orellfuessli.ch

Prinzenroulette

Roman

(2)
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 159, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426435052
Verlag Feelings
eBook (ePUB)
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 5.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43594492
    Wiesnglück und Brezelzauber
    von Arantxa Conrat
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42057669
    Ich will nur Dich
    von Lisa Jackson
    eBook
    Fr. 3.50
  • 43250879
    Allein mit dem Feind
    von Alexandra Stefanie Höll
    (10)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 43584654
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    (12)
    eBook
    Fr. 15.10 bisher Fr. 18.90
  • 44043426
    Capri Sonne und zurück
    von Joleen Carter
    (2)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 29132248
    Die feurige Braut des Highlanders
    von Sue-Ellen Welfonder
    (1)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42749133
    Dem Highlander ergeben
    von Julianne MacLean
    eBook
    Fr. 6.90
  • 42498191
    Schmetterlinge im Februar
    von Matt Brown
    eBook
    Fr. 11.00
  • 21604658
    Roter Blitz
    von John Varley
    eBook
    Fr. 8.90
  • 45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    Fr. 18.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Minna auf der Suche nach der großen Liebe
von manu63 aus Oberhausen am 04.05.2015

Prinzenroulette ist der zweite Roman der Autorin Verena Maria Mayr. In diesem Roman dürfen wie Minna Schönfeld während eines Jahres zwischen ihrem dreißigsten und einunddreißigsten Geburtstag begleiten. Ihr Liebesleben ist geprägt von Höhen und Tiefen und sie ist immer noch auf der Suche nach ihrer großen Liebe. Diese Suche... Prinzenroulette ist der zweite Roman der Autorin Verena Maria Mayr. In diesem Roman dürfen wie Minna Schönfeld während eines Jahres zwischen ihrem dreißigsten und einunddreißigsten Geburtstag begleiten. Ihr Liebesleben ist geprägt von Höhen und Tiefen und sie ist immer noch auf der Suche nach ihrer großen Liebe. Diese Suche gestaltet sich turbulent und als Leser leidet man mit Minna mit. Der Leser darf ihre Gedankenwelt teilen, welche mit viel Selbstironie und teilweise sehr ehrlichem Blick auf die Realitäten geprägt ist. Dabei träumt Minna aber immer noch von ihrem Prinzen und sie fragt sich immer wieder, wie viele Frösche sie noch küssen muss um ihren Prinzen zu finden. Diese Suche wird von Verena Maria Mayr in gut lesbarer Form geschildert. Der Schreibstil ist leicht und in einem Rutsch lesbar. Minnas Gedankenwelt lässt sich gut folgen und gleitet nicht ab ins paradoxe oder Unglaubwürdigkeit. Ich habe Minna gerne während dieses Jahres begleitet und wurde gut unterhalten und auch der Schluss hat mir sehr gut gefallen. Verena Maria Mayr hat mit Prinzenroulette eine leichten erfrischenden Liebesroman geschaffen, den ich gerne gelesen habe und den ich z. Bsp. als Urlaubslektüre empfehlen würde. Es ist ein moderner Liebesroman der nicht ins kitschige abgleitet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein lockerer und lustiger Frauenroman
von Tami von littlecornerformybooks aus Wien am 16.11.2015

Meinung zum Cover: Das Cover finde ich sehr lustig und süß gemacht, es passt gut zu einem Frauenroman. Und zum Inhalt passt es auch! Meinung zum Inhalt: Ich konnte die Geschichte rund um Minna sehr gut lesen, es ist alles flüssig geschrieben. Ich hatte das Buch in einem Rutsch durch.... Meinung zum Cover: Das Cover finde ich sehr lustig und süß gemacht, es passt gut zu einem Frauenroman. Und zum Inhalt passt es auch! Meinung zum Inhalt: Ich konnte die Geschichte rund um Minna sehr gut lesen, es ist alles flüssig geschrieben. Ich hatte das Buch in einem Rutsch durch. Der Humor gefällt mir sehr, ich musste oft lachen und der Schreibstil ist sehr angenehm. Ich konnte mich auch sehr gut in die Protagonistin hineinversetzen, nur ab und zu hat sie Entscheidungen getroffen, die ich nicht nachvollziehen konnte, aber es war trotzdem lustig zu lesen und ich habe sie ins Herz geschlossen. Außer ihr Alkoholkonsum – der war einfach viel zu viel und leider auf Dauer sehr nervig. Francesco mochte ich leider gar nicht und auch mit Franz-Josef hatte ich meine Probleme. Minnas Urgroßmutter mochte ich allerdings sehr, genau wie ihre Nachbarin Frau Waldmann. Die Stellen, an denen die beiden vorkamen, waren die Highlights in dem Buch! Das Ende kam für mich doch überraschend aber es gefällt mir auf jeden Fall. Fazit: Ein lockerer Frauenroman mit Höhen und Tiefen. Zu 100 Prozent hat er mich leider nicht überzeugt aber es war trotzdem eine lustige Lesezeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Prinzenroulette

Prinzenroulette

von Verena Maria Mayr

(2)
eBook
Fr. 5.50
+
=
Winterfunkeln

Winterfunkeln

von Mary Kay Andrews

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 11.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen