orellfuessli.ch

Non-Books-Artikel die bis 16. Dezember bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

One Soul Now

Schlafwandlerischer Country-Rock. "One Soul Now", das neunte Studioalbum der Cowboy Junkies, vereint all die Erfahrungen, die Leidenschaft, das musikalische Gespür und die Einsichten, die diese aussergewöhnliche Band in den beinahe zwanzig Jahren ihrer Karriere beim gemeinsamen Schreiben, Touren, Aufnehmen und nicht zuletzt beim gemeinsamen Leben gesammelt hat. Das 2004er Album ist eine mutige Weiterentwicklung des von der Kritik gefeierten "Open" von 2001; zum ersten Mal haben die Cowboy Junkies alles in Eigenregie aufgenommen, ohne einen Produzenten oder Toningenieur hinzuzuziehen. Die zehn Songs entstanden im Proberaum der Band in ihrer Heimatstadt Toronto, der für dieses Projekt zum Aufnahmestudio umgebaut wurde. Die Karriere der Cowboy Junkies kam 1988 richtig in Schwung, als sie für ihr wegweisendes Album "The Trinity Sessions" mehrfach Platin einheimsen konnten und damit gleichzeitig der Americana-Szene entscheidenden Auftrieb verliehen. Seitdem kann die Band weltweit auf eine ungewöhnlich ergebene und äusserst loyale Fangemeinde vertrauen.

Rezension
Radikale Innovationen sind von den Cowboy Junkies nicht zu erwarten - schliesslich hat das Quartett aus Toronto in fast zwei Jahrzehnten sein Terrain längst klar definiert. Ernst und melancholisch sind auch die neuen Songs, wiewohl durchaus nicht immer leise und betulich. Die Kanadier fesseln wie eh und je mit narkotisierenden Schleichern ("Notes Fallen Slow") und tragisch -bitteren Elegien von erlesener Eleganz wie "Simon Keeper". Doch die Band weiss auch wirkungsvolle Kontraste zu setzen - sei es mit poppigen Upbeat-Klängen ("No Long Journey Home") oder geradezu ruppigen Riffs ("Stars Of Our Stars"). Michael Timmins verstärkt mit prägnanten Gitarrensoli den Rockakzent, während seine Schwester Margo ihre stimmliche Palette von lasziver Erotik bis zu mütterlicher Wärme voll einsetzt. (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 31.05.2004
EAN 0711297469622
Genre Rock
Hersteller INDIGO Musikproduktion + Vertrieb GmbH / Hamburg
Spieldauer 00:47:14
Komponist Cowboy Junkies
Musik (CD)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47188080
    Blue & Lonesome (Ltd. Digi)
    von The Rolling Stones
    Musik
    Fr. 24.90
  • 46049714
    Von Mensch Zu Mensch
    von Unheilig
    Musik
    Fr. 24.90 bisher Fr. 28.40
  • 46202540
    HardwiredTo Self-Destruct (Doppel-CD)
    von Metallica
    Musik
    Fr. 24.90 bisher Fr. 28.40
  • 46512781
    MTV Unplugged (Limited Digi)
    von Westernhagen
    Musik
    Fr. 26.90 bisher Fr. 33.90
  • 46049698
    Von Mensch Zu Mensch (Limited Special Edition)
    von Unheilig
    Musik
    Fr. 28.90
  • 44840898
    Stärker Als Die Zeit
    von Udo Lindenberg
    (1)
    Musik
    Fr. 25.90
  • 46107938
    Day Breaks
    von Norah Jones
    Musik
    Fr. 22.90 bisher Fr. 28.40
  • 46384638
    This House Is Not For Sale
    von Bon Jovi
    (1)
    Musik
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.40
  • 47059689
    Blue & Lonesome (Ltd.Deluxe Boxset)
    von The Rolling Stones
    Musik
    Fr. 56.90
  • 45616206
    The Sound Of Silence
    von Disturbed
    Musik
    Fr. 7.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

One Soul Now

One Soul Now

von Cowboy Junkies

Musik
Fr. 17.90
+
=
Early 21st Century Blues

Early 21st Century Blues

von Cowboy Junkies

Musik
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 35.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen