orellfuessli.ch

Politik und Liebe machen

Kleine Dialoge

Laura de Wecks erfolgreiche Kolumnen aus ›Tages-Anzeiger‹ und ›Bund‹ bringen in treffsicheren kleinen Dialogen grosse Themen auf den Punkt. Egal, ob es um Familie, Frauenquote, Stadtentwicklung, Gender, digitales Leben, Migration oder Steuern geht – das politische beeinflusst das private Leben unweigerlich. Ein vielstimmiges Panorama zum aktuellen Leben, Lieben und Politisieren in der Schweiz und in Europa. Ein heiter abgründiges Alltagsbuch.
Portrait
Laura de Weck, geboren 1981, ist in Paris, Hamburg und Zürich aufgewachsen. Bis 2005 studierte sie Schauspiel in Zürich. Sie erhielt das Paul-Maar-Stipendium, nahm an den Werkstatttagen des Wiener Burgtheaters teil und wurde ans Frankfurter Autorenforum eingeladen, wo ihr erstes Theaterstück ›Lieblingsmenschen‹ begeistert aufgenommen wurde. Ihr zweites Stück, ›SumSum‹, stand bei den St. Galler Autorentagen im Finale, und ihr drittes Stück ›Für die Nacht‹ wurde 2011 in der Regie von Werner Düggelin am Theater Basel uraufgeführt. Ebenfalls 2011 hatte Laura de Wecks erste eigene Inszenierung ihres Textes ›Mit freundlicher Unterstützung von‹ Premiere in der Roten Fabrik in Zürich.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 27.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-30038-3
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 195/123/17 mm
Gewicht 235
Auflage 1
Verkaufsrang 18.717
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41090982
    Das abenteuerliche Leben des Deadwood Dick
    von Joe R. Lansdale
    Buch
    Fr. 32.90
  • 15529964
    SumSum
    von Laura de Weck
    Buch
    Fr. 15.90
  • 39262504
    Atlas eines ängstlichen Mannes
    von Christoph Ransmayr
    (2)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 44185437
    Straße der Wunder
    von John Irving
    (2)
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45255199
    Der Lauf der Liebe
    von Alain de Botton
    Buch
    Fr. 28.90
  • 30567122
    Gruber geht
    von Doris Knecht
    (2)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 44185452
    Leben auf dem Land
    von Sue Hubbell
    Buch
    Fr. 31.90
  • 44187063
    Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud
    von Gaby Hauptmann
    (5)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (33)
    Buch
    Fr. 31.90
  • 42782843
    Der Gondoliere der Berge
    von Pedro Lenz
    Buch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Politik und Liebe machen

Politik und Liebe machen

von Laura de Weck

Buch
Fr. 21.90
+
=
Meinen Hass bekommt ihr nicht

Meinen Hass bekommt ihr nicht

von Antoine Leiris

(1)
Buch
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale