orellfuessli.ch

Ostdeutsche Geschichte(n)

Neue Enthüllungen über ein Land vor unserer Zeit

Wie konnte zwischen Sozialismus und Marxismus ausgerechnet das Pflaumenmus verschwinden? Warum hat der DDR-Fussball international versagt? Welches Geheimnis steckte hinter dem markanten Farbton der Arbeiter- und Bauern-Jeans? Neben überraschenden Antworten auf diese Fragen liefert Andreas Staeck noch viele weitere humorvolle Enthüllungen über das gescheiterte deutsche Sozialismus-Experiment.
Begeben Sie sich zusammen mit einem ostdeutschen Kind des Kalten Krieges auf eine unterhaltsame Pendeltour zwischen seinen beiden deutschen Staatsbürgerschaften. Denn neben einigen ernsteren Tönen ermutigt das neue ostdeutsche Kultbuch vor allem zum Lächeln!
Portrait
Andreas Staeck wurde 1963 als Sohn einer Lehrerfamilie geboren und wuchs im nordöstlichen Harzvorland auf. Nach dem Abitur zog es ihn nach Berlin, wo er ein Studium der Militärökonomie absolvierte. Mit dem Ende des kalten Krieges entschloss sich der junge Oberleutnant, seine Uniform auszuziehen. Der zivilberufliche Umstieg führte ihn zu den Sonderaufgaben, die durch die deutsche Einheit entstanden. Seit 1998 trägt der globale Denker zur Nachhaltigkeit der Deutschland-Aktivitäten eines international engagierten Energiedienstleisters bei.
Zur Entspannung zieht es den leidenschaftlichen Schreiber in die Natur. Dort lebt er seine vielfältige Bewegungsfreude aus, während er Impressionen, neue Energie und Inspirationen sammelt. Der Liebhaber von Hörbüchern und stimmungsgetragener Musik geht aber auch gern ins Kino oder auf Reisen. Besonders fasziniert ihn dabei immer wieder die Insel Hiddensee.
Andreas Staeck lebt heute in der Altmark. Der bekennende Familienmensch ist seit vielen Jahren mit Ehefrau Simone verheiratet. Die gemeinsame Tochter Jana ist inzwischen erwachsen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 168, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783990484036
Verlag Novum pro Verlag
eBook
Fr. 9.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45064091
    Bakky und Lilly machen eine Weltreise
    von Karin Hoffmann
    eBook
    Fr. 8.50
  • 44193362
    Ostseetod
    von Eva Almstädt
    (15)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 32067269
    Das sagenhafte Schwerin
    von Jürgen Borchardt
    eBook
    Fr. 8.90
  • 45034352
    Generationengärten
    von Monika Biermaier
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44576660
    Ohne Haar und ohne Namen
    von Sarah Helm
    eBook
    Fr. 33.90
  • 42354429
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (84)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 23509101
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (142)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42746136
    Mein Leben: Eine lange Geschichte
    von David Ritz
    eBook
    Fr. 21.90
  • 45332558
    Politische Justiz in der DDR
    von Falco Werkentin
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ostdeutsche Geschichte(n)

Ostdeutsche Geschichte(n)

von Andreas Staeck

eBook
Fr. 9.50
+
=
Die Kreaturen

Die Kreaturen

von Anna Gajewski

eBook
Fr. 8.50
+
=

für

Fr. 18.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen