orellfuessli.ch

Odyssee

Ungekürzte Lesung

Homers "Odysee" - Ein Weltgedicht: Im späten 8. Jahrhundert niedergeschrieben, gehört es zu den ältesten und einflussreichsten Werken der abendländischen Literatur.

Das Versepos erzählt die Irrfahrten des griechischen Helden Odysseus, der um Troja gekämpft hat und durch den Fluch des Poseidon an der Rückkehr nach Ithaka gehindert wird. Es ist die Geschichte einer Heimkehr, die Geschichte eines Mannes, der trotz ständiger Bedrohungen und Verlockungen sein Ziel nicht aus den Augen verliert. Und es ist die Geschichte einer Frau, die zwanzig Jahre auf ihren Mann warten muss.

Portrait
Homer ist der erste namentlich bekannte Dichter der griechischen Antike. Er lebte vermutlich gegen Ende des 8. Jahrhunderts v. Chr. in den von Griechen kolonisierten Gebieten Kleinasiens und gilt als Schöpfer der ältesten Werke der abendländischen Literatur: der Ilias, der Odyssee und der Homerischen Hymnen. Schon in der Antike wurde über Homers Person und Herkunft diskutiert: Smyrna, Athen, Ithaka, Pylos, Kolophon, Argos und Chios beanspruchten, als sein Geburtsort zu gelten. Über sein Leben ist wenig Genaues bekannt. Die ersten sicheren literarischen Zeugen sind Pindar, Heraklit und Simonides. Wahrscheinlich zog er als fahrender Sänger (Rhapsode) von Hof zu Hof und trug seine Lieder und epischen Dichtungen dem adligen Publikum vor. Armut und Blindheit werden ihm zugeschrieben, seine Teilnahme am Sängerkrieg in Chalkis und sein Tod auf Ios bleiben Vermutung.
Kurt Steinmann, geb. 1945, arbeitete bis 2003 als Gymnasiallehrer in der Nähe von Luzern. Seit 1978 hat er zahlreiche Übersetzungen aus dem Griechischen und Lateinischen veröffentlicht (bei Reclam, Insel, Diogenes und Manesse). Seine Übersetzungen dienten auch als Grundlage von Theaterinszenierungen, so in Stuttgart, Oberhausen und in München. Am 19. November 2005 erlebte Jossi Wielers Inszenierung der Bakchen des Euripides, übersetzt von Kurt Steinmann, ihre Premiere an den Münchner Kammerspielen. Steinmann arbeitet gegenwärtig an einer Neuübersetzung der Odyssee.
Christian Brückner, geboren 1943, arbeitet als Schauspieler und Sprecher. Er hat viele herausragende Hörspiele und Lesungen produziert. Als Synchronsprecher leiht er seine Stimme u.a. Robert de Niro. Christian Brückner erhielt 1990 den "Adolf-Grimme-Preis" und 2012 wurde er mit dem "Deutschen Hörbuchpreis" für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Christian Brückner, Homer
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 02.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783941004689
Verlag Parlando Verlag
Auflage 1
Spieldauer 1013 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16339516
    Odyssee
    von Homer
    Hörbuch
    Fr. 68.00
  • 45066814
    Die Wahlverwandtschaften
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 42743118
    Don Quijote von der Mancha
    von Miguel De Cervantes
    Hörbuch
    Fr. 44.90
  • 41042792
    Mit Rainer Maria Rilke durch das Jahr
    von Rainer Maria Rilke
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 6117710
    Odyssee. 6 CDs
    von Homer
    Hörbuch
    Fr. 53.00
  • 29721065
    Odyssee Ilias
    von Homer
    Hörbuch
    Fr. 56.00
  • 14607541
    Die Irrfahrten und Abenteuer des Odysseus
    von Homer
    Hörbuch
    Fr. 35.90
  • 45244099
    Jetzt, Baby
    von Julia Engelmann
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 41210855
    Meisterwerke der deutschen Literatur
    von Marie von Ebner-Eschenbach
    Hörbuch
    Fr. 15.90 bisher Fr. 28.40
  • 45255386
    Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich
    von Tommy Jaud
    Hörbuch
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Odyssee

Odyssee

von Homer

Hörbuch
Fr. 31.90
+
=
Faust

Faust

(1)
Film
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale