orellfuessli.ch

Ohne Krimi Geht Die Mimi Nie Ins Bett

(3)

Michael Lutz und seine Freundin Barbara Holstein verbringen ihren Urlaub nun schon seit zwei Jahren auf der Isola Piccola, einem kleinen Eiland zwischen Sizilien und Korsika. Die schöne Stewardess hat sich ein Ultimatum gesetzt, sollte er ihr auch dieses mal keinen Heiratsantrag machen, trennen sich ihre Wege für immer. Der sorglose Ingenieur geht von früh bis spät seinem Hobby nach - Fischen -, Zeit für seine junge Freundin bleibt da kaum. Barbara hat die Nase voll von Michael und seiner schuppigen Beute und packt die Koffer. Den Gefallen, auf Knien zu ihm zurück zu kommen, tut sie ihm nicht. Nudelfabrikant Keyser, soeben mit Tochter Marion und Schwiegersohn in spe, Thomas Steffen, angereist, gewährt ihr gerne Unterschlupf - zumal das Trio von Camping keine Ahnung hat. Michael inszeniert einen vermeintlichen Überfall, um seiner Barbara eins auszuwischen. Leider hat er nicht mit Gina, der Frau des Polizeichefs, gerechnet, die ähnliche Pläne geschmiedet hat und den Aufenthalt der "Reisegruppe" aufregender als gewünscht verlaufen lässt. Franz Antel produzierte einen der urkomischten Klassiker der deutschen Filmgeschichte. Die Creme de la Creme des deutschen Films ist hier am Werk: Heinz Erhardt, Harald Juhnke, Karin Dor, Trude Herr, Gus Backus und Bill Ramsey lassen "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" zu einem unvergesslichen Ereignis werden!

Portrait
Heinz Erhardt, 1909 in Riga geboren, studierte in Leipzig Musik. Als die politische Lage in seiner Heimat schwieriger wurde, ging er zunächst nach Danzig, wo ihm ein Engagement am Berliner "Kabarett der Komiker" angeboten wurde. Nach dem Krieg wurde er in Hamburg ansässig. Hier entwickelte er im Rundfunk jenen unverwechselbaren Erhardt-Stil, der seine eigentliche Karriere begründete. Auch der Film engagierte ihn, u. a. für "Witwer mit fünf Töchtern", "Der Haustyrann" und "Die Herren mit der weissen Weste". Heinz Erhardt starb 1979 in Hamburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 17.08.2007
Regisseur Franz Antel
Sprache Deutsch
EAN 9002986620778
Genre Komödie
Studio MCP Sound & Media AG
Spieldauer 77 Minuten
Bildformat 1:2,35;16:9
Tonformat DOLBY DIGITAL 2.0
Film (DVD)
Fr. 6.90
bisher Fr. 8.90

Sie sparen: 22 %

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 6.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17541043
    Die oberen Zehntausend
    (2)
    Film
    Fr. 11.40
  • 4189310
    Heinz Erhardt - So ein Millionär hat`s schwer
    Film
    Fr. 14.90
  • 41229438
    Winterkartoffelknödel
    (2)
    Film
    Fr. 19.90
  • 25614222
    Schwester Agnes
    (1)
    Film
    Fr. 19.90
  • 34788365
    Der müde Theodor
    Film
    Fr. 17.90
  • 16762747
    Willkommen bei den Sch`tis
    (34)
    Film
    Fr. 14.90
  • 36260075
    Michel aus Lönneberga -Die komplette Serie, 3 DVD
    (2)
    Film
    Fr. 38.90
  • 15048757
    Heinz Erhardt - 5er Digi-Pak
    Film
    Fr. 49.90
  • 6312611
    7 Zwerge - Männer allein im Wald
    (9)
    Film
    Fr. 14.90
  • 31426056
    Der Joker
    Film
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
0
0

schöööön
von Blacky am 14.04.2009

Kurzbeschreibung Michael Lutz und seine Freundin Barbara Holstein verbringen ihren Urlaub nun schon seit zwei Jahren auf der Isola Piccola, einem kleinen Eiland zwischen Sizilien und Korsika. Die schöne Stewardess hat sich ein Ultimatum gesetzt, sollte er ihr auch dieses mal keinen Heiratsantrag machen, trennen sich ihre Wege für immer.... Kurzbeschreibung Michael Lutz und seine Freundin Barbara Holstein verbringen ihren Urlaub nun schon seit zwei Jahren auf der Isola Piccola, einem kleinen Eiland zwischen Sizilien und Korsika. Die schöne Stewardess hat sich ein Ultimatum gesetzt, sollte er ihr auch dieses mal keinen Heiratsantrag machen, trennen sich ihre Wege für immer. Der sorglose Ingenieur geht von früh bis spät seinem Hobby nach - Fischen -, Zeit für seine junge Freundin bleibt da kaum. Barbara hat die Nase voll von Michael und seiner schuppigen Beute und packt die Koffer. Den Gefallen, auf Knien zu ihm zurück zu kommen, tut sie ihm nicht. Nudelfabrikant Keyser, soeben mit Tochter Marion und Schwiegersohn in spe, Thomas Steffen, angereist, gewährt ihr gerne Unterschlupf - zumal das Trio von Camping keine Ahnung hat. Michael inszeniert einen vermeintlichen Überfall, um seiner Barbara eins auszuwischen. Leider hat er nicht mit Gina, der Frau des Polizeichefs, gerechnet, die ähnliche Pläne geschmiedet hat und den Aufenthalt der "Reisegruppe" aufregender als gewünscht verlaufen lässt. Ein Klassiker und immer noch sehenswert. Obwohl auch spannender Krimi, so vermittelt auch dieser Film, die - für die damalige Zeit typische- "Heile-Welt-Athmosphäre" . Schööön

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett
von Kristin Brelage aus Lingen am 08.04.2011

Bei diesem Urlaub mit Hindernissen bleibt kein Auge trocken. Denn wärend die Stewardess Barbara auf eine Heiratsantrag wartet und der Nudelfabrikant Keyser seine Tochter verkuppeln will, hat die Frau des Polizeichefs ganz andere Pläne :-).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöner Sonntagsfilm mit Heinz Erhardt...
von linovi aus Ellwangen am 28.09.2008

Als riesiger Fan von Heinz Erhardt darf dieser Fim natürlich nicht in meiner DVD- Sammlung fehlen. Der Nudelfabrikant Keyser macht mit seiner Tochter Marion und seinem Wunsch- Schwiegersohn Dr. Steffen auf der Isola Piccola Urlaub. Dort treffen sie auf das verstrittene Paar Michael und Barbara. Barbara will unbedingt Michaels... Als riesiger Fan von Heinz Erhardt darf dieser Fim natürlich nicht in meiner DVD- Sammlung fehlen. Der Nudelfabrikant Keyser macht mit seiner Tochter Marion und seinem Wunsch- Schwiegersohn Dr. Steffen auf der Isola Piccola Urlaub. Dort treffen sie auf das verstrittene Paar Michael und Barbara. Barbara will unbedingt Michaels Frau werden und hat sich den Urlaub als Ultimatum für einen Heiratsantrag gesetzt. Doch Michael blockt ab und geht nur seinem Hobby, dem Angeln, nach. Barbara flüchtet zu dem Nudelfabrikanten und seinen Camperfreunden, während Michael einen "Überfall" inszenieren lässt. Doch Gina, die Frau des dortigen Polizeichefs, Tochter einer Räuberfamilie, sieht darin die Chance, einen echten Überfall zu organisieren. Alles läuft natürlich schief, doch ein Happy End ist natürlich immer dabei. Wer auf "alte Schnulzen" steht, dem wird dieser Film mit Sicherheit gefallen,

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Ohne Krimi Geht Die Mimi Nie Ins Bett

Ohne Krimi Geht Die Mimi Nie Ins Bett

mit Karin Dor , Harald Juhnke , Heinz Erhardt

(3)
Film
Fr. 6.90
bisher Fr. 8.90
+
=
Heinz Erhardt - Die Willi Box

Heinz Erhardt - Die Willi Box

(2)
Film
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 49.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale