orellfuessli.ch

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

Mit einer Einführung und begleitenden Texten

Edition Philosophie Magazin: Eine exklusive Auswahl zentraler philosophischer Texte durch das »Philosophie Magazin«.

Mit dem ungekürzten Originaltext sowie
- einer sachkundigen Einleitung von Volker Gerhard
- einer Zeitleiste zu Leben und historischem Kontext
- Erläuterungen der Grundbegriffe Kants
- mit Beiträgen von Frank M. Wuketits, Marcus Willaschek sowie Otfried Höffe zur bleibenden Bedeutung des Werks

Kants ›Prolegommena‹ ist die Kurzfassung seiner ›Kritik der reinen Vernunft‹, eines der wichtigsten Bücher in der Philosophiegeschichte überhaupt. Hier legt er seine Vernunftkritik und seine Kritik an der Metaphysik in zugänglicher Weise dar – die ideale Einführung in seine Gedankenwelt.

Portrait
Immanuel Kant (1724–1804) wurde durch die Theorien von Leibniz und Newton beeinflusst. Sein Werk ›Kritik der reinen Vernunft‹ kennzeichnet einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte und den Beginn der modernen Philosophie. Kant schuf mit zahlreichen Schriften zur Ethik, Ästhetik sowie Religions-, Rechts- und Geschichtsphilosophie neue und umfassende Perspektiven, die die Diskussionen weit bis ins 21. Jahrhundert massgeblich beeinflussen.

Das »Philosophie Magazin« behandelt die grossen und kleinen Fragen des Lebens. In einer lebendigen und ausgewogenen Mischung von Kurzmeldungen und Kolumnen bis zu langen Denkstücken, exklusiven Interviews und Reportagen wendet es sich an ein breites, philosophisch orientiertes Publikum. Es erscheint alle zwei Monate und wird von einem Team um Wolfram Eilenberger und Svenja Flasspöhler in Berlin herausgegeben.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Edition Philosophie Magazin
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 10.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03556-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/20 mm
Gewicht 151
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44066648
    Frühe Dialoge
    von Platon
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44066644
    Nikomachische Ethik
    von Aristoteles
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44066645
    Meditationen und Discours
    von Rene Descartes
    Buch
    Fr. 14.90
  • 44066647
    Essais
    von Michel de Montaigne
    Buch
    Fr. 14.90
  • 17586463
    Die helle Kammer
    von Roland Barthes
    Buch
    Fr. 23.90
  • 20990389
    Dürrenmatt. Sein Leben in Bildern
    von Friedrich Dürrenmatt
    Buch
    Fr. 69.00
  • 33814830
    Ein neuer Zyklus beginnt
    von Drunvalo Melchizedek
    (1)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 41082789
    Gott denken
    von Holm Tetens
    Buch
    Fr. 8.40
  • 6321385
    Zen ist die größte Lüge aller Zeiten
    von Kôdô Sawaki
    Buch
    Fr. 22.90
  • 42555492
    As Time Goes By 1982 1988 1997 2014
    von Barbara Davatz
    (1)
    Buch
    Fr. 69.00 bisher Fr. 77.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

von Immanuel Kant

Buch
Fr. 14.90
+
=
Aphorismen zur Lebensweisheit

Aphorismen zur Lebensweisheit

von Arthur Schopenhauer

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale