orellfuessli.ch

Qualitätsjournalismus

Die Zeitung und ihr Publikum. Habil.-Schr.

Forschungsfeld Kommunikation

Können die Zeitungen in der Konkurrenz mit den neuen Medien bestehen, indem sie auf Qualitätsjournalismus Setzen? Und was ist unter Qualitätsjournalismus genau zu verstehen – ist es wirklich das, was das Publikum von den Zeitungen erwartet?
Der Autor beschäftigt sich mit der Frage, was Zeitungen leisten müssen, um in unserer Gesellschaft weiterhin eine wichtige Funktion wahrzunehmen und zugleich bei den Lesern erfolgreich zu sein. Auf der Grundlage von Publikumsbefragungen wird aufgezeigt, wie das traditionsreiche Medium auch in Zukunft bestehen kann.
Rezension
Arnold liefert einen soliden Überblick über die sich verästelnde wissenschaftliche Fachdiskussion (Neue Zürcher Zeitung, 12/2009)
Das Buch bietet Anregungen, die Journalisten im Alltag umSetzten können. (DREHSCHEIBE, 06/2009)
Sehr ausführlich bündelt der Autor am Ende seine theoretischen Überlegungen und empirischen Einsichten und zeigt Wege auf zu mehr Qualität in der Zeitung. Auch dieser Teil enthält eine ganze Reihe von vielfältigen, auch praktischen Anregungen auf der Basis dieser breit angelegten Untersuchung, die - alles in allem - beeindruckt. (M+K, 2/2010)
Klaus Arnold legt mit seinem Werk einen Meilenstein, der in der künftigen Qualitätsforschung der Journalistik nicht übersehen werden kann. Der Privatdozent habilitierte 2008 an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt mit dieser herausragenden Arbeit, die sowohl in der Journalismusforschung als auch in der Medienpraxis einen Nerv der Zeit trifft. (rkm-journal.de, 26.3.2011)
Portrait
Klaus Arnold; Jahrgang 1968; nach Hörfunk-Volontariat und Tätigkeit als Hörfunk-Journalist 1989-1995 Studium der Journalistik und Slawistik in München und Moskau, 2001 Promotion; 19952001 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationswissenschaft in München, danach wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Journalistik II der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 600
Erscheinungsdatum April 2009
Serie Forschungsfeld Kommunikation 28
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86764-141-8
Verlag UVK
Maße (L/B/H) 213/148/32 mm
Gewicht 770
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 75.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 75.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43918652
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 38.90
  • 44965247
    Auf leisen Sohlen ins Gehirn
    von Elisabeth Wehling
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 25.90
  • 32524748
    Das Sketchnote Arbeitsbuch
    von Mike Rohde
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 14669831
    Propaganda
    von Edward Bernays
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 37269409
    Die erfolgreiche Abschlussarbeit für Dummies
    von Daniela Weber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39349163
    Deadline
    von Constantin Seibt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44338799
    Embodied Communication
    von Wolfgang Tschacher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 40019729
    Gekaufte Journalisten
    von Udo Ulfkotte
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 28844887
    FwDV 10 - Feuerwehr Dienstvorschrift 10
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 5.40
  • 29203565
    Professionelles Schreiben für den Journalismus
    von Kerstin Liesem
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Qualitätsjournalismus

Qualitätsjournalismus

von Klaus Arnold

Buch (Taschenbuch)
Fr. 75.00
+
=
+++Die Nachrichtenprofis+++

+++Die Nachrichtenprofis+++

von Laszlo Trankovits

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 111.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Forschungsfeld Kommunikation

  • Band 28

    16538898
    Qualitätsjournalismus
    von Klaus Arnold
    Fr. 75.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 32

    30577532
    Ziele, Evaluation und Qualität in der Auftragskommunikation
    von Julia Wippersberg
    Fr. 74.90
  • Band 33

    35138170
    Gefährdete journalistische Unabhängigkeit
    von Colin Porlezza
    Fr. 52.90
  • Band 36

    42473177
    Medienqualität und Publikum
    von Julia Serong
    Fr. 64.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale