orellfuessli.ch

Panter, Tiger & Co.

Eine neue Auswahl aus seinen Schriften und Gedichten. Hrsg. v. Mary Gerold-Tucholsky

(1)
Eine Auslese der schönsten und funkelndsten Feuilletons und Gedichte Kirt Tucholskys. Dieser grosse Meister der kleinen Form war nicht nur ein scharfsinner Moralist und unerschrockener Streiter für Recht und Gerechtigkeit, sondern auch ein bekannter Stilist mit sprühendem Berliner Witz, dem Pathos und falsche Gefühle stets verdächtig waren.
Portrait
Kurt Tucholsky, geb. am 9.1.1890 in Berlin, studierte in Berlin und in Genf Jura und promovierte 1915 in Jena. Seit 1913 war er Mitarbeiter der 'Schaubühne' und späteren 'Weltbühne', nach Siegfried Jacobsohns Tod zeitweilig auch ihr Herausgeber. Seit 1929 hielt sich Kurt Tucholsky in Schweden auf, wo er in Hindas am 21.12.1935 aus dem Leben schied.
Tucholsky war einer der bedeutendsten und scharfzüngigsten Gesellschaftskritiker und Satiriker der Weimarer Republik, pessimistischer Aufklärer, dessen hellsichtige und häufig unterhaltsame Kritik das Ziel einer demokratischen und humanen Gesellschaft verfolgte und frühzeitig auf die Gefahren von antidemokratischer Gewalt hinwies. Er gilt als Meister der kleinen Textform, von der Glosse bis zur Reportage und vom Kabarettsong bis zum kleinen Roman.
Ab 1932 veröffentlicht Tucholsky keine einzige Zeile mehr aus Verzweiflung über die politische Situation, seine Briefe unterzeichnet er mit "ein aufgehörter Deutscher" und "ein aufgehörter Schriftsteller".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Mary Tucholsky
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 01.12.1954
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-10131-1
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/115/20 mm
Gewicht 202
Auflage 58
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2928833
    Die verlorene Ehre der Katharina Blum oder: Wie Gewalt entstehen und wohin sie führen kann
    von Heinrich Böll
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 45208026
    Als du mich einst gefunden hast - Die schönsten Gedichte
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 7.40
  • 17594861
    Der abenteuerliche Simplicissimus
    von Hans Jakob Christoffel Grimmelshausen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 2942739
    Die Strudlhofstiege
    von Heimito von Doderer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2856581
    Mutter Courage und ihre Kinder
    von Bert Brecht
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2903884
    Leben des Galilei. edition suhrkamp
    von Bert Brecht
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 2814956
    Der gute Mensch von Sezuan
    von Bert Brecht
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 45120260
    1933 war ein schlimmes Jahr
    von John Fante
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Pflichtlektüre für ... ja, für wen denn eigentlich nicht!?
von SPASSPREDIGER aus www.spassprediger.de am 22.05.2007

Wann immer ich diese Sammlung von Tucholskys Satiren zur Hand nehme, entdecke ich darin Neues. Und dann wird immer immer auch wieder aufs Neue etwas klar, was mir gar nicht neu ist: Wie zeitlos Tucholskys Texte sind. Ob er von Menschen im "Berufskostüm" schreibt, von "Bellmaschinen", die ganze Vororte... Wann immer ich diese Sammlung von Tucholskys Satiren zur Hand nehme, entdecke ich darin Neues. Und dann wird immer immer auch wieder aufs Neue etwas klar, was mir gar nicht neu ist: Wie zeitlos Tucholskys Texte sind. Ob er von Menschen im "Berufskostüm" schreibt, von "Bellmaschinen", die ganze Vororte unbewohnbar machen oder davon, wie Herr Wendriner seine Kinder erzieht: Das alles scheinen Konstanten zu sein, und plötzlich schnurren vermeintlich trennende zeitliche Abgründe zwischen den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts und den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts merklich zusammen. Und immer wieder weckt die Lektüre auch einen ganz sehnlichen Wunsch: den danach, dieses Büchlein dem Gros der Witzfiguren um die Ohren zu hauen, die in diesen Tagen ihr Unwesen zwischen Comedy-Bühne und Buchregal mit Möchtegern-Humoristischem treiben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Panter, Tiger & Co.

Panter, Tiger & Co.

von Kurt Tucholsky

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Das Treffen in Telgte

Das Treffen in Telgte

von Günter Grass

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 25.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale