orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Python Hacking

Lernen Sie die Sprache der Hacker, testen Sie Ihr System damit und schließen dann die Lücken!

Schon einmal selbst gehackt? Na, dann wird es aber Zeit – lernen Sie, wie Hacker mit Python Systeme angreifen und Schwachstellen ausnutzen. Durch Einbindung vorhandener Werkzeuge wie Metasploit und Nmap werden Skripte erschreckend einfach. Nutzen Sie dieses Wissen, um Ihre Systeme auf Lücken zu testen, und schliessen Sie diese, bevor andere Ihnen zuvorkommen. Das erlangte Python-Wissen können Sie nicht nur für das Hacken einsetzen, sondern zum Beispiel auch zur Fernsteuerung von Programmen mithilfe von Pexpect.
Bereiten Sie sich vor
Wenn Sie bisher wenig Erfahrung in der Programmierung mit Python haben, dann lernen Sie in Kapitel 1 die notwendigen Grundlagen, um die Beispiele in den darauffolgenden Kapiteln zu verstehen: angefangen bei Variablen und der Behandlung von Ausnahmen über Funktionen bis zu wichtigen Modulen für das Hacking wie sys und os. Diese Grundlagen werden anhand eines Beispiels eingeführt. Schritt für Schritt wird ein Schwachstellenscanner entwickelt. Zum Abschluss des Kapitels bauen Sie ein Skript, um UNIX-Passwörter zu knacken. Danach werden Ihre Passwörter sicher anders aussehen.
Am Quellcode lernen
Hacken und Programmieren lernt man nicht alleine mit Theorie, sondern mit viel Praxis – in diesem Fall mit Quellcode. Alle Hacks, ob SSH-Botnetz, Portscanner oder Analyse des DNS-Datenverkehrs, werden mit aussagekräftigem Quellcode beschrieben. Die relevanten Bestandteile des Quellcodes werden verständlich erklärt. Die Quellcodes der einzelnen Hacks stehen als separater Download zur Verfügung.
Aus dem Inhalt:
• Entwicklungsumgebung aufsetzen
• Programmierung mit Python
• Penetrationstests mit Python
• Einen Portscanner schreiben
• SSH-Botnetz mit Python aufbauen
• SSH-Passwörter mit Pxssh knacken
• Kombinierter Massenangriff über FTP und das Web
• Nutzung von Metasploit und Nmap
• Eigenen Zero-Day-Angriffscode schreiben
• Kernelemente des Exploits
• PDF-Metadaten mit PyPDF analysieren
• SQLite-Datenbanken untersuchen
• Analyse des LOIC- Datenverkehrs
• DNS-Datenverkehr mit Scapy analysieren
• Umgebung für WLAN-Angriffe einrichten
• WLAN-Keylogger für Google-Abfragen schreiben
• Drohnen zum Absturz bringen
• Spionieren mit Bluetooth und Python
• Einführung in Social Engineering
• Webseiten mit anonBrowser untersuchen
• Tweets mit Python analysieren
• Spear Phishing mit Smtplib
• Antivirenprogrammen ausweichen
Portrait
TJ O'Connor is a Department of Defense expert on information security and a US Army paratrooper. While assigned as an assistant professor at the US Military Academy, TJ taught undergraduate courses on forensics, exploitation and information assurance. He twice co-coached the winning team at the National Security Agency's annual Cyber Defense Exercise and won the National Defense University's first annual Cyber Challenge. He has served on multiple red teams, including twice on the Northeast Regional Team for the National Collegiate Cyber Defense Competition. TJ holds a Master of Science degree in Computer Science from North Carolina State, a Master of Science degree in Information Security Engineering from the SANS Technical Institute, and a Bachelor of Science degree in Computer Science from the US Military Academy. He has published technical research at USENIX workshops, ACM conferences, security conferences, the SANS Reading Room, the Internet Storm Center, the Army Magazine, and the Armed Forces Journal. He holds expert cyber security credentials, including the prestigious GIAC Security Expert (GSE) and Offensive Security Certified Expert (OSCE). TJ is a member of the elite SANS Red and Blue Team Cyber Guardians.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 382
Erscheinungsdatum 28.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-645-60415-4
Reihe Franzis Professional Series
Verlag Franzis
Maße (L/B/H) 238/169/25 mm
Gewicht 703
Originaltitel Violent Python: A Cookbook for Hackers, Forensic Analysts, Penetration Testers and Security Engineers
Abbildungen farbige, schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 53.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 53.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41856028
    Python 3
    von Johannes Ernesti
    Buch
    Fr. 53.00
  • 39181396
    Programmieren lernen mit Python
    von Allen B. Downey
    Buch
    Fr. 35.90
  • 42403539
    Hacking Handbuch
    von Patrick Engebretson
    Buch
    Fr. 53.00
  • 38956793
    Python - kurz & gut
    von Mark Lutz
    Buch
    Fr. 21.90
  • 42473465
    Kofler, M: Raspberry Pi
    von Michael Kofler
    (1)
    Buch
    Fr. 52.00
  • 30226898
    Computer-Forensik Hacks
    von Lorenz Kuhlee
    (1)
    Buch
    Fr. 49.90
  • 30653354
    Beaver, K: Hacken für Dummies
    von Kevin Beaver
    Buch
    Fr. 37.90
  • 15426042
    Hacking
    von Jon Erickson
    Buch
    Fr. 61.00
  • 43587732
    Effektiv Python programmieren
    von Brett Slatkin
    Buch
    Fr. 48.90
  • 39200838
    Hacking mit Kali
    von Andreas Weyert
    (1)
    Buch
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Python Hacking

Python Hacking

von T. J. O'Connor

Buch
Fr. 53.00
+
=
Mehr Hacking mit Python

Mehr Hacking mit Python

von Justin Seitz

Buch
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 92.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale