orellfuessli.ch

Regieren mit Datenschutz und Überwachung

Informationelle Selbstbestimmung zwischen Sicherheit und Freiheit

Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag

Freiheit stirbt mit Sicherheit! Oder? Geht es nach dem Willen von Sicherheitspolitikern, so erscheint beinahe jedes Mittel Recht, um Terrorakte schon in der Planungsphase zu unterbinden. Kritiker staatlicher Überwachung von Internet und Telefondaten sehen dagegen die „informationelle Selbstbestimmung“ zunehmend bedroht. Gleichzeitig geben viele Bürger im nichtstaatlichen Bereich immer mehr persönliche Daten unbekümmert frei. Rabattsysteme oder Web-Dienste wie Google, Twitter und Facebook sammeln Datenmengen, die staatliche Eingriffe bei weitem übersteigen. Besteht also überhaupt der vielfach postulierte Zielkonflikt zwischen individueller Freiheit und kollektiver Sicherheit? Anhand von Bundestagsdebatten zum Datenschutzrecht und zur Vorratsdatenspeicherung untersucht Gregor Wiedemann die politischen Diskurse zu Datenschutz und Überwachung. Er sucht nach Anzeichen für eine Erosion der informationellen Selbstbestimmung. Verschiebt sich die politische Praxis vom Primat individueller Freiheit hin zu kollektiver Sicherheit? Droht tatsächlich ein Überwachungsstaat oder haben Datenschützer sich mit ihren Forderungen schlicht nicht angemessen auf die neuen soziotechnischen Entwicklungen eingestellt?
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 194
Erscheinungsdatum 05.04.2011
Serie Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag 41
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-2636-6
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 215/150/20 mm
Gewicht 292
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 32.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.90
  • 45257175
    Globale Bewegungsfreiheit
    von Andreas Cassee
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 48041179
    Das Gespenst des Populismus
    von Bernd Stegemann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39837234
    Die Macher hinter den Kulissen
    von Hermann Ploppa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 37908223
    Handbuch der Schweizer Politik
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 89.00
  • 31707335
    Schweizerische Demokratie
    von Wolf Linder
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 44037961
    Die Humane Marktwirtschaft
    von Hubert Brunn
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 47015684
    Bankster
    von Hanno Vollenweider
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 5230164
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Friedrich Engels
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 4.90
  • 39304025
    Gekaufte Zeit
    von Wolfgang Streeck
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Regieren mit Datenschutz und Überwachung

Regieren mit Datenschutz und Überwachung

von Gregor Wiedemann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.40
+
=
Das Kapital

Das Kapital

von Karl Marx

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 9.40
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag

  • Band 32

    33773762
    Herausforderung oder Überforderung?
    von Katharina Rensch
    Fr. 45.40
  • Band 33

    21460721
    Das Akkreditierungssystem an deutschen Universitäten
    von Andreas R. Fritz
    Fr. 32.40
  • Band 34

    23243230
    Institutionen der Macht bei Michel Foucault
    von Elif Polat
    Fr. 32.40
  • Band 36

    22234640
    Management und Leadership. Ein Praxishandbuch
    von Reinhold Kohler
    Fr. 35.90
  • Band 37

    44055647
    "Ich bin Jugoslawe - ich zerfalle also"
    von Raffaella Mare
    Fr. 45.40
  • Band 39

    46058898
    Fit und gesund im Schullandheim
    von Monika Single
    Fr. 45.40
  • Band 40

    28727215
    Warum Haushalten so schwer fällt
    von Silke Köster-Riemann
    Fr. 39.40
  • Band 41

    45254188
    Peter Weiss' Stück "Die Ermittlung" in der Erinnerungsgeschichte an den Holocaust
    von Midori Takata
    Fr. 39.90
  • Band 42

    52325401
    Lehr-/Lerntheorien und mediendidaktisches Handeln
    von Gerhard Brandhofer
    Fr. 45.40
  • Band 43

    26883089
    Erfüllende Sexualität mit körperlicher Behinderung
    von Stefan Riedel
    Fr. 32.40
  • Band 44

    23355016
    Raiffeisenbanken im Alpenraum
    von Christine H. Neese
    Fr. 48.40
  • Band 45

    29010132
    "Interkulturelle Kompetenz" - Worthülse oder eierlegende Wollmilchsau?
    von Michael Malitz
    Fr. 39.40
  • Band 48

    29480310
    Die rechtliche Regulierung privater Militärunternehmen
    von Alexander Schäfer
    Fr. 39.40
  • Band 50

    30455431
    Vom Laien zum Fundamentalisten
    von Erdem Özbek
    Fr. 39.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale