orellfuessli.ch

Palmyra

Requiem für eine Stadt

Palmyra ist seit 1980 Teil des UNESCO-Welterbes. Die kulturelle Bedeutung dieser jahrtausendealten Oasenstadt, die so reich an archäologischen Denkmälern ist, hat sie nun zum Ziel des islamistischen Terrors werden lassen. Dort, wo seit unvordenklichen Zeiten Kultur geschaffen und gepflegt wurde, haben Dschihadisten mit dem Baal-Tempel ein einzigartiges antikes Bauwerk gesprengt. Den Hüter der Ruinenstadt Palmyra, Khaled al-Asaad – Archäologe, Generaldirektor der Altertümer von Palmyra von 1963 bis 2003 – haben sie umgebracht: Der 82-Jährige hat sich selbst unter der Folter noch geweigert, seinen Peinigern zu verraten, wo er antike Kunstwerke vor ihnen in Sicherheit gebracht hatte, in deren Besitz sie sich bringen wollten, um sie – wie in vergleichbaren Fällen – zu verkaufen und damit ihre Verbrechen zu finanzieren.
Der französische Althistoriker Paul Veyne, der Palmyra intensiv erforscht und sich im Laufe eines Gelehrtenlebens profundes Wissen über die einstige Handelsmetropole, ihre Geschichte, ihre Bauwerke, ihre Götter und ihre Kultur erworben hat, hat mit diesem Buch eine ebenso schöne wie traurige Elegie für die geschändete Königin der Wüste geschrieben.
Portrait
Paul Veyne ist Mitglied der École française de Rome. Seit 1976 lehrt er als Professor römische Geschichte am Collège de France. Er hat vielfach einschlägig zur Geschichte Palmyras publiziert. Bei C.H.Beck ist von demselben Autor lieferbar: Als unsere Welt christlich wurde. Aufstieg einer Sekte zur Weltmacht (2011).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 127, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783406692383
Verlag C.H.Beck
eBook
Fr. 15.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 15.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45288719
    Die Neandertaler
    von Friedemann Schrenk
    eBook
    Fr. 9.00
  • 45266807
    Das polygame Geschlecht
    von Esther Vilar
    eBook
    Fr. 5.90
  • 45303535
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel van Schaik
    eBook
    Fr. 24.50
  • 45254772
    SPQR
    von Mary Beard
    eBook
    Fr. 27.50
  • 42934215
    Die größten Lügen der Geschichte
    von Frank Fabian
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43951184
    Unterdrückte Informationen über Jesus Christus
    von Frank Fabian
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 39231921
    Die Kelten
    von Rainer Krämer
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45757427
    Römische Geschichte
    von Klaus Bringmann
    eBook
    Fr. 9.00
  • 43007656
    Rubikon
    von Tom Holland
    eBook
    Fr. 19.90
  • 46058864
    Vinland!
    von Rudolf Simek
    eBook
    Fr. 15.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Palmyra

Palmyra

von Paul Veyne

eBook
Fr. 15.00
+
=
Haus der Nonna

Haus der Nonna

von Joli Schubiger-Cedraschi

eBook
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 41.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen