orellfuessli.ch

Ökonomie der Ungleichheit

Eine Einführung

Beck Reihe

Thomas Piketty, Autor des Weltbestsellers Das Kapital im 21. Jahrhundert gibt hier eine Einführung in die wirtschaftlichen Zusammenhänge hinter dem Phänomen der ungleichen Einkommensverteilung. Kurz und prägnant erklärt er, wie Ungleichheit entsteht, wie Ökonomen sie messen, in welchem Missverhältnis Arbeitseinkommen und Kapitalerträge zueinander stehen und welche Möglichkeiten die Politik hat, diese Lücke zu schliessen.

Portrait

Thomas Piketty, geb. 1971, ist Professor an der Pariser École d'Économie. Bei C.H.Beck liegen von ihm vor: Die Schlacht um den Euro (2015) und Das Kapital im 21. Jahrhundert (2016).

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 19.10.2016
Serie Beck Reihe 2864
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-69846-0
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 180/118/12 mm
Gewicht 146
Originaltitel L'économie des inégalités
Auflage 2
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32232704
    Die größten Ökonomen: John M. Keynes
    von Jürgen Kromphardt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 14642313
    Adam Smith zur Einführung
    von Michael Assländer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45313072
    Wirtschaft verstehen mit Infografiken
    von Jan Schwochow
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 44195709
    Arbeitsbuch Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von Marco Herrmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 44985480
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 45401822
    Der Fluch des Geldes
    von Kenneth S. Rogoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 45047317
    Das kollegial geführte Unternehmen
    von Claudia Schröder
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.90
  • 15110255
    Makroökonomie anschaulich dargestellt
    von Dennis Paschke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 38636606
    Blanchard, O: Makroökonomie
    von Gerhard Illing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 67.00
  • 44838237
    Reinventing Organizations visuell
    von Frederic Laloux
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ökonomie der Ungleichheit

Ökonomie der Ungleichheit

von Thomas Piketty

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Das Kapital im 21. Jahrhundert

Das Kapital im 21. Jahrhundert

von Thomas Piketty

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Beck Reihe

  • Band 2854

    44153464
    Die chinesische Kulturrevolution
    von Daniel Leese
    Fr. 12.90
  • Band 2855

    44153324
    Peter Tschaikowsky
    von Dorothea Redepenning
    Fr. 12.90
  • Band 2856

    44153178
    Menschenwürde
    von Dietmar der Pfordten
    (1)
    Fr. 12.90
  • Band 2857

    44153237
    Die Flüchtlingskrise
    von Stefan Luft
    Fr. 12.90
  • Band 2863

    45154627
    Trauma und Traumafolgestörungen
    von Andreas Maercker
    Fr. 12.90
  • Band 2864

    45155002
    Ökonomie der Ungleichheit
    von Thomas Piketty
    Fr. 12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2865

    45154676
    Aristoteles
    von Christof Rapp
    Fr. 12.90
  • Band 2866

    45154600
    1066
    von Dominik Wassenhoven
    Fr. 12.90
  • Band 2867

    45154709
    Die Inka
    von Berthold Riese
    Fr. 12.90
  • Band 2868

    47779615
    Die Assassinen
    von Heinz Halm
    Fr. 12.90
  • Band 2869

    47779399
    Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit
    von Christian Kleinschmidt
    Fr. 12.90
  • Band 2870

    47779627
    Das deutsche Kaiserreich
    von Christoph Nonn
    Fr. 12.90
  • Band 2871

    47779438
    CIA
    von Bernd Stöver
    Fr. 12.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale