orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Palliativversorgung und Trauerbegleitung in der Neonatologie

Plus Extras online

Jährlich versterben etwa 1500 Neugeborene in deutschen Kinderkliniken. Sie stellen damit die grösste Gruppe aller Todesfälle im Kindes- und Jugendalter dar. Betroffen sind beispielsweise extrem kleine Frühgeborene, Neugeborene mit einer konnatalen Erkrankung mit infauster Prognose oder Kinder mit postnatal nicht beherrschbarer Akuterkrankung.
Neugeborene nicht ins Leben, sondern beim Sterben und in den Tod zu begleiten, gehört zu einer der grössten Herausforderungen in der ärztlichen und pflegerischen Tätigkeit. Die Sterbe- und Trauerbegleitung bei Neugeborenen umfasst nicht nur das sterbende Kind, sondern die gesamte Familie und stellt eine multiprofessionelle Aufgabe dar.
Dieses Buch stellt erstmals die Grundlagen neonatologischer Palliativversorgung und praktische Ansätze zur Trauerbegleitung in der Neonatologie dar, ergänzt um konkrete Konzepte zur Selbstsorge und zum Qualitätsmanagement für das behandelnde Team.
Das praktisch orientierte Buch schliesst eine Lücke und ist nützlich für Neonatologen, Pflegende, Psychologen, Seelsorger und alle anderen, die innerhalb und ausserhalb der Klinik in die Betreuung und Begleitung der Familien involviert sind.
Rezension
"... ist es gut verständlich und flüssig Geschrieben ... Das Buch ist jedem Wegbegleiter früh verwaister Eltern sehr zu empfehlen! Viele gute Tipps, Ideen und Hinweise sind darin enthalten ..." (in: Initiative Regenbogen, Jg. 97, August 2015)
"... Das Buch ist gut geschrieben und besticht durch seine sachliche und gleichzeitig einfühlsame Sprache und eine klare Struktur. Es bietet eine Orientierung gleichermassen für Teams, die ihre eigene Palliativversorgung neu strukturieren bzw. aufbauen wollen ..." (C.F.Poets, in: Monatsschrift Kinderheilkunde, Heft 2, 2015)
Portrait
Dr. Lars Garten, Klinik für Neonatologie, Charité Universitätsmedizin Berlin
Kerstin von der Hude, Klinik für Neonatologie, Charité Universitätsmedizin Berlin
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Lars Garten, Kerstin der Hude
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 10.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-41805-1
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 229/152/15 mm
Gewicht 0
Abbildungen 6 schwarz-weiße Abbildungen, 3 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie
Auflage 2014
Buch (Taschenbuch)
Fr. 53.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 53.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31665207
    Palliativversorgung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
    Buch
    Fr. 98.90
  • 43511414
    Das AMDP-System
    Buch
    Fr. 35.90
  • 40191616
    Psychiatrie fast
    von Tom Bschor
    Buch
    Fr. 31.90
  • 39558034
    OPD-2 - Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik
    Buch
    Fr. 81.00
  • 34910924
    Gerontologie, Geriatrie und Gerontopsychiatrie
    von Siegfried Steidl
    Buch
    Fr. 27.90
  • 37881783
    Batman und andere himmlische Kreaturen - Nochmal 30 Filmcharaktere und ihre psychischen Störungen
    Buch
    Fr. 39.90
  • 31931984
    Simchen, H: ADS
    von Helga Simchen
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30651748
    Pschyrembel Psychiatrie, Klinische Psychologie, Psychotherapie
    Buch
    Fr. 57.00 bisher Fr. 64.90
  • 43728457
    Querschnittlähmung - Schritte der Bewältigung
    von Peter Lude
    Buch
    Fr. 26.90 bisher Fr. 32.40
  • 39375240
    Depersonalisation und Derealisation
    von Matthias Michal
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Palliativversorgung und Trauerbegleitung in der Neonatologie

Palliativversorgung und Trauerbegleitung in der Neonatologie

Buch
Fr. 53.00
+
=
In den Tod geboren

In den Tod geboren

von Fritz Helmut Hemmerich

Buch
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 81.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale