssen kein Tauchfaible haben, um alles unter Wasser Beschriebene zu verstehen. Und nebenbei fühlen Sie eine ähnliche Beklemmung bzw ein ähnliches Hochgefühl.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28916683
    Angerichtet
    von Herman Koch
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33748988
    Sommerhaus mit Swimmingpool
    von Herman Koch
    (41)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18688665
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39262438
    Gone Girl - Das perfekte Opfer
    von Gillian Flynn
    (113)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39179132
    Die Deutschlehrerin
    von Judith W. Taschler
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 4188807
    Ein perfekter Freund
    von Martin Suter
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 37439488
    Elsa ungeheuer
    von Astrid Rosenfeld
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 3016073
    Ein mörderischer Sommer
    von Joy Fielding
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14572118
    Der Teufel von Mailand
    von Martin Suter
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 17599369
    Ganz die Deine
    von Claudia Pineiro
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 6097228
    Drop City
    von T. C. Boyle
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28852189
    Das Verhängnis
    von Joy Fielding
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
35
5
4
0
0

Ein spannender und beklemmender Psycho-Thriller
von Claudia Sünderhauf am 20.05.2017

Aussteiger Sven hat sich eine erfolgreiche Tauchschule auf Lanzarote aufgebaut und ist mit seinem unkomplizierten Leben sehr zufrieden. Dann aber akzeptiert er das lukrative Angebot eines Promi-Pärchens – mit weitreichenden Folgen. Jola, ein Soap-Sternchen mit Ambitionen, und Theo, Schriftsteller mit Schreibblockade, sind ziemlich nervig und treiben Sven zur Weißglut.... Aussteiger Sven hat sich eine erfolgreiche Tauchschule auf Lanzarote aufgebaut und ist mit seinem unkomplizierten Leben sehr zufrieden. Dann aber akzeptiert er das lukrative Angebot eines Promi-Pärchens – mit weitreichenden Folgen. Jola, ein Soap-Sternchen mit Ambitionen, und Theo, Schriftsteller mit Schreibblockade, sind ziemlich nervig und treiben Sven zur Weißglut. Die beiden haben eine komplizierte und zerstörerische Beziehung und Sven, obwohl zunächst entsetzt, ist bald in ihren Bann gezogen. Sven ist Experte in seiner geliebten Unterwasserwelt, doch an Land hilflos den gefährlichen Manipulationen seiner Klienten ausgeliefert. Dieser Psycho-Thriller hat drei Erzählperspektiven und so richtig glauben kann man keinem. Nur eins steht von vornherein fest: Es wird ein böses Ende nehmen. Ich fand den Roman mit seiner angenehm beklemmenden Grundspannung sehr unterhaltsam.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannende Dreiecksgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 13.04.2014

Eine sehr spannende Dreiecksgeschichte um die Schauspielerin Jola, den Schriftsteller Theo und deren Tauchlehrer Sven - thrillermäßig, mit erotischem Moment. Für mich ein toll erzähltes Buch, das ich kaum mehr aus der Hand legen wollte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 01.03.2014

Sven ist ein Aussteiger. Ursprünglich hat er in Deutschland Jus studiert. Eine letzte Prüfung trennt ihn noch von einer, vorraussichtlich erfolgreichen Karriere. Die Art und Weise, wie sein Prüfungserfolg zustande kommt und gönnerhaft bestätigt wird, läßt ihn aussteigen und Deutschland fluchtartig verlassen. Mit seiner Freundin Antje baut er sich... Sven ist ein Aussteiger. Ursprünglich hat er in Deutschland Jus studiert. Eine letzte Prüfung trennt ihn noch von einer, vorraussichtlich erfolgreichen Karriere. Die Art und Weise, wie sein Prüfungserfolg zustande kommt und gönnerhaft bestätigt wird, läßt ihn aussteigen und Deutschland fluchtartig verlassen. Mit seiner Freundin Antje baut er sich fernab von Deutschland ein gut gehendes Tauchunternehmen auf und lebt mit ihr abgeschieden auf einer Insel. Als Jolante von der Pahlen und ihr Lebensgefährte Theo einen exklusiven Tauchkurs buchen und sich bei Sven und Antje einmieten, wird Sven in eine gefährliche "menage à trois" hineingezogen. Spannend.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Nullzeit

Nullzeit

von Juli Zeh

(44)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Unterleuten

Unterleuten

von Juli Zeh

(56)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale