orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Perfect Passion - Stürmisch

Roman

(2)
Glück und Unglück liegen nah zusammen, wie die Kellnerin Bronte am eigenen Leib erfahren muss. Sie gewinnt eine Reise auf die Bahamas - und gerät prompt in einen Hurrikan. Dann verpasst sie auch noch die Evakuierung, weil sie im Fahrstuhl stecken bleibt.
Wenigstens ist sie nicht allein. Der Manager des Hotels sitzt mir ihr im Fahrstuhl fest. Zumindest hält sie Logan für den Hotelmanager. Dass er einer der reichsten Männer der Welt ist, erfährt sie erst, als sie ihm schon mit Haut und Haaren verfallen ist ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 334, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Serie Perfect Passion 1
Sprache Deutsch
EAN 9783838758961
Verlag Bastei Entertainment
Verkaufsrang 372
eBook (ePUB)
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44193368
    Perfect Passion - Fesselnd
    von Jessica Clare
    eBook
    Fr. 11.00
  • 44193369
    Perfect Passion - Berauschend
    von Jessica Clare
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33945231
    Crossfire: Versuchung, Bd. 1
    von Sylvia Day
    (19)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40990858
    Sometimes It Lasts – Cage und Eva
    von Abbi Glines
    (1)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 45182976
    Calendar Girl Januar
    von Audrey Carlan
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43860796
    Royal Passion - Die Royals Saga 01
    von Geneva Lee
    (36)
    eBook
    Fr. 9.50 bisher Fr. 11.90
  • 40332096
    Colours of Love: Drei Romane in einem Band
    von Kathryn Taylor
    (2)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 45706961
    Master of my Heart (Master-Reihe Band 1)
    von Holly Summer
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42775769
    Unter die Haut
    von Izabelle Jardin
    (17)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 35427693
    Eine skandalöse Lady
    von Emma Wildes
    eBook
    Fr. 8.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40335984
    After passion
    von Anna Todd
    (39)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 33945231
    Crossfire: Versuchung, Bd. 1
    von Sylvia Day
    (19)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34081694
    Crossfire: Erfüllung, Bd. 3
    von Sylvia Day
    (21)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39230973
    Crossfire: Hingabe, Bd.4
    von Sylvia Day
    (19)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 40335982
    After love
    von Anna Todd
    (12)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 40335983
    After truth
    von Anna Todd
    (10)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 40991303
    Beautiful Stranger
    von Christina Lauren
    (3)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40099642
    Wanted (3): Lass dich fallen
    von J. Kenner
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34081687
    Crossfire: Offenbarung, Bd. 2
    von Sylvia Day
    (13)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39364626
    Lost in you. Verlockendes Geheimnis
    von Jodi Ellen Malpas
    (4)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 35343902
    Colours of Love - Verloren
    von Kathryn Taylor
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 39433409
    Lost in you. Süßes Verlangen
    von Jodi Ellen Malpas
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Klasse um sich mal "weg" zu träumen
von einer Kundin/einem Kunden aus Erding am 10.04.2015

Sehr schön geschriebenes Buch. So mag ich einen Liebesroman. Mit schön vielen Höhen und Tiefen, klasse beschriebenen Charakteren und vielen unerwarteten Wendungen. Habe Band 2 auch schon gelesen, und warte nun auf Band 3! ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Urlaubsflirt?????
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2015

Bronté gewinnt im Radio eine Reise auf die Bahamas, doch kurz nach der Ankunft fängt ein Hurrikan an zu wüten bei der Evakuierung bleibt Sie mit einem gutaussehenden Mann im Anzug im Aufzug stecken. Irrtümlicher Weise denkt sie das, dass der Hotelmanager sein muss. Während die beiden... Bronté gewinnt im Radio eine Reise auf die Bahamas, doch kurz nach der Ankunft fängt ein Hurrikan an zu wüten bei der Evakuierung bleibt Sie mit einem gutaussehenden Mann im Anzug im Aufzug stecken. Irrtümlicher Weise denkt sie das, dass der Hotelmanager sein muss. Während die beiden auf die Rettung warten kommen sich die beiden näher. Auch Logan genießt die Zweisamkeit und klärt Bronté nicht auf wer er in Wirklichkeit ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 2
abenteuerlich,erotisch und stürmisch
von christiane höppke aus Schönefeld am 18.01.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ganz zufällig wurde ich Leseratte auf diese Buch aufmerksam.Die Geschichte klang irgendwie märchenhaft und ich fing an zu lesen. Von Logan dem Milliardär ,der enttäuscht von Frauen , von dem Gedanken besessen ist , dass alle Frauen nur sein Geld wollen und von Bronte , die ein Philosophiestudium beendet hat... Ganz zufällig wurde ich Leseratte auf diese Buch aufmerksam.Die Geschichte klang irgendwie märchenhaft und ich fing an zu lesen. Von Logan dem Milliardär ,der enttäuscht von Frauen , von dem Gedanken besessen ist , dass alle Frauen nur sein Geld wollen und von Bronte , die ein Philosophiestudium beendet hat aber als Kellnerin arbeitet. Sie gewann einen Urlaub auf einer Insel und wird dort von einem Orkan überrascht. Diese beiden Welten treffen eingeschlossen in einem Fahrstuhl aufeinander. Nach ihrer Rettung beginnt das eigentliche Abenteuer. Er der Kontrollfreak und Skeptiker ,der glaubt das mit Geld alles möglich ist . Sie der Geld und seine Welt total egal ist verlieben sich in einander. Beide müssen lernen damit umzugehen und sie kämpfen jeder auf seine Art für ihre Liebe. Ob es ihnen gelingt ???? Eine fesselnde,spannende und herzlich aber auch erotische Geschichte, die ich mit viel Freude verschlungen habe. Werde gleich den 2. Roman lesen....bin schon sehr neugierig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Nach einem Sturm gefangen, kommen sich die Kellnerin und ein Millionär sehr viel näher, auch wenn sie nichts von seinem Reichtum weiß. Einfach super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein sehr spannender Roman, der Leser mitfühlen lässt. Durch die erotischen Passagen hat das Buch immer wieder kleinere Höhepunkte die den Leser auf Trapp halten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Flüssiger und schoener Schreibstil. Ein Buch, welches man leider schnell durch hat. Freue mich auf Band 2

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Allein auf einer Insel mit einem heißen Kerl...
von Isabelle P. am 11.12.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Die junge Brontë arbeitet als Kellnerin, um über die Runden zu kommen. Als sie eine Reise auf die Bahamas gewinnt, ist sie überglücklich. Leider endet ihr Urlaub nicht wie geplant, denn ein Hurrikan zieht auf und alle Gäste werden evakuiert. Zu mindestens sollten alle gerettet werden. Brontë hatte... Inhalt: Die junge Brontë arbeitet als Kellnerin, um über die Runden zu kommen. Als sie eine Reise auf die Bahamas gewinnt, ist sie überglücklich. Leider endet ihr Urlaub nicht wie geplant, denn ein Hurrikan zieht auf und alle Gäste werden evakuiert. Zu mindestens sollten alle gerettet werden. Brontë hatte aber Pech und blieb im Aufzug stecken. Jedoch ist sie nicht allein, ein attraktiver Mann ist mit im Fahrstuhl. Dieser stellt sich als Logan Hawkins vor, er behauptet der Manager des Hotels zu sein. Beide treffen Vorsichtsmaßnahmen, um vor dem Hurrikan sicher zu sein. Logan und Brontë fühlen sich voneinander angezogen und kommen sich näher. Als endlich Rettung naht kommt raus, das Logan gelogen hat. Er ist ein Milliardär. Ein reicher Fiesling, der sich über sie lustig macht, findet Brontë. Denn sie mag keine reichen Männer, was wohl an ihrer Vergangenheit liegt. Werden Logan und Brontë trotzdem zueinander finden? Mein Eindruck: Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich mag den flüssigen Schreibstil der Autorin. Das Buch ist spannend und abwechslungsreich geschrieben, so wurde die Handlung nie langweilig für mich. Durch den auktorialen Erzähler habe ich mich nicht in die Personen hinein versetzt, sondern habe mich als Beobachter von draußen gesehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wenn ein Sturm alte Gefühle wegweht und für neue Platz schafft....
von Solara300 aus Contwig am 01.08.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Kurzbeschreibung Die 24 Jährige Bronte Dawson ist sich sicher trotz der Kollegin Sharon an ihrer Seite die sehr nervig sein kann, einen wunderbaren Urlaub auf den Bahamas zu erleben. Denn Bronte hatte den Urlaub gewonnen und kein anderer hatte Zeit außer Sharon ihre Kollegin und auch wenn sie... Kurzbeschreibung Die 24 Jährige Bronte Dawson ist sich sicher trotz der Kollegin Sharon an ihrer Seite die sehr nervig sein kann, einen wunderbaren Urlaub auf den Bahamas zu erleben. Denn Bronte hatte den Urlaub gewonnen und kein anderer hatte Zeit außer Sharon ihre Kollegin und auch wenn sie nervig ist freut sich Bronte. Allerdings vergeht ihr diese Freude relativ schnell den ein Sturm in Form eines Orkans kommt auf die kleine Insel zu und Bronte weiß das jeder Minute bei der Evakuierung zählt, allerdings hat sie da nicht mit einem fehlenden Pass Sharons gerechnet und das der Zufall auch in einem Fahrstuhl auf sie warten kann... Cover Das Cover ist wie schon wie die Vorgänger sehr gelungen mit der Blume und dem Titel der hier sehr gut passt inhaltlich und mich wieder begeistern konnte. Der Dunkle Hintergrund mit der Blume erscheint wie ein Licht in dunkler Nacht und für mich ein Eyecatcher. Schreibstil Die Autorin Jessica Clare hat einen Schreibstil denn ich nur als flüssig und bildhaft beschrieben kann und einfach nach mehr... Dies ist der dritte Band der Reihe und ich lese sie und bin immer wieder begeistert von den Charakteren und vor allem von ihrem Bruderschaftstreffen. Ich freue mich schon auf mehr von der Autorin!! :D Meinung Wenn ein Sturm alte Gefühle wegweht und für neue Platz schafft.... Dann sind wir bei der 24 Jährigen Bronte Dawson die nicht nur Philosophisch ist sondern als Kellnerin arbeitet und deren leben bei einem Orkan heftig durcheinander gewirbelt wird. Aber erstmal von Anfang an. Bronte hat einen Urlaub gewonnen auf den Bahamas und da sie zwei Tickets gewonnen hat und alle ihre Freunde sich nicht frei nehmen können, beschießt sie auf bitten und betteln, ihre extrem nervige Kollegin Sharon mitzunehmen, die an einem Stück was an der Reise zu meckern hat. Aber Bronte lässt sich weder durch Sharons Laune noch durch den Regen ihre Freude verderben. Zu mindestens bis eine Ansage kommt, dass die Insel wegen eines Orkans evakuiert werden muss. Denn dieser Orkan namens Latoya hat Stufe drei und entwickelt sich zu einer vier oder fünfer Stufe und alle verlassen Fluchtartig das Hotel. Allerdings hat Sharon die Chaotische natürlich ihren Pass vergessen und bittet Bronte ihn in ihrem Zimmer zu suchen. Verzweifelt und weil sie nicht anders kann als zu helfen rennt Bronte aufs Zimmer nur um festzustellen das der Pass nicht da ist. Auf dem Weg nach unten und in der Hoffnung das noch ein Bus da steht um alle noch auf das Kreuzfahrtschiff zu bringen das die Evakuierten aufs Festland fahren soll, bleibt der Aufzug stecken. Sie und ein Mann stecken fest. Bronte ist der Meinung dass dieser Kerl der Hotelmager ist und beide versuchen nicht nur aus dem Fahrstuhl herauszukommen sondern auch das Unwetter zu überleben. Dabei kommen sich der Wortkarge und am Anfang eher unfreundliche Kerl näher und beide scheinen Gefühle für einander zu entwickeln. Allerdings weiß Bronte noch nichts von dem mysteriösen Mann außer das er der Hotelmager ist und sein Name in Form von Logan Hawkins. In Wahrheit kann man fast sagen ist er sowas wie ein Hotelmager im großen Stil und zwar Milliardär und Seaturtle Cay Besitzer auf den Bahamas ist sein neuestes Projekt. Aber Logan Hawkings der 29 Jahre alt ist und schon vieles erlebt hat ist sich sicher dass er eigentlich nie wieder eine Frau in sein Leben lassen wollte. Denn die letzte wollte ihn nur wegen seines Geldes. Aber Bronte dessen scheint er sich sicher ist anders, aber was wird sie tun wenn es sie Wahrheit über ihn herausfindet.... Für mich eine schöne Geschichte über eine extreme Situation in der man Vertrauen lernen und zu lassen muss. Aber auch das man miteinander alles durchstehen kann und das finde ich alles sehr schön beschrieben. Was mit gefällt ist aber auch weshalb Logan so reagiert und was Bronte so denkt. Der abwechselnde Rhythmus der Sichtweisen ergänzen sich daher optimal. Fazit Sehr empfehlenswert und absolut gelungen!!! Perfect Passion - Sündig Perfect Passion - Verführerisch Perfect Passion - Stürmisch 5 von 5 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Buch
von Jill aus Essen am 15.01.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Habe das Buch innerhalb weniger Tage durchgelsen, finde die Story sehr Interessant und man möchte unbedingt wissen wie es weiter geht. Super Buch!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine wunderbare Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Jessen am 26.11.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein gelungenes Buch.Warte sehnsüchtig auf Band 2. Bin ein Fan von der Autorin geworden.Spannend bis zum Schluß. Nur zu empfehlen!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Reicher Mann und junge, hübsche Frau - soweit eine bekannte Geschichte. Dennoch ist der Auftakt der Reihe prickelnd und anders, der 'Club der Millionäre' eine geheimnisvolle Zutat

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Urlaubsflirt oder Traummann
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 10.03.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Glück und Unglück liegen nah zusammen, wie die Kellnerin Bronte am eigenen Leib erfahren muss. Sie gewinnt eine Reise auf die Bahamas - und gerät prompt in einen Hurrikan. Dann verpasst sie auch noch die Evakuierung, weil sie im Fahrstuhl stecken bleibt. Wenigstens ist sie nicht allein. Der Manager des... Glück und Unglück liegen nah zusammen, wie die Kellnerin Bronte am eigenen Leib erfahren muss. Sie gewinnt eine Reise auf die Bahamas - und gerät prompt in einen Hurrikan. Dann verpasst sie auch noch die Evakuierung, weil sie im Fahrstuhl stecken bleibt. Wenigstens ist sie nicht allein. Der Manager des Hotels sitzt mir ihr im Fahrstuhl fest. Zumindest hält sie Logan für den Hotelmanager. Dass er einer der reichsten Männer der Welt ist, erfährt sie erst, als sie ihm schon mit Haut und Haaren verfallen ist ... Ein Urlaubsflirt mal anders. Wenn man mit einem Traummann im Sturm fest sitzt, sagt man nicht nein. Da man ja davon ausgeht, das man es evtl. nicht überlebt. Doch was passiert wenn man doch aus dieser Seifenblase heraus kommt. Dann wird alles anders. Irgendwie ist es eine Aschenputtelgeschichte, Kellnerin trifft auf schwer Reichen Mann. Doch das Happy End ist immer wieder nicht zu bekommen. In dieser Geschichte denkt man sich ja, endlich das Happy End, dann wieder nicht. Doch jetzt und NEIN, wieder nicht. Anfang war es noch nett und sehr Realität nah. Doch dann wurde es etwas nervig. Anstatt zu reden, rennt Bronte immer wieder weg oder um ihre Liebe zu kämpfen. Sonst fange ich das Buch sehr unterhaltsam und freue mich über die anderen Herren des Clubs zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schöner Reihenauftakt
von Vanessas Bücherecke am 11.01.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Inhalt: Glück und Unglück liegen nah zusammen, wie die Kellnerin Bronte am eigenen Leib erfahren muss. Sie gewinnt eine Reise auf die Bahamas - und gerät prompt in einen Hurrikan. Dann verpasst sie auch noch die Evakuierung, weil sie im Fahrstuhl stecken bleibt. Wenigstens ist sie nicht allein. Der Manager... Inhalt: Glück und Unglück liegen nah zusammen, wie die Kellnerin Bronte am eigenen Leib erfahren muss. Sie gewinnt eine Reise auf die Bahamas - und gerät prompt in einen Hurrikan. Dann verpasst sie auch noch die Evakuierung, weil sie im Fahrstuhl stecken bleibt. Wenigstens ist sie nicht allein. Der Manager des Hotels sitzt mit ihr im Fahrstuhl fest. Zumindest hält sie Logan für den Hotelmanager. Dass er sie belügt und in Wahrheit einer der reichsten Männer der Welt ist, erfährt sie erst, als sie ihm schon mit Haut und Haaren verfallen ist - Meinung: Ein Geheimbund mit sechs äußerst attraktiven Milliardären, jeder für sich zeichnet eine andere Charakteristik aus. Vom Schema her zwar nichts neues aber dieses Buch ist gut umgesetzt und äußerst unterhaltsam. Brontë ist eine intelligente, junge Frau, die sich sehr für Literatur und Philosophie interessiert, aber immer noch als Kellnerin arbeitet. Bei einem Radiogewinnspiel gewinnt sie eine Reise auf die Bahamas und nimmt ihre Arbeitskollegin Sharron mit. Leider entpuppt sich der Urlaub alles andere als erholsam. Das Hotel ist nicht sehr attraktiv, Sharron nervt nur und das Wetter entwickelt sich zu einem Hurrikan. Die Evakuierung ist chaotisch uns Brontë bleibt mit dem attraktiven Logan in einen Aufzug stecken, wo beide vergessen werden. Sie hält Logan für den Hotelmanager, dabei ist Milliardär eigentlich der neue Eigentümer des Hotels. Natürlich kommen die zwei sich näher und eins führt zum anderen. Als Brontë erfährt, wer Logan wirklich ist, fühlt sie sich verraten und kehrt ihm den Rücken zu. Logan aber hat sich mittlerweile ziemlich in Brontë verliebt und möchte sie zurück haben. Doch so einfach, wie er sich das vorstellt, geht es natürlich nicht und die gesellschaftlichen Unterschiede machen sich schnell bemerkbar und beide müssen einiges an Problemen und Vorurteilen aufarbeiten, bis es ein Happy End geben kann ;-) Die Geschichte wird wunderbar locker leicht und mit einigem Witz erzählt und bereitet einem so sehr schöne unterhaltsame Lesestunden. Natürlich ist das Buch nicht ganz klischeefrei, aber mal ehrlich, das stört in dem Buch nicht wirklich. Die Protagonisten sind sympathisch und nett. Brontë überzeugt mit ihrem freundlichen Wesen und auch wenn sie ein wenig naiv wirkt, hat man sie trotzdem sehr gern. Logan mochte ich aus sehr gern, trotz seiner vielen Milliarden ist er insgeheim eigentlich ein recht unsicherer Mensch, der leider einige unschöne Erlebnisse in Bezug auf das andere Geschlecht hinnehmen musste. Dementsprechend schwer fällt es ihm, Vertrauen zu fassen. Trotzdem ist er nicht großspurig und hält sich lieber etwas bedeckt. Der Schreibstil ist sehr flüssig, die Geschichte kommt ohne Längen aus und die Handlung wird gut umgesetzt. Erzählt wird die Story aus der dritten Person mit wechselnder Sichtweise zwischen Brontë und Logan. Die erotischen Szenen sind schön geschrieben und runden das Buch gut ab. Fazit: Ein solider erotischer Liebesroman, der zwar nicht wirklich was neues parat hält, aber trotzdem sehr gut unterhält und ein paar unterhaltsame Lesestunden mit sehr sympathischen Protagonisten beschert. Macht direkt Lust auf den nächsten Band. Von mir gibt es 4,5 von 5 Punkten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Perfect Passion - Stürmisch

Perfect Passion - Stürmisch

von Jessica Clare

(2)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Perfect Passion - Verführerisch

Perfect Passion - Verführerisch

von Jessica Clare

(1)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 22.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Perfect Passion

  • Band 1

    39272304
    Perfect Passion - Stürmisch
    von Jessica Clare
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39272277
    Perfect Passion - Verführerisch
    von Jessica Clare
    (1)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 3

    40779393
    Perfect Passion 03 - Sündig
    von Jessica Clare
    (3)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 4

    42379050
    Perfect Passion 04 - Feurig
    von Jessica Clare
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 5

    44193368
    Perfect Passion - Fesselnd
    von Jessica Clare
    eBook
    Fr. 11.00
  • Band 6

    44193369
    Perfect Passion - Berauschend
    von Jessica Clare
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen