orellfuessli.ch

Perspektivenwechsel 01. Fantomas gegen die multinationalen Vampire

und andere Erzählungen aus und über Lateinamerika

Zur Titelgeschichte: Anfang der 70er Jahre erschien in Mexiko ein Fantomas-Comic-Heft, in dem u. a. der argentinische Schriftsteller Julio Cortázar als Figur vorkam. Ebenso wie er Teil dieses Comics wurde, verwendete Cortázar später Ausschnitte davon für seine eigene Novelle Fantomas gegen die multinationalen Vampire. Darin kauft sich der Ich-Erzähler, niemand Geringerer als Cortázar selbst, vor Antritt einer Reise nach Paris auf dem Brüsseler Bahnhof ein Comic-Heft. Dieses handelt von dem Superhelden Fantomas, hier zu einer Art Robin Hood mutiert, der mithilfe von Schriftstellern wie Susan Sontag, Octavio Paz und Julio Cortázar eine Bande von Schurken bekämpfen möchte, deren Ziel es ist, alle Bücher auf der ganzen Welt zu vernichten. Doch während der Ich-Erzähler zu lesen beginnt, verbinden sich nach und nach die Ereignisse des Comics mit Geschehnissen im Zugabteil und im Weiteren in Paris, und die Grenzen zwischen literarischer Wirklichkeit und Fiktion beginnen zu verschwimmen …
Neben Julio Cortázars titelgebendem Werk befinden sich in dieser einmaligen Anthologie mit Texten aus und über Lateinamerika u. a. die Erzählung Labyrinth von Roberto Bolaño, die hier ebenfalls erstmals in deutscher Sprache vorliegt, sowie das berühmte Essay von Gabriel García Márquez, Der Argentinier, der es fertig brachte, dass alle ihn liebten.
Portrait
Keto von Waberer studierte in München und Mexiko. Sie arbeitete als Architektin, Übersetzerin, Journalistin und Schriftstellerin. Seit 1998 hat sie einen Lehrauftrag für Creative Writing an der Hochschule für Film und Fernsehen, München. Ihre Arbeit wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in München. Im Berlin Verlag erschien zuletzt ihr Roman Schwester (2002; BvT 2004); im Berliner Taschenbuch Verlag sind ihre Romane Heuschreckenhügel (BvT 2005) und Blaue Wasser für eine Schlacht (BvT 2002) sowie die Erzählbände Der Schattenfreund (BvT 2004) und Fischwinter (BvT 2003) erschienen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Ralph Doege, Christiane Barnaházi, Jürgen Schütz
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 28.02.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902711-00-7
Verlag Septime Verlag e.U.
Maße (L/B/H) 191/121/15 mm
Gewicht 234
Originaltitel Fantomas contra los vampiros multinacionales
Abbildungen Farbig und SW illustriert
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29021408
    Rothmann, R: Shakespeares Hühner
    von Ralf Rothmann
    Buch
    Fr. 28.90
  • 29020431
    Villette
    von Charlotte Brontë
    Buch
    Fr. 13.40
  • 28967048
    Fantomas
    von Pierre Souvestre
    Buch
    Fr. 30.90
  • 44185440
    Gefährliche Ferien - Südfrankreich
    Buch
    Fr. 14.90
  • 1927077
    Ein gewisser Lukas
    von Julio Cortazar
    Buch
    Fr. 23.90
  • 18607401
    Chilenisches Nachtstück
    von Roberto Bolano
    Buch
    Fr. 12.90
  • 30639642
    Die Großstädter
    von Ian Fleming
    Buch
    Fr. 21.90
  • 24260065
    Perspektivenwechsel 02 Frauen!
    von Siri Hustvedt
    Buch
    Fr. 23.90
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    (44)
    Buch
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.90
  • 15527789
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (5)
    Buch
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Perspektivenwechsel 01. Fantomas gegen die multinationalen Vampire

Perspektivenwechsel 01. Fantomas gegen die multinationalen Vampire

von Julio Cortázar , Roberto Bolano , Juan Villoro , Keto Waberer , Matthias Politycki

Buch
Fr. 23.90
+
=
Anrufung des Blinden Fisches

Anrufung des Blinden Fisches

von Georg Klein

Buch
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale