orellfuessli.ch

Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung

Informationen für Betroffene und Angehörige

Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie

Traumatische Erlebnisse, wie z. B. ein schwerer Unfall, eine Vergewaltigung, eine Naturkatastrophe oder Kriegshandlungen, können nicht nur zu schweren körperlichen Verletzungen führen, sie sind auch ein seelischer Schock. Vielen Menschen fällt es nach einem Trauma schwer, mit dem Erlebten fertig zu werden. Sie fühlen sich niedergeschlagen, schreckhaft oder ärgerlich und denken viel über das Ereignis nach. Ziel des Ratgebers ist es, Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen, die individuelle Reaktion auf das Ereignis besser zu verstehen, und ihnen zu vermitteln, dass die Reaktionen auf ein Trauma normal und verständlich sind.
Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äussern, und geht dabei vor allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen.
Der Ratgeber beschreibt, wie sich die seelischen Folgen eines Traumas äussern, und geht dabei vor
allem auf die Merkmale der Posttraumatischen Belastungsstörung ein. Er erklärt, warum sich diese
Reaktionen entwickeln und warum sie manchmal nicht von alleine wieder weggehen. Viele Menschen
erholen sich auch ohne professionelle Hilfe im Laufe einiger Monate von einem Trauma. Für Betroffene, denen es schwerfällt, mit dem Erlebnis allein fertig zu werden, gibt es wirksame Behandlungsmöglichkeiten, die in dem Ratgeber anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus geben die Autoren Hinweise für Angehörige, die nahestehenden Personen helfen möchten, ihr Trauma zu bewältigen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 73
Erscheinungsdatum 23.10.2012
Serie Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie 25
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8017-1839-8
Verlag Hogrefe
Maße (L/B/H) 211/210/7 mm
Gewicht 119
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15646651
    Ratgeber Posttraumatische Belastungsstörung
    von Regina Steil
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 14300701
    Ratgeber Panikstörung und Agoraphobie
    von Nina Heinrichs
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 14300671
    Traumatische Ereignisse bewältigen
    von Anne Boos
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 17635614
    Ratgeber Übergewicht
    von Volker Pudel
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 41095935
    Dr. Psych's Ratgeber Borderline-Syndrom/ Multiple Persönlichkeit
    von Hedda Rühle
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 36.90
  • 18822614
    Ratgeber Soziale Phobie
    von Ulrich Stangier
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28391421
    Leben mit Alzheimer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 7.90
  • 30569921
    Mein Körper - Barometer der Seele
    von Jacques Martel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 43.90
  • 11354243
    Ratgeber Somatoforme Beschwerden und Krankheitsängste
    von Winfried Rief
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42556953
    Alles Scheiße!? Wenn der Darm zum Problem wird
    von Adrian Schulte
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung

Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung

von Anke Ehlers , Thomas Ehring

Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Ratgeber Borderline-Störung

Ratgeber Borderline-Störung

von Markus Reicherzer

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 34.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ratgeber zur Reihe Fortschritte der Psychotherapie

  • Band 16

    14733173
    Ratgeber Parkinson
    von Bernd Leplow
    Fr. 12.90
  • Band 17

    15646491
    Ratgeber Magersucht
    von Ursula Paul
    Fr. 13.90
  • Band 18

    17726024
    Frau Schmitt, die Zigaretten und Sie
    von Bettina Lohmann
    Fr. 14.90
  • Band 19

    17635614
    Ratgeber Übergewicht
    von Volker Pudel
    Fr. 14.90
  • Band 20

    18822614
    Ratgeber Soziale Phobie
    von Ulrich Stangier
    Fr. 14.90
  • Band 21

    22232639
    Wenn das Spiegelbild zur Qual wird
    von Ulrich Stangier
    Fr. 14.90
  • Band 22

    18798172
    Was jeder Mann über Sexualität und sexuelle Probleme wissen will
    von Andreas Veith
    Fr. 18.90
  • Band 25

    32377708
    Ratgeber Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung
    von Anke Ehlers
    Fr. 12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 26

    34165532
    Ratgeber Prüfungsangst
    von Thomas Fydrich
    Fr. 17.90
  • Band 27

    34165498
    Ratgeber Manisch-depressive Erkrankung
    von Martin Hautzinger
    Fr. 12.90
  • Band 28

    34158138
    Ratgeber ADHS bei Erwachsenen
    von Rolf-Dieter Stieglitz
    Fr. 17.90
  • Band 29

    38242211
    Angst vor Blut und Spritzen
    von Verena Leutgeb
    Fr. 13.90
  • Band 30

    39558030
    Ratgeber Chronische Depression
    von Martin Hautzinger
    Fr. 14.90
  • Band 31

    39558022
    Ratgeber Alpträume
    von Johanna Thünker
    Fr. 14.90
  • Band 32

    41551392
    Suizidgefahr?
    von Wolfram Dorrmann
    Fr. 17.90
  • Band 33

    43511421
    Ratgeber Trichotillomanie
    von Heidi Lüttmann
    Fr. 13.90
  • Band 35

    45705095
    Ratgeber Übergewicht und Adipositas
    von Simone Munsch
    Fr. 12.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale