orellfuessli.ch

Rezension zu Brigitte Hamann: Elisabeth. Kaiserin wider Willen

Die Entzauberung eines Prinzessinnen-Märchens

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: „Ihr lieben Völker im weiten Reich – so ganz im Geheimen bewundere ich euch: da nähret ihr mit eurem Fleische und Blut gutmütig diese verkommene Brut.“ Zeilen aus dem Tagebuch einer Kaiserin, die keine sein wollte: Elisabeth, Kaiserin von Österreich und Königin von Un-garn. Bei diesem Namen haben die meisten die junge Romy Schneider in Marischkas Sissi-Trilogie der 1950er Jahre vor Augen: Elisabeth als pflichtbewusste Monarchin, liebende Gattin, treusorgende Mutter und lebensfrohen Familienmenschen – quasi das „süsses Hascher“, wie der Wiener sagen würde, und aufopfernde Kaiserin in einer Person.
Die deutsch-österreichische Historikerin Brigitte Hamann räumt in ihrer Biographie „Elisabeth. Kaiserin wider Willen“ kräftig mit diesem romantischen Kitsch-Bild auf. Wer weiter an das süsse Sissi-Klischee glauben möchte, sollte das Buch von Hamann lieber nicht zur Hand nehmen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 6, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783656400196
Verlag GRIN
eBook
Fr. 2.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38852415
    Sisi
    von Michaela Vocelka
    eBook
    Fr. 9.00
  • 41563534
    Maria Theresia - Kinder, Kirche und Korsett
    von Hannes Etzlstorfer
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (10)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 42467053
    Lernen an fremden Biographien: Franz von Assisi im Religionsunterricht der Grundschule
    von Anja Reckenfeld
    eBook
    Fr. 16.90
  • 30603255
    Adolf Hitlers Politisierung: Prägende Faktoren während seiner Wiener Zeit
    von Jens Wutzke
    eBook
    Fr. 12.90
  • 42670559
    Augusta
    von Karin Feuerstein-Prasser
    eBook
    Fr. 13.50
  • 26320519
    Was macht das Märchen zum Märchen?
    von Dorothee Noras
    eBook
    Fr. 12.90
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (14)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 45395264
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    eBook
    Fr. 23.90
  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rezension zu Brigitte Hamann: Elisabeth. Kaiserin wider Willen

Rezension zu Brigitte Hamann: Elisabeth. Kaiserin wider Willen

von Mette Bartels

eBook
Fr. 2.90
+
=
Es geschah in Schöneberg

Es geschah in Schöneberg

von Susanne Goga

(12)
eBook
Fr. 7.90
+
=

für

Fr. 10.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen