orellfuessli.ch

Phänomen Streß

Wo liegt sein Ursprung, warum ist er lebenswichtig, wodurch ist er entartet?

Stress - ursprünglich eine sinnvolle, weil schützende, nach einem vorprogrammierten Alarmplan verlaufende Reaktion des menschlichen Körpers - befähigt uns, in Gefahrensituationen auf bestimmte Reize hin zu sofortigen körperlichen Hochleistungen. In unserer hochtechnisierten Umwelt hingegen ist das Stressgeschehen in allen Lebensbereichen selbstverständlicher Begleiter des Alltags geworden - ohne uns jedoch wie früher durch Flucht oder Angriff eine lebensrettende Hilfe zu sein. Ständige Fehlalarme belasten somit durch ihre völlig unnötige Energiemobilisierung den menschlichen Organismus, zumal auch die notwendige Abreaktion der Alarmbereitschaft durch Bewegung zumeist unterbleibt. Schwerste körperliche Schäden und Erkrankungen können die Langzeitfolge sein. Wissenschaftlich fundiert, aber höchst anschaulich und leicht verständlich, demonstriert Frederic Vester an Beispielen aus dem täglichen Leben das Phänomen Stress und zeigt Möglichkeiten, mit den durch Stress verursachten Belastungen fertig zu werden und zu leben.

Portrait

Frederic Vester, geboren 1925, Biochemiker und Fachmann für Umweltfragen, ist Gründer und Leiter der Studiengruppe für Biologie und Umwelt GmbH in München. Von 1982 bis 1988 war er Inhaber des Lehrstuhls für »Interdependenz von technischem und sozialem Wandel« an der Universität der Bundeswehr in München, bis 1992 ständiger Gastprofessor für Betriebswirtschaft an der Hochschule St. Gallen. Wissenschaftliche Fernsehreihen verschafften dem Bestsellerautor einen hohen Bekanntheitsgrad. Zahlreiche Auszeichnungen. Frederic Vester starb im November 2003.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 01.09.1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-33044-2
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 191/123/18 mm
Gewicht 320
Abbildungen mit 140 Abbildungen
Auflage 19. Auflage.
Verkaufsrang 9.761
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30653231
    Lehrbuch der Molekularen Zellbiologie
    von Bruce Alberts
    (1)
    Buch
    Fr. 99.00
  • 43806369
    Campbell Biologie
    von Neil A. Campbell
    Buch
    Fr. 119.00
  • 45278433
    Das Okapi hat Husten
    von Christian Wenker
    Buch
    Fr. 31.90
  • 33793575
    Was wir sind und was wir sein könnten
    von Gerald Hüther
    (2)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 37230839
    Kükenthal - Zoologisches Praktikum
    von Volker Storch
    Buch
    Fr. 64.00
  • 14867503
    Biologie
    von William K. Purves
    (4)
    Buch
    Fr. 92.00
  • 5801696
    Sepp Holzers Permakultur
    von Sepp Holzer
    (1)
    Buch
    Fr. 27.90
  • 42395531
    Der Wolf - Wild und faszinierend
    von Shaun Ellis
    Buch
    Fr. 13.40
  • 44252845
    Die Intelligenz der Bienen
    von Randolf Menzel
    (3)
    Buch
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Phänomen Streß

Phänomen Streß

von Frederic Vester

Buch
Fr. 17.90
+
=
Denken, Lernen, Vergessen

Denken, Lernen, Vergessen

von Frederic Vester

(1)
Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale