orellfuessli.ch

Pulsbeschleuniger

(1)
„Glückliche Kinder, ein voller Kühlschrank und guter Sex“ sind die Wünsche ihrer besten Freundin für Annie, Ende 30 und frisch geschieden. Sie selbst wünscht sich jetzt vor allem eins: Ruhe. Annie möchte mit ihren beiden Jungs Ben und Tom ein ganz neues Leben beginnen, nachdem sie nun ihr Traumzuhause auf Oma Lottes wunderschönem Hof gefunden hat.
Doch nicht jeder gönnt ihr diesen Frieden und so kommt es zu einigen unschönen, ja sogar dramatischen Ereignissen, die Annie dazu bewegen, eine Entscheidung zu treffen: Ab sofort wird sie sich zur Wehr setzen für das Glück ihrer Familie kämpfen.
Da tritt scheinbar genau zur richtigen Zeit der charmante Michael in ihr Leben, der romantische Gefühle in ihr weckt. Aber kann Annie sicher sein, dass er es ernst mit ihr meint? Ihre scheinbar nette Nachbarin Lena warnt sie vor Michael, doch welches Ziel verfolgt sie? Und warum kehrt Oma Lotte plötzlich nicht mehr aus ihrem Holland-Urlaub zurück?
Annie wird bald auf eine harte Probe gestellt. Gerade als ihr Glück zum Greifen nahe ist, und sie beschliesst, auch der Liebe eine Chance zu geben, geschieht ein schrecklicher Unfall…
Portrait
Pia Wunder wurde 1965 in Bonn geboren, wo sie Englisch, Japanisch und Volkswirtschaft studierte. Ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte sie schon in der Schulzeit, lebte sie allerdings nur im privaten Rahmen aus. Nach einem Studium zur Marketing-Fachkauffrau arbeitete sie hauptsächlich im bodenständigen kaufmännischen Bereich. 2014 beschloss sie, ihrer Freude am Schreiben Ausdruck zu verleihen und veröffentlichte im Sommer 2015 ihren ersten Roman "Pulsbeschleuniger" als Ebook. Pia hat
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 345, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738065435
Verlag Neobooks
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Das Buch schien gar nicht enden zu wollen
von peedee am 07.03.2017

Annie Sommer, Band 1: Annie Sommer ist Ende 30, frisch geschieden, und mit ihren beiden Jungs umgezogen. Ein tolles neues Zuhause auf dem Hof ihrer Vermieterin ?Oma Lotte? ? wie gemacht für einen Neuanfang. Auch bereit für einen neuen Partner? Michael ist sehr charmant? aber meint er es ernst?... Annie Sommer, Band 1: Annie Sommer ist Ende 30, frisch geschieden, und mit ihren beiden Jungs umgezogen. Ein tolles neues Zuhause auf dem Hof ihrer Vermieterin ?Oma Lotte? ? wie gemacht für einen Neuanfang. Auch bereit für einen neuen Partner? Michael ist sehr charmant? aber meint er es ernst? Oma Lotte fährt auf Urlaub und kommt einfach nicht zurück ? was ist da passiert? Erster Eindruck: Das Cover ist mir zu pastellig, zu süss; die Gestaltung ist nicht mein Geschmack. Mir gefällt jedoch die gewählte Schriftart sehr gut. Annie ist eine sympathische Frau, die sich nach der Trennung von ihrem Mann Paul alleine um die zwei Jungs, Ben und Tom, kümmert. Sie hat zwei Jobs, um ihre Familie über die Runde zu bringen. Ihre Freundin Lissy ist eine quirlige, lebenslustige Frau. So unterschiedlich die beiden Frauen auch wirken, sind sie doch eine eingeschworene Einheit. Das ist schön? jede Frau sollte eine wirklich gute Freundin haben! In diesem Buch werden sehr viele Themen angesprochen, wie z.B. ADHS, alleinerziehende Eltern, Gier, Liebe, Freundschaft. Oma Lotte hat mir gut gefallen, sie hat das Herz auf dem rechten Fleck. Und Michael? Hm, da war ich mir lange nicht sicher, was ich von ihm halten soll. Ich weiss nicht genau, wie ich dieses Buch bewerten soll? Ich war schon irritiert, nachdem ich das Vorwort gelesen habe ? was übrigens ausgesprochen witzig war ?, das mit dem weiteren Verlauf der Geschichte jedoch überhaupt nichts zu tun hat, da die effektive Story nämlich 10 Jahre später beginnt. Wozu dann dieses Vorwort? Ich habe die Geschichte als E-Book gelesen und gemäss Angaben soll dieses E-Book 372 Taschenbuchseiten entsprechen. Das kann ich fast nicht glauben, da ich las, las und las? das Buch nahm schier kein Ende. Zudem war mir die Geschichte Annie alias Miss Marple etwas zu weit hergezogen. Und dann geschehen bei Annie so viele Dinge fast gleichzeitig, was andere (hoffentlich) in ihrem ganzen Leben nicht erleben. Von mir gibt es für dieses Debüt 3 Sterne - für mich leider kein Pulsbeschleuniger.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Pulsbeschleuniger

Pulsbeschleuniger

von Pia Wunder

(1)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Ein Frosch zum Küssen (Tales of Chicago 3)

Ein Frosch zum Küssen (Tales of Chicago 3)

von Mila Summers

(5)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 7.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen