orellfuessli.ch

Pferdeglück und Sommerträume

Anika muss ihr Schulpraktikum ausgerechnet in der Tierarztpraxis von Jana machen, der neuen Freundin ihres Vaters. Und ihr bester Kumpel Tim ist weit weg in München. Wie soll sie das nur aushalten? Zu Anikas Glück lebt auf dem Hof der Tierärztin der Schimmel Amor, auf seinem Rücken vergisst sie alles - nur nicht Tim. Josy hat ebenfalls ein Problem. Sie hat sich so auf ihre Reiterferien gefreut: Endlich wieder den Strand entlang galoppieren - und Manuel treffen. Blöd nur, dass ihre nervige Schwester Kim diesmal dabei ist. Josy findet Trost bei ihrem Lieblingspferd Mr Smith, doch dann soll er verkauft werden.
Dieser Doppelband enthält die beiden Einzelbände "Liebesleid im Pferdeparadies" und "Krise auf der Pferdeinsel".
Portrait
Kathrin Schrocke wurde 1975 in Augsburg geboren. Nach ihrem Germanistik- und Psychologiestudium in Bamberg belegte sie einen zweijährigen Fernkurs zum Thema Kinder- und Jugendliteratur bei STUBE/Wien. Daneben war sie als Presseassistentin in einem grossen Kinder- und Jugendbuchverlag tätig, arbeitete als Praktikantin in der Redaktion der Jugendzeitschrift Brigitte young miss und verfasste Literaturkritiken für das Fachforum für Kinder- und Jugendliteratur kjl-online. Sie veröffentlichte Erzählungen und Theaterstücke für Erwachsene, für die sie u.a. mit dem Kurzgeschichtenpreis der Criminale, dem Dillinger Kulturpreis und dem Anerkennungspreis des bayerischen Kultusministeriums ausgezeichnet wurde.
Klaus-Peter Wolf wurde 1954 geboren. Schon früh stand für ihn fest, dass er Schriftsteller werden wollte: Er gründete die "Geschichtenerzählerbande". Alle Mitglieder der Bande kamen als handelnde Personen in seinen Geschichten vor. Stundenlang ging er mit seiner ständig wechselnden Bande spazieren und erzählte auf Zuruf neue Geschichten. Vom Weltraumabenteuer bis zum Indianerüberfall, vom realistischen Familienalltag bis zum Fantasymärchen mischte er alles nach seinen eigenen Bedürfnissen und denen seiner Zuhörer. "Abenteuerspielplätze gab es noch nicht. Die Wohnungen waren klein, die Strassen gefährlich. In der Geschichtenerzählerbande konnten wir Abenteuer auf kleinstem Raum erleben. Wir gingen einfach nebeneinander her, stundenlang auf einem Garagenhof im Kreis oder auch auf dem Schulhof. Natürlich fiel den Erwachsenen auf, dass da etwas Besonderes geschah, dass Kinder dort die ganze Zeit intensiv miteinander redeten, gestikulierten und keinerlei Spielzeug brauchten. Das kam einigen verdächtig vor. Meiner damaligen Klassenlehrerin war das Ganze nicht geheuer. Als ich die ersten schlechten Noten schrieb, bat sie meine Mutter zur Schule. Ich sei ein Träumer, ein Spinner, ein Lügner. Dieses Herumspinnen, Geschichtenerfinden, sollte mir auf jeden Fall untersagt werden, auch zu Hause. So sollten sich meine Schulleistungen endlich verbessern.
Von da an tagte die Bande im Geheimen. Ich war acht, höchstens neun, und erlebte bereits, was es heisst, wenn ein Talent unterdrückt wird. Je stärker die Verbote wurden, um so mehr spürte ich, dass ich von Bildern und Geschichten geradezu geflutet wurde. Ich brauchte ein Ventil. Die Geschichtenerzählerbande wurde immer wichtiger. Ich will meinen Lehrern hier nicht Unrecht tun. Auf ihre Weise hatten sie schon recht. Ich folgte ihrem Unterricht nur bruchstückhaft. Immer wieder gingen meine Gedanken sehr weit weg. Auch wenn ich mir Mühe gab, meiner Lehrerin an den Lippen zu hängen. Jeder Satz von ihr löste eine Assoziationskette in mir aus. Ein zarter Hinweis auf das Meer reichte aus, und ich erlebte Abenteuer auf einem Piratenschiff."
Mittlerweile ist Wolf als Autor - auch als Drehbuchautor - ausserordentlich erfolgreich. Seine Bücher wurden in 16 Sprachen übersetzt und über 8 Millionen mal verkauft.
Bettina Göschl wurde 1967 in Bamberg geboren. Schon mit sieben Jahren wollte sie Sängerin werden. Deswegen hat sie ihren Beruf als Erzieherin nach zehn Jahren aufgeben und schreibt heute Lieder und Geschichten für Kinder. Gemeinsam mit Klaus-Peter Wolf hat sie einige Kinderbücher veröffentlicht und lebt als freie Autorin in Köln.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 14.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732004799
Verlag Loewe
Illustratoren Dagmar Henze
eBook
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42623675
    Willkommen im Pferdeparadies
    von Kathrin Schrocke
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42623676
    Pferdefreunde - für immer!
    von Kathrin Schrocke
    eBook
    Fr. 5.50
  • 36004669
    Kleine Flügel machen Freunde
    von Alexandra Bauer
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 30045278
    Carlotta 2: Carlotta - Internat und plötzlich Freundinnen
    von Dagmar Hoßfeld
    eBook
    Fr. 6.50
  • 46345915
    Sommerträume auf vier Hufen
    von Kathrin Siegel
    eBook
    Fr. 6.50
  • 46345914
    Traumferien im Sattel
    von Kathrin Siegel
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44638652
    Blue. Kann eine Sommerliebe dein Leben verändern?
    von Lisa Glass
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36608059
    Untot - Sie sind zurück und hungrig
    von Kirsty McKay
    eBook
    Fr. 13.50
  • 45186831
    Das kleine weiße Pferd
    von Elizabeth Goudge
    eBook
    Fr. 12.50
  • 43090222
    Aufbruch nach Ora / Ostwind Bd.3
    von Kristina Magdalena Henn
    (4)
    eBook
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Pferdeglück und Sommerträume

Pferdeglück und Sommerträume

von Kathrin Schrocke , Klaus-Peter Wolf , Bettina Göschl

eBook
Fr. 5.50
+
=
Pferde, Sommer, Sonnenschein

Pferde, Sommer, Sonnenschein

von Kathrin Schrocke

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 11.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen