orellfuessli.ch

Rache, Engel!

Ein früher, kalter Morgen unter einer Eisenbahnbrücke in Nürnberg-Gostenhof. Eine Handvoll Menschen, deren Wege sich zufällig kreuzen. Und eine Leiche, die plötzlich keine mehr ist: Paula und Gregor werden Zeugen eines Mordes, doch weil sich ihre Geschichte für die Polizei zu unglaubwürdig anhört, sehen sie sich gezwungen, den Fall selbst aufzuklären und auf unorthodoxe Weise zu ermitteln. Ein Verbrechen ist geschehen, da sind die beiden sich sicher, aber wo ist die Leiche geblieben? Wer ist der Mörder? Wird er noch einmal zuschlagen? Bald nehmen die Hobbydetektive die Fährte verdächtiger Gestalten auf und verstricken sich dabei selbst in ein Gespinst von Tragik und Verbrechen. Als die Polizei endlich eigene Ermittlungen aufnimmt, geraten Gregor und Paula in die Schusslinie, denn sie haben bereits kräftig dazu beigetragen, dass der Fall noch rätselhafter geworden ist. Ein hochintelligenter Kriminalroman, fesselnd, bewegend und voller Überraschungen, sprachlich bestrickend schön. Skurrile und sympathische Figuren bevölkern die kleine Welt dieses Buchs und schlagen den Leser in ihren Bann.
Portrait
Petra Nacke wuchs in Norddeutschland auf. Später zog sie nach Nürnberg und studierte Theaterwissenschaften und Literaturgeschichte in Erlangen. In München absolvierte sie am Performing Arts Center eine Ausbildung in Schauspiel, Gesang und Tanz. Heute lebt sie wieder in Nürnberg - als freie Autorin, Moderatorin, Rezitatorin und Sängerin. Seit 1997 ist sie feste freie Mitarbeiterin des Bayerischen Rundfunks. 2002 erhielt sie mit dem Ensemble »Feinton« den »Kulturförderpreis der Stadt Nürnberg«.
Elmar Tannert wurde 1964 in München geboren. Nach einer kaufmännischen Ausbildung studierte er Musikwissenschaft und Romanistik. Von 1991 bis 2003 war er in verschiedenen Berufen tätig. Ab 1994 erfolgten erste Veröffentlichungen seiner Kurzgeschichten in diversen Zeitungen. Seit 2003 ist er freier Schriftsteller und arbeitet u.a. für den Bayerischen Rundfunk und bei der Abendzeitung Nürnberg. Für seine literarischen Arbeiten erhielt er 1999 den »Kulturförderpreis der Stadt Nürnberg« sowie des »Freistaates Bayern«, 2001 den »Kulturförderpreis des Bezirks Mittelfranken«.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 264, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783869133317
Verlag Ars vivendi Verlag
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43873610
    Sechs auf Kraut
    von Jan Beinssen
    eBook
    Fr. 11.50
  • 56063133
    Die Inselkommissarin: Der Tote im Strandkorb
    von Anna Johannsen
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (11)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 55798182
    Schwarzer Skorpion - Thriller
    von B.C. Schiller
    (3)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (7)
    eBook
    Fr. 6.90
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (217)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (159)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 48066120
    Bestechung
    von John Grisham
    (3)
    eBook
    Fr. 21.90
  • 51367519
    Das Super Krimi Riesen-Paket Januar 2017: 1714 Seiten Thriller Spannung
    von Wolf G. Rahn
    eBook
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rache, Engel!

Rache, Engel!

von Petra Nacke , Elmar Tannert

eBook
Fr. 11.50
+
=
AchtNacht

AchtNacht

von Sebastian Fitzek

(67)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen