orellfuessli.ch

Mit eBooks in weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Perry Rhodan 2159: Raumschiff LEUCHTKRAFT (Heftroman)

Perry Rhodan-Zyklus "Das Reich Tradom"

Alaska Saedelaere sucht Samburi Yura - sie ist die Beauftragte der Kosmokraten
Auf den von Menschen bewohnten Planeten der Milchstrasse schreibt man den März des Jahres 1312 Neuer Galaktischer Zeitrechnung - dies entspricht dem März 4899 alter Zeitrechnung. Nach erbitterten Kämpfen konnte die bedrohende Situation für die Terraner und ihre Verbündeten beseitigt werden. In absehbarer Zeit ist keine Vernichtung der Erde und anderer Welten zu befürchten.
Zwei Zellaktivatorträger nutzen diese relative Ruhe dazu, einer eigenen Mission zu folgen. Die Rede ist von Alaska Saedelaere, dem Mann mit der Haut des Mutanten Kummerog, und Monkey, dem oxtornischen Chef der Neuen USO.
Als sich auf Trokan, dem zweiten Mars, ein Zeitbrunnen öffnet, gehen die beiden hindurch. Sie erreichen eine fremde Welt, wo sie sich durchschlagen müssen. Und sie erkennen, dass diese fremde Welt in einem Schwarm liegt, einem kosmischen Gebilde, das seit vielen Jahren durch das Universum zieht.
In diesem Schwarm bekommen die zwei Menschen Kontakt zu dessen Herrschern. Zu ihrem Entsetzen stellen sie fest, dass der Schwarm abgeschaltet werden soll. Beauftragte der Kosmokraten werden gegen den Schwarm aktiv, weil angeblich das Leben im Universum überhand nehme.
Die Beauftragten der Kosmokraten reisen mit dem RAUMSCHIFF LEUCHTKRAFT...
Portrait
Der Gestalter des Perryversums
Als jugendlicher Leser stieg er in die PERRY RHODAN-Serie ein, als Autor schrieb er faszinierende Romane, und als Chefautor steuerte er die Handlung über mehr als ein Dutzend Jahre hinweg: Robert Feldhoff, 1962 in Schorndorf geboren, prägte die grösste Science-Fiction-Serie der Welt seit den 90er Jahren. Am 17. August 2009 verstarb er nach schwerer Krankheit in Oldenburg.
Robert Feldhoff wurde schon als Jugendlicher auf PERRY RHODAN aufmerksam: Er fand die Heftromane seines Vaters und begeisterte sich anfangs nur für die Titelbilder, bevor er mit der Lektüre begann. Darauf folgte bald der Wunsch, selbst Geschichten zu verfassen. Nach dem Abitur hatte er ein Studium der Wirtschaftswissenschaften begonnen und schrieb in seiner Freizeit eigene Kurzgeschichten und Romane, die er nach einiger Zeit bei Verlagen einreichte.
Unter anderem schickte er Manuskripte an die PERRY RHODAN-Redaktion, wo man rasch sein Talent erkannte. Als erster Roman erschien im Frühjahr 1987 "Der Alpha-Asteroid", ein PERRY RHODAN-Taschenbuch. Kurz darauf wurde der damals gerade 25-Jährige in das Autorenteam aufgenommen. "Die Harmonie des Todes", der als Band 1328 veröffentlicht wurde, war sein erster Beitrag für die PERRY RHODAN-Erstauflage.
Der "Jung-Autor" entwickelte sich dank glänzend geschriebener Romane innerhalb kürzester Zeit zu einem Liebling der Leserschaft. Er überzeugte durch Ideenreichtum und stilistische Brillanz; seine Figuren handelten stimmig, egal, ob es sich um Menschen, Ausserirdische oder Roboter handelte. Zu seinen faszinierenden Schöpfungen gehörte unter anderem der Roboter Voltago, dessen Geheimnisse über mehrere hundert Romane hinweg immer wieder eine Rolle spielten.
Seit 1993 wirkte Robert Feldhoff in der Exposé-Arbeit für die PERRY RHODAN-Serie mit; ab Band 1800 und mit dem Start des THOREGON-Zyklus bildete er mit Ernst Vlcek das Exposé-Team. Nachdem Ernst Vlcek im Dezember 1999 seinen Rückzug von der Exposé-Arbeit verkündet hatte, war Robert Feldhoff, gelegentlich als "der grosse Stille aus dem Norden" charakterisiert, ab Band 2001 allein für die Steuerung der grössten Science-Fiction-Serie der Welt zuständig.
Für mehr als 500 PERRY RHODAN-Romane sowie zahlreiche Nebenprojekte erstellte er die Handlungsvorgaben, nach denen die wöchentlichen Folgen der Serie geschrieben wurden. Seine Arbeit gestaltete den roten Faden und die grossen Zusammenhänge, seine Ideen ermöglichten den Autoren, mit ihren Romanen zu glänzen. Gesellschaftliche Entwicklungen und Diskussionen flossen in die Exposé-Arbeit ein, Themen aus Kultur und Politik griff Feldhoff immer wieder auf.
Zu Beginn des Jahres 2009 zeichnete sich eine schwere Krankheit ab, die ihn daran hinderte, weitere Exposés und Romane für die Serie beizusteuern, worauf Uwe Anton zunächst seine Vertretung in der Exposé-Redaktion übernahm. Als Robert Feldhoff am 17. August 2009 im Alter von nur 47 Jahren starb, wurde Uwe Anton schliesslich sein Nachfolger als Chefautor der PERRY RHODAN-Serie.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.12.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783845321585
Verlag Perry Rhodan digital
eBook (ePUB)
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37945823
    Perry Rhodan 2157: Die Wurmreiter (Heftroman)
    von Susan Schwartz
    eBook
    Fr. 2.50
  • 37945829
    Perry Rhodan 2160: Terror auf Luna (Heftroman)
    von Uwe Anton
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30635696
    Perry Rhodan 710: Raumschiff in Fesseln (Heftroman)
    von Hans Kneifel
    eBook
    Fr. 2.50
  • 29588665
    Perry Rhodan 214: Der Kampf um die Pyramiden (Heftroman)
    von Kurt Mahr
    eBook
    Fr. 2.50
  • 37945832
    Perry Rhodan 2308: Die Schattenlosen (Heftroman)
    von Horst Hoffmann
    eBook
    Fr. 2.50
  • 37945882
    Perry Rhodan 2381: Der Dunkle Ermittler (Heftroman)
    von Uwe Anton
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30455602
    Perry Rhodan 606: Marathon der Raumschiffe (Heftroman)
    von Kurt Mahr
    eBook
    Fr. 2.50
  • 30210607
    Perry Rhodan 592: Eine Welt in Trümmern (Heftroman)
    von Ernst Vlcek
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46070898
    Perry Rhodan 2881: Angriff der Gyanli (Heftroman)
    von Verena Themsen
    eBook
    Fr. 2.50
  • 46070899
    Perry Rhodan 2882: Die letzte Transition (Heftroman)
    von Hubert Haensel
    eBook
    Fr. 2.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Perry Rhodan 2159: Raumschiff LEUCHTKRAFT (Heftroman)

Perry Rhodan 2159: Raumschiff LEUCHTKRAFT (Heftroman)

von Robert Feldhoff

eBook
Fr. 2.50
+
=
Perry Rhodan 2156: Stimme des Propheten (Heftroman)

Perry Rhodan 2156: Stimme des Propheten (Heftroman)

von Susan Schwartz

eBook
Fr. 2.50
+
=

für

Fr. 5.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen