orellfuessli.ch

Österreichische Geschichte / Ständefreiheit und Fürstenmacht. Teil 2

Länder und Untertanen des Hauses Habsburg im konfessionellen Zeitalter

In der historischen Forschung wird die Zeit von etwa 1550 bis etwa 1700 als „konfessionelles Zeitalter“ bezeichnet, entsprechend grosser Raum ist dem Thema Religion in Thomas Winkelbauers Österreichische Geschichte 1522 bis 1699 gewidmet. Im zweiten Band von „Ständefreiheit und Fürstenmacht“ werden die Bereiche Reformation und Kirchenspaltung, katholische Reform und Gegenreformation, religiöse Vielfalt und konfessionelle Intransigenz, „Pietas Austriaca“ und Barockkatholizismus behandelt. Dabei geht es um Fragen, die im 16. und 17. Jahrhundert sowohl für die Staatsbildung als auch für das Alltagsleben der Menschen aller Stände und Berufe von grundlegender Bedeutung waren. Ausführlich werden auch die Verfolgungen von „Hexen“ und „Zauberern“ in den österreichischen, böhmischen und ungarischen Ländern untersucht, die in diesen Jahrhunderten in weiten Teilen Europas ihren Höhepunkt erreichten. Es werden Erklärungsversuche für die Ursachen und Hintergründe dieses traurigen Kapitels der europäischen und der österreichischen Geschichte unternommen, das ebenso Teil unseres historischen Gedächtnisses sein sollte wie die von Ferdinand I. und anderen Fürsten betriebene Ausrottungspolitik gegenüber den als Ketzer verfolgten Täufern oder die erschreckende Grausamkeit der frühneuzeitlichen Kriminaljustiz. Abschliessend wird die Frage aufgeworfen, ob es berechtigt ist, das 17. Jahrhundert als „formative Phase“ der modernen österreichischen Geschichte zu bezeichnen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Herwig Wolfram
Seitenzahl 568
Erscheinungsdatum 01.01.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8000-3977-7
Verlag Ueberreuter Verlag
Maße (L/B/H) 246/174/40 mm
Gewicht 1139
Abbildungen farbige, schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31157976
    Österreichische Geschichte / Ständefreiheit und Fürstenmacht. Teil 1
    von Thomas Winkelbauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 31157971
    Österreichische Geschichte / Die Herrschaft Österreich
    von Alois Niederstätter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 4597256
    Die Habsburger im Mittelalter
    von Karl-Friedrich Krieger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 47832514
    Österreichs Geschichte
    von Herwig Wolfram
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 31157968
    Österreichische Geschichte / Die Länder und das Reich
    von Heinz Dopsch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 45290445
    Geschichte Österreichs
    von Christian Lackner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 31157986
    Österreichische Geschichte / Herzogtümer und Marken
    von Karl Brunner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 16.90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 39525062
    Verlorene Welten
    von Aram Mattioli
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Österreichische Geschichte / Ständefreiheit und Fürstenmacht. Teil 2

Österreichische Geschichte / Ständefreiheit und Fürstenmacht. Teil 2

von Thomas Winkelbauer

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
+
=
Österreichische Geschichte / Glanz und Untergang der höfischen Welt

Österreichische Geschichte / Glanz und Untergang der höfischen Welt

von Karl Vocelka

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale