orellfuessli.ch

Preußen

Aufstieg und Fall einer Großmacht

Glanz, Gloria und Gehorsam
Die Geschichte Preussens ist eine Geschichte voller Widersprüche. Militarismus und preussische Tugenden stehen im Gegensatz zu kulturellen Hochleistungen, dem Liberalismus und dem Fortschrittsstreben Preussens. Die Autoren, Koryphäen der Preussenforschung, liefern einen sehr gut lesbaren Überblick über die preussische Geschichte vom Beginn des 16. Jahrhunderts bis zum dramatischen Ende in den 40er Jahren des 20. Jahrhunderts. Dabei hinterfragen sie die verbreiteten Klischees und Vorurteile, aber auch die vorbehaltlose Bewunderung für den preussischen Staat. Neben der chronologischen Darstellung der Ereignisse gibt es einen umfangreichen Teil zu Staat und Gesellschaft: u.a. über das Dreiklassenwahlrecht, Universitäten und Wissenschaft oder die Entwicklung vom Agrar- zum Industriestaat. Grosse Persönlichkeiten wie Bismarck, die Moltkes und Gräfin Dönhoff werden in eindrucksvollen Kurzbiografien portraitiert. Darüber hinaus schildern die Autoren die entscheidenden Schlachten wie z. B. Leuthen und Tannenberg.
Portrait
Prof. Dr. Michael Epkenhans war Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter der Otto-von-Bismarck-Stiftung in Friedrichsruh und ist heute der leitende Wissenschaftler des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Potsdam. Zusammen mit Andreas von Seggern verfasste er den erolgreichen Band 'Leben im Kaiserreich -- Deutschland um 1900'.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 216, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783806230857
Verlag Theiss, Konrad
eBook
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Preußen

Preußen

von Burkhard Köster , Gerhard P. Gross , Michael Epkenhans

eBook
Fr. 16.90
+
=
Das Buch Hitler

Das Buch Hitler

eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 28.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen