orellfuessli.ch

One Hundred Years of Solitude

One of the world's most famous novels, One Hundred Years of Solitude by Gabriel García Márquez, winner of the Nobel Prize for Literature, blends the natural with the supernatural in one of the most magical reading experiences on earth.
'Many years later, as he faced the firing squad, Colonel Aureliano Buendía was to remember that distant afternoon when his father took him to discover ice'
Gabriel García Márquez's great masterpiece is the story of seven generations of the Buendía family and of Macondo, the town they have built. Though little more than a settlement surrounded by mountains, Macondo has its wars and disasters, even its wonders and its miracles. A microcosm of Columbian life, its secrets lie hidden, encoded in a book, and only Aureliano Buendía can fathom its mysteries and reveal its shrouded destiny. Blending political reality with magic realism, fantasy and comic invention, One Hundred Years of Solitude is one of the most daringly original works of the twentieth century.
'Dazzling' The New York Times
Rezension
The book that sort of saved my life Emma Thompson
Portrait
Gabriel García Márquez, geb. am 6. März 1927 in dem kolumbianischen Dorf Aracataca als ältestes von sechzehn Kindern eines Telegrafisten, verbrachte seine frühe Kindheit bei seinen Grosseltern. Nach dem abgebrochenen Jurastudium arbeitete er ab 1948 als Journalist in Cartagena, Barranquilla und Bogotá, und hielt sich in Rom und Paris auf. In diesen journalistischen Anfangsjahren entstanden auch seine ersten literarischen Texte. García Márquez hat sich immer als Schriftsteller und als Journalist verstanden. 1957 reiste er als Reporter in die DDR und die UDSSR. Er vertrat die kubanische Presseagentur Prensa Latina in Bogotá und New York. Die Veröffentlichung des Romans Hundert Jahre Einsamkeit (1967) machte ihn auf einen Schlag weltweit bekannt. Mit einer weltweiten Auflage von weit über zehn Millionen Exemplaren machte dieser Roman ihn zum meistgelesenen lateinamerikanischen Autor. 1982 erhielt Gabriel García Márquez den Nobelpreis für Literatur. Gabriel García Márquez, der ständig gegen Korruption und Drogenkriminalität in Kolumbien ankämpfte, war ein langjähriger Freund von Fidel Castro und bekennender Sozialist. Er hat ein umfangreiches erzählerisches und journalistisches Werk vorgelegt und gilt als einer der bedeutendsten und erfolgreichsten Schriftsteller der Welt. Gabriel García Márquez lebte in Mexiko-Stadt und auf Kuba. Der Nobelpreisträger verstarb im April 2014.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 06.03.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-0-241-96858-1
Verlag Penguin Books Ltd
Maße (L/B/H) 198/126/32 mm
Gewicht 306
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3475988
    One Hundred Years of Solitude
    von Gabriel Garcia Marquez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 39655246
    One Hundred Years of Solitude
    von Gabriel García Márquez
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 14745050
    Love in the Time of Cholera
    von Gabriel Garcia Marquez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 11640077
    Dead Poets Society
    von Nancy H. Kleinbaum
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

One Hundred Years of Solitude

One Hundred Years of Solitude

von Gabriel Garcia Marquez

Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.90
+
=
Sula

Sula

von Toni Morrison

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale