orellfuessli.ch

Politisch unkorrekt

unbequeme Tatsachen und gefährliche Wahrheiten, die man nicht mehr aussprechen darf!

Mit der Schere im Kopf.
.müssen viele Autoren, Journalisten und Verleger arbeiten und schreiben nicht das, was sie gerne möchten und was auch die Bürger interessieren würde, sondern sie unterliegen einem un-sichtbaren Diktat − der Politischen Korrektheit! Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass „man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit“ haben, dann liegen Sie falsch. Wir dürfen sicherlich mehr sagen als in China oder im Iran oder in Nordkorea, aber bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren. Ansonsten folgt eine gesellschaftliche − meist durch die Medien angezettelte − Hetze und im Regelfall dann auch eine Bestrafung. Fakt ist, dass den Bürgern entweder Teile einer Nachricht vorenthalten werden, weil sie „politisch unkorrekt“ sind und eventuell den „öffentlichen Frieden“ stören könnten, oder es tauchen in vielen Fällen die Ereignisse überhaupt nicht in den Nachrichten auf, man hält sie einfach von der Öffentlichkeit fern, um das Volk nicht zu beunruhigen!
In diesem Buch wird hingegen Klartext gesprochen, denn wir Bürger sind reif genug und auch wert, dass man uns reinen Wein einschenkt über die Vorgänge hinter den Kulissen − in Deutschland und weltweit!
Jan van Helsing und 15 weitere Autoren lassen sich den Mund nicht verbieten und bringen in diesem Buch Themen zur Sprache, die womöglich von diversen Kreisen und Medienorganen als „politisch unkorrekt“ beurteilt werden, die aber die Autoren als ganz besonders „lesens- und wissenswert“ empfinden.
Behandelt werden u. a. Themen wie:
Zensur in den Massenmedien
Gewalt gegen Polizisten
Sexualisierung unserer Kinder
Christenverfolgung in der Welt
Migranten und die Vorzensur der deutschen Presse
Neue Lügen um 9/11
Impfen macht krank
Ein Illuminat bricht sein Schweigen
Wer steckt hinter der Wirtschaftskrise?
Die Klimalüge
Die „grüne“ Umweltdiktatur
Die DDRisierung der Bundesrepublik
Bundespräsident Wullf: Rau war anders, aber nicht besser!
Gab es Politische Korrektheit schon im Altertum?
Der Codex Alimentarius
Stuttgart 21: Wenn Märtyrer gegen Wasserwerfer kämpfen, u.v.m.
Selbstverständlich wird im Buch auch die Frage behandelt, WER denn ein Interesse an dieser Zensur hat und wohin das alles führen soll − denn dahinter steckt ein gut ausgedachter Plan einiger Mächtiger. Wollen Sie denen auch in die Suppe spucken?
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 450
Erscheinungsdatum 15.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938656-60-0
Verlag Amadeus-Verlag
Maße (L/B/H) 218/156/40 mm
Gewicht 701
Verkaufsrang 7.772
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39837234
    Die Macher hinter den Kulissen
    von Hermann Ploppa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 14934551
    Politik entdecken – Freiheit leben
    von Wolfgang Sander
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 27824866
    Hitler überlebte in Argentinien
    von Jan van Helsing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 39725444
    Wenn das die Deutschen wüssten...
    von Daniel Prinz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 37846117
    Politikfeldanalyse im Studium
    von Annette Elisabeth Töller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.40
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.90
  • 48041179
    Das Gespenst des Populismus
    von Bernd Stegemann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 53838941
    Finis Germania
    von Rolf Peter Sieferle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 15119461
    Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Politisch unkorrekt

Politisch unkorrekt

von Jan van Helsing

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=
Ein wenig Leben

Ein wenig Leben

von Hanya Yanagihara

(50)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 76.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale