orellfuessli.ch

Old Firehand

Wildwesterzählung

»Old Firehand« ist Karl Mays früheste Winnetou-Erzählung und erschien erstmals im Jahr 1875 in der Zeitschrift »Deutsches Familienblatt« im Verlag von H. G. Münchmeyer in Dresden. Winnetou, Karl Mays unsterblicher Held, hat in dieser frühen Wildwesterzählung noch nicht viel mit dem edlen Apachenhäuptling der späteren Reiseerzählungen gemein. Der Ur-Winnetou ist ein Skalpjäger, der einst die Indianerin Ribanna liebte, zugunsten seines Freundes Old Firehand auf sie verzichtete und nun mit einem unbändigen Hass Ribannas Mörder verfolgt. Auch der Ich-Erzähler ist noch nicht der spätere omnipotente Old Shatterhand, sondern tritt als ein eher empfindsamer Held auf; als ein vom Leben und von der Liebe enttäuschter Mann, was sich in seiner Begegnung mit der schönen Ellen, der Tochter Old Firehands, deutlich widerspiegelt. Der »Old Firehand« wurde von Karl May nicht für jugendliche Leser konzipiert, sondern richtete sich in erster Linie an Erwachsene. Die vorliegende Textfassung folgt unverändert der Erstveröffentlichung aus dem Münchmeyer Verlag. Zur besseren Lesbarkeit wurde der Text in 6 Kapitel aufgeteilt.
Portrait
Karl May wurde am 25. Februar 1842 als fünftes von vierzehn Kindern einer bitterarmen Weberfamilie in Hohenstein-Ernstthal in Sachsen geboren. Ein durch Not und Elend bedingter Vitaminmangel verursachte eine funktionelle Blindheit, die erst in seinem fünften Lebensjahr geheilt wur-de. Nach der Schulzeit studierte May als Proseminarist an den Lehrerse-minaren Waldenburg und Plauen. Seine Karriere als Lehrer endete bereits nach vierzehn Tagen, als die Anzeige durch einen Zimmergenossen wegen angeblichen Diebstahls einer Taschenuhr zu einer Verurteilung führte und May aus der Liste der Lehramtskandidaten gestrichen wurde. In der Folge geriet er auf die schiefe Bahn und verbüsste wegen Diebstahls, Be-trug und Hochstapelei mehrere Haftstrafen. Von 1870 bis 1874 sass er im Zuchthaus Waldheim. Nach seiner Entlassung wurde er im Alter von 32 Jahren Redakteur einer Zeitschrift und begann Heimaterzählungen und Abenteuergeschichten zu schreiben. Sein stetes literarisches Schaffen war ungewöhnlich erfolgreich und machte ihn bald zum bedeutendsten Autor von Kolportageromanen und Trivialliteratur des 19. Jahrhunderts in Deutschland. Seine Abenteuerromane, die an exotischen Schauplätzen im Wilden Westen und im Orient spielen, wurden in 33 Sprachen übersetzt. Durch seine archetypischen Wildwest-Helden Winnetou und Old Shatterhand erlangte Karl May literarische Unsterblichkeit und wurde zum meistgelesenen Autor deutscher Sprache.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 141, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783734737244
Verlag Books on Demand
eBook
Fr. 0.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Premium Card
Fr. 0.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26854719
    Schloss Rodriganda
    von Karl May
    eBook
    Fr. 11.50
  • 20423041
    Das Spiel des Engels
    von Carlos Ruiz Zafón
    eBook
    Fr. 5.50
  • 56803360
    Die Jungen der Rotdornallee
    von Lotte Betke
    eBook
    Fr. 3.90
  • 45769161
    Liebe auf den ersten Schlag / Baseball-Love Reihe Bd. 1
    von Saskia Louis
    eBook
    Fr. 7.90
  • 44904765
    Groß, blond, Rockstar! Traummann?
    von Sandra Helinski
    eBook
    Fr. 7.90
  • 56054034
    Sie dürfen als Frau nicht versagen
    von Glenn Stirling
    eBook
    Fr. 2.90
  • 55741749
    Der Peter vom Brandnerhof
    von Klaus Tiberius Schmidt
    eBook
    Fr. 3.90
  • 55859034
    Zur Rettung bleibt nur wenig Zeit
    von Glenn Stirling
    eBook
    Fr. 3.90
  • 55741752
    Es war eine schreckliche Nacht
    von Glenn Stirling
    eBook
    Fr. 2.90
  • 44558377
    Stunde der Drachen 3 - Das Erbe der Zeit
    von Ewa Aukett
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Old Firehand

Old Firehand

von Karl May

eBook
Fr. 0.90
+
=
Ritter und Rebellen

Ritter und Rebellen

von Karl May

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 12.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen