orellfuessli.ch

Das Spiel beginnt / Pala Bd. 1

(Band 1)

Pala

(28)

Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert - bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten grosse Gefahren, und bald weiss sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann ...

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 22.04.2016
Serie Pala 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8415-0353-4
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 203/134/27 mm
Gewicht 359
Originaltitel Superhelden.nl
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30531352
    Nichts
    von Janne Teller
    (101)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44953447
    Verlorene Welt / Pala Bd. 3
    von Marcel van Driel
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42437353
    Dark Elements 1 - Steinerne Schwingen
    von Jennifer L. Armentrout
    (72)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 42393542
    Nächster Halt: Zukunft
    von Jean-Michel Payet
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 42415475
    Die Hoffnung / Endgame Bd.2
    von James Frey
    (49)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 43962013
    Mein total spontanes Makeover und was dann geschah
    von Holly Bourne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 44252719
    Top Secret. Die Entführung
    von Robert Muchamore
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 45244807
    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen
    von Jeanne Ryan
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188335
    Tödliches Netz / Game Master Bd. 1
    von James Dashner
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253228
    Im Fadenkreuz / Bodyguard Bd.4
    von Chris Bradford
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 45244807
    NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen
    von Jeanne Ryan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 45305950
    GoodDreams
    von Claudia Pietschmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 44315074
    Masterminds. Im Auge der Macht
    von Gordon Korman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 45256813
    Perfect – Willst du die perfekte Welt?
    von Cecelia Ahern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 45310541
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 40480645
    Der Joker
    von Markus Zusak
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 11374174
    Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 45305977
    Isola
    von Isabel Abedi
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33808306
    Numbers - Den Tod vor Augen
    von Rachel Ward
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 47093004
    Mind Games
    von Teri Terry
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
28 Bewertungen
Übersicht
20
7
1
0
0

Toller Auftakt
von Mii's Bücherwelt am 07.09.2016

Inhalt Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert - bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort... Inhalt Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert - bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann ... Charaktere Iris ist ein sehr impulsives Mädchen. Sie hat ein fotografisches Gedächtnis und vergisst nie etwas. Sie ist sehr liebevoll und beschützend. Außerdem würde sie alles für ihre Freunde und ihre Familie tun. Des Weiteren ist Iris immer für diese da und sie ist auch sehr stur. Alex ist ein sehr hilfsbereiter Junge. Er ist sehr direkt und mutig. Aber er ist auch aufständisch. Des Weiteren ist Alex sehr fürsorglich und beschützend. Marthe ist ein sehr mutiges Mädchen. Sie kann richtig gefährlich werden. Außerdem kennt sie sich richtig gut mit Computern aus. Aber sie kann auch sehr fürsorglich und tapfer sein. Justin ist ein sehr mutiger Junge. Des Weitern ist er sehr impulsiv und stur. Außerdem lässt er die, die ihn um Hilfe bitte, einfach im Stich. Li Wen Yun ist ein sehr junge Mädchen. Sie ist sehr mutig und tapfer. Außerdem ist sie ein Mathegenie und auch sonst sehr schlau. Aber sie ist auch sehr anhänglich. Meine Meinung Der Schreibstil des Autors hat mir sehr gut gefallen. Das Buch hat mich sofort in seinen Bann gezogen und ich konnte es in einem Rutsch durchlesen und genießen. Auch kann ich sagen, dass ich sofort in meinen gewohnten Lesefluss gekommen bin und mir sehr gut gefallen hat, dass man gleich merkt, wenn Mr Oz redet. Auch fand ich es sehr cool, dass immer mal wieder einzelne englische Wörter oder kleine Sätze im Text waren. Der Inhalt hat mich überzeugt. Es ist nicht wie bei anderen Büchern aus der Richtung. Es ist in dem Sinne etwas Neues und das hat mir gut gefallen. Auch fand ich toll, dass es so gesehen auf einer Insel und in den Niederlanden spielt. Des Weiteren hat mir die Idee mit den Begabungen und Talenten sehr zugesagt. Zum Autor Marcel van Driel ist ein niederländischer Autor, der bereits mehr als fünfzig Kinderbücher geschrieben hat. Er ist für seine temporeichen, spannenden Geschichten bekannt, die oft mit Online-Computerspielen verknüpft sind. Mit der Trilogie "Pala" landete er in den Niederlanden auf Anhieb einen Bestseller-Erfolg. Marcel van Driel lebt in Utrecht, ist verheiratet und hat zwei Söhne. Wenn er nicht gerade ein neues Buch schreibt, spielt er mit seinen Söhnen Computerspiele. Empfehlung Euch gefallen Computerspiele? Ihr liebt Bücher? Hier könnt ihr etwas richtig cooles lesen! :) Mir hat das Buch richtig gut gefallen und ich kann nur sagen, das es genau meinen Geschmack getroffen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tick... Tack.... die Zeit läuft und Du mittendrin...was wirst Du tun......
von Solara300/ Blogger v. Bücher aus dem Feenbrunnen aus Contwig am 20.08.2016

Kurzbeschreibung Bei diesem spannenden Auftakt lernen wir die 13- Jährige Iris Goudhaan kennen, die mit ihrem fotografischen Gedächtnis ein Außenseiter ist und am liebsten an ihrem neuen Online Game ,,Pala sitzt. Iris ahnt noch nicht welche Auswirkungen das Spiel auf sie haben wird, als sie es, wie meistens in letzter... Kurzbeschreibung Bei diesem spannenden Auftakt lernen wir die 13- Jährige Iris Goudhaan kennen, die mit ihrem fotografischen Gedächtnis ein Außenseiter ist und am liebsten an ihrem neuen Online Game ,,Pala sitzt. Iris ahnt noch nicht welche Auswirkungen das Spiel auf sie haben wird, als sie es, wie meistens in letzter Zeit Abends wieder einmal spielt und schon bald darauf taucht eine Nachricht auf von einem geheimnisvollen Mr. Oz, der ihr etwas vorschlägt. Denn ihr müsst wissen das Iris Bruder schon vor längerem von zuhause ab ist und mittlerweile in Frankreich im Gefängnis sitzt. Denn ihm wird Terrorismus vorgeworfen und Iris weiß, sie muss ihrem Bruder helfen. Also macht sie bei dem Vorschlag einer Schnitzeljagd mit und muss sich einem wahnwitzigen Katz und Maus spiel fügen, bei dem sie nicht nur auf den Teamleader Alex trifft oder auf Mathe eine Hackerin die in ihrem Genre einer der besten ist, sondern muss auch sehr schnell erkennen das es Pala die Tropische Insel wirklich gibt. Fragen über Fragen tauchen auf, denn was will Mr. Oz von den besonderen Fähigkeiten der Kids??? Cover Das Cover macht neugierig und zwar deshalb, weil mir persönlich erstmal der Titel in Grün auf dem hellen Cover ins Auge gefallen ist. Denn Pala hab ich schon bei Online Games gespielt, als Char und deshalb war ich gespannt was hier dahinter steckte. Schreibstil Der Autor Marcel van Driel hat einen flüssigen und absolut spannend umgesetzten Schreibstil der einen völlig in den Bann zieht von Anfang bis Ende und ich nur dachte bei dem Schluss des ersten Teils und jetzt... Einfach Suchtfaktor und Klasse umgesetzt, dass schreit sofort nach Nachschub. Meinung Tick... Tack.... die Zeit läuft und Du mittendrin...was wirst Du tun...... Wir sind bei der 13-Jährigen Iris Goudhaan die mit ihrer Mutter in den Niederlanden in Utrecht lebt. Warum ich euch das erzähle, nun lasst mich genauer auf Iris Familiengeschichte eingehen, bevor ich zu dem mysteriösen Mr. Oz komme. Also Iris Vater hat sich vor längerem umgebracht, in dem er vor einen Zug gesprungen ist. Für Iris, ihre Mutter und ihren Bruder war das ein Schock. Daraufhin ist ihr Bruder Justin immer mehr abgerutscht und hat sich gegen das System aufgelehnt in jeglicher erdenklichen Form. Er ist nach einem Streit mit seiner Mutter abgehauen und mittlerweile ist er 18 Jahre alt und sitzt in Frankreich. Dort sitzt er allerdings nicht auf der Couch, sondern im Gefängnis weil ihm eines der schlimmsten Verbrechen von Terrorismus vorgeworfen wird. Iris und ihre Mutter sind verzweifelt und Iris Mum versucht ihren Jungen dort rauszuholen. Was sie nicht ahnt, ist, das Iris selbst schon einen Plan hat und genau da fängt das Spiel erst an. Denn Iris hat ein besonderes Talent mit ihre Fotografischen Gedächtniss und kann sich sehr gut zurechtfinden. Sie liebt es ihr online Game Pala zu zocken und genau bei diesem Spiel wird sie aufgefordert einen Deal einzugehen. Sie macht bei einer Schnitzeljagd mit und wenn sie gewinnt wird Mr. Oz ihren Bruder befreien. Was Iris zu diesem Zeitpunkt nicht ahnt und nur eines der Dinge ist die sie erwarten ist, das Mr. Oz die Kinder mit speziellen Fähigkeiten auf die Insel Pala bringen lässt und ihnen dann Chips einpflanzt um sie für immer an sich zu binden. Denn wenn man versucht mit diesem Chip zu fliehen, wird die Kapsel aktiv die einen tötet. Nun stellt man sich das Mal vor was für ein Irrer, sehr hochbegabten Jugendlichen im Alter ab 12 Jahren so etwas antut. Genau dieser Mr. Oz. Und Hilfe hat er dabei von dem 16- jährigen Teamleader Alex und Marthe alias Fiber die als Hackerin eine ihrer Besten ihres Fachs ist. Ausgerechnet die zwei sollen die geeigneten Kandidaten einsammeln wo das Online Game mit Bravur abschließen. Was aber keiner ahnt ist, das Mr. Oz noch ganz andere Pläne hat mit ihnen und das dies erst der Anfang war Für mich eine Atemberaubende Geschichte mit viel Spannung und Action das man beim lesen wirklich denkt... Oh weh. Ich schau am besten nicht hin und hoffentlich klappt das. Mitfiebern vom Anfang bis Ende war hier Programm und ich bin schon auf den zweiten und dritten Teil gespannt. Fazit Absolut empfehlenswert und sehr gelungen, wird man in ein spannendes Abenteuer entführt in ein sehr gefährliches Spiel bei dem es um alles geht... 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und actionreich - trotz kleiner Schwächen ein vielversprechender Auftakt
von Selection Books am 10.08.2016

Auf "Pala-Das Spiel beginnt" war ich wahnsinnig gespannt, da ich einige sehr begeisterte Rezensionen gelesen hatte. Tatsächlich konnte das Buch mich trotz kleiner Schwachpunkte völlig in seinen Bann ziehen. Actionreich und spannend geschrieben kann man sich der düsteren Welt von Pala kaum noch entziehen. Nach dem Tod ihres Vaters flüchtet... Auf "Pala-Das Spiel beginnt" war ich wahnsinnig gespannt, da ich einige sehr begeisterte Rezensionen gelesen hatte. Tatsächlich konnte das Buch mich trotz kleiner Schwachpunkte völlig in seinen Bann ziehen. Actionreich und spannend geschrieben kann man sich der düsteren Welt von Pala kaum noch entziehen. Nach dem Tod ihres Vaters flüchtet sich die dreizehnjährige Iris in die virtuelle Welt von Pala. In dem Online-Game, das bei Kids auf der ganzen Welt beliebt ist, muss man verschiedene schwierige Prüfungen bestehen. Doch was auf den ersten Blick völlig harmlos wirkt, entpuppt sich als tödliche Realität. Denn Pala existiert wirklich. Der Erfinder des Spiels, der geheimnisvolle Mr. Oz, lässt die besten Spieler entführen und nach Pala bringen. Dort erhalten sie eine professionelle Agentenausbildung und müssen ebenso gefährliche Prüfungen bestehen wie im Spiel. Auch Iris befindet sich schon bald auf Pala und muss um ihr Leben fürchten. Der Einstieg in das Buch ist mir sehr leicht gefallen, da der Schreibstil flüssig und prägnant ist. Der Autor kommt ohne viel Drumherum schnell auf den Punkt, wodurch man nur so durch die Seiten fliegt. Einzig die vielen eingeworfenen englischen Redewendungen haben mich sehr genervt. Sie wirkten zu künstlich und gezwungen. Das Erzähltempo ist rasant, fällt im Mittelteil aber kurzzeitig ab. Trotzdem war die Geschichte zu jeder Zeit spannend. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen und habe gebannt verfolgt, wie es Iris auf Pala erging. Das Buch entwickelte eine regelrechte Sogwirkung auf mich. Man merkt allerdings auch, dass die angesprochene Zielgruppe eher jünger ist. Ich würde sie auf ab 12 Jahre schätzen. Vieles am Anfang der Geschichte ist einfach sehr unrealistisch und wirkt weit hergeholt und konstruiert. Mich hat das zu Beginn sehr gestört und ich hatte Schwierigkeiten, mich richtig auf die Geschichte einzulassen. Allerdings hat mich die Story mit Iris Eintreffen auf Pala völlig gepackt und ich konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Jüngere Leser werden das mit Sicherheit auch nicht bemerken und hinterfragen. Wenn man sich auf etwas unrealistische Gegebenheiten einlassen kann würde ich das Buch auch älteren Lesern ans Herz legen, denn die Grundidee der Story ist einfach klasse. Auch die Einteilung in Level, wie im Online-Game, hat mir gut gefallen. Zum Erreichen eines neuen Levels müssen Prüfungen bestanden werden - eine härter als die andere. Nicht alle Kinder schaffen es in das nächste Level, da die Prüfungen sich nicht selten in tödliche Fallen verwandeln. Die Geschichte wird aus Erzählersicht geschildert, sodass man einen guten Überblick über Pala und die wichtigen Protagonisten erhält. Iris ist sehr gewitzt und intelligent. Sie war mir von Anfang an sehr sympathisch und ich war gespannt darauf, wie sie sich auf Pala und in den Prüfungen schlagen würde. Insgesamt lernt man mehrere Protagonisten kennen, mit denen ich aber auf Distanz geblieben bin. Genau wie Iris war ich nicht sicher, wem man überhaupt vertrauen kann. Dadurch wird es natürlich noch spannender. Auch die Ziele von Mr. Oz bleiben die ganze Zeit über undurchsichtig und verwirrend. Während er die Kinder effektiv selektiert, erfahren diese nur, dass sie Superhelden werden, die die Welt retten sollen. Mr. Oz ist dabei eine Kinderarmee zu erschaffen, die völlig abhängig von ihm ist, und niemand weiß wofür. Viele Fragen werden in diesem Band nicht beantwortet, sodass man auf Band 2 mehr als neugierig ist. Ich kann es jedenfalls kaum erwarten die Fortsetzung zu lesen. Fazit: „Pala – Das Spiel beginnt“ von Marcel van Driel ist ein vielversprechender Auftakt einer spannenden Jugendbuch-Reihe. Trotz kleiner Schwächen hat mich die Story völlig in ihren Bann gezogen und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die Grundidee der Story ist wirklich klasse und bietet jede Menge Potenzial für die Fortsetzung, auf die ich mich schon sehr freue!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Das Spiel beginnt / Pala Bd. 1

Das Spiel beginnt / Pala Bd. 1

von Marcel van Driel

(28)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Das Geheimnis der Insel / Pala Bd. 2

Das Geheimnis der Insel / Pala Bd. 2

von Marcel van Driel

(7)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Pala

  • Band 1

    44160092
    Das Spiel beginnt / Pala Bd. 1
    von Marcel van Driel
    (28)
    Fr. 16.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    44160093
    Das Geheimnis der Insel / Pala Bd. 2
    von Marcel van Driel
    (7)
    Fr. 16.90
  • Band 3

    44953447
    Verlorene Welt / Pala Bd. 3
    von Marcel van Driel
    (5)
    Fr. 16.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale