orellfuessli.ch

Prozessmanagement im Krankenhaus

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1, Management Center Innsbruck Internationale Fachhochschulgesellschaft mbH (Wirtschaft und Management), Sprache: Deutsch, Abstract: Wie der administrative stationäre Aufnahmeprozess des Landeskrankenhauses Innsbruck möglichst effektiv und effizient gestaltbar ist, stellt die Leitfrage dieser Diplomarbeit dar. Zur Beantwortung wird ein möglichst allgemeines Vorgehenskonzept für Prozessmanagement im Krankenhaus erarbeitet und angewandt.
Vor dem Hintergrund der Krankenhauspraxis werden grundsätzliche Veränderungsstrategien, gegenwärtige Qualitätsmanagementmodelle und Klinische Pfade diskutiert. Das ausgehend von theoretischen Grundlagen und Literaturstudien selbst erarbeitete Phasenmodell orientiert sich am Managementprozess, und versucht strategische und operative Aspekte der Wertschöpfungsgestaltung zu kombinieren.
Nach der Darstellung des organisatorischen und strategischen Bezugsrahmens des Landeskrankenhauses Innsbruck erfolgt die Prozessidentifikation der stationären Aufnahme anhand eines prozessorientierten Unternehmensmodells.
Von der Strategie abgeleitete Prozessziele (Patientenzufriedenheit, Wirtschaftlichkeit) bilden die Vorgabe für die Prozessgestaltung. Wesentliche Methoden und Instrumente hierbei sind Prozessmodell, Parameteranalyse, Sollkonzeption, Kennzahlensystem und die Prozesskostenrechnung.
Die stationäre Aufnahme erreicht derzeit ca. 70% der definierten Prozessziele. Zur Verbesserung werden mögliche Prozessvarianten, wie beispielsweise Zentralisierung, Dezentralisierung, Servicestellenbildung und Optimierung, diskutiert.
Mit der gewählten Optimierungsvariante soll die Patientenzufriedenheit erhöht werden. Auch wird der Ressourceneinsatze gemäss Simulation um ca. 10% verbessert. Wesentliche Gestaltungsbereiche sind Prozesstruktur, IT - Nutzung und Prozesscoaching bzw. Mitarbeiterorientierung.
Ein Zielsystem, konkrete Verbesserungsmassnahmen und ein Realisierungsvorschlag zur Institutionalisierung des Prozessmanagements und der kontinuierlichen Weiterentwicklung des stationären Aufnahmeprozesses liegen vor.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 115, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783656121961
Verlag GRIN
eBook
Fr. 37.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 37.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39384928
    Techniken der Schlagfertigkeit für Dummies Das Pocketbuch
    von Gero Teufert
    eBook
    Fr. 4.90
  • 55434418
    Kursbuch 189
    eBook
    Fr. 17.50
  • 36918272
    Körpersprache deuten leicht gemacht
    von Claudia Pöhlmann
    eBook
    Fr. 4.50
  • 24481652
    Trainingsbuch Fernsehreportage
    von Martin Weiss
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34907627
    Themen zum Thema machen
    von Wolfgang Nafroth
    eBook
    Fr. 9.90
  • 30650372
    Wissenschaftsjournalismus
    von Jutta Campenhausen
    (1)
    eBook
    Fr. 21.90
  • 47753220
    Instagram als Marketing-Kanal
    von Christoph Moss
    eBook
    Fr. 5.90
  • 38582710
    Handbuch Ausstellungstheorie und -praxis
    eBook
    Fr. 24.90
  • 26772495
    Social Media in der Medienarbeit
    von Marcel Bernet
    eBook
    Fr. 14.90
  • 36868798
    Medienarbeit 2.0
    von Norbert Schulz-Bruhdoel
    eBook
    Fr. 27.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Prozessmanagement im Krankenhaus

Prozessmanagement im Krankenhaus

von Andreas Walcher

eBook
Fr. 37.90
+
=
Das Sketchnote Arbeitsbuch

Das Sketchnote Arbeitsbuch

von Mike Rohde

eBook
Fr. 33.90
+
=

für

Fr. 71.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen