orellfuessli.ch

Richard Rorty zur Einführung

(1)
Richard Rorty (1931-2007), einst Aussenseiter und Enfant terrible der analytischen Philosophie, war neben Jürgen Habermas und Jacques Derrida eine intellektuelle Leitfigur des 20. Jahrhunderts. Seine scharfe Kritik des Abbildcharakters der Philosophie fand eine Reihe von Schülern, u.a. Robert Brandom. Diese Einführung stellt das Gesamtwerk Rortys einschliesslich der späten Texte zur amerikanischen Linken, zur Verwestlichung der Welt und gegen ein reaktionäres Bündnis zwischen Ökonomie und Regierungspolitik übersichtlich dar. Der erste Teil des Bandes entwickelt argumentativ Rortys philosophische Positionen, der letzte Teil widmet sich jener besonderen Mischung von Literatur, Politik und Philosophie, die Rorty als Erben einer linken Tradition von New Yorker Intellektuellen um den Partisan Review erscheinen liess.
Portrait
Prof. Dr. Walter Reese-Schäfer ist Inhaber des Lehrstuhls für politische Theorie und Ideengeschichte an der Georg-August-Universität Göttingen, Fellow am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen und Director of Studies des internationalen Studiengangs Euroculture, an dem die Universitäten Göttingen, Groningen, Uppsala, Udine, Strassburg, Deusto Bilbao/San Sebastian, Olmütz und Krakau beteiligt sind. Seine Forschungsschwerpunkte bilden die Bereiche Politische Theorie der Gegenwart, Probleme der Globalisierung und Kommunitarismus.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 171
Erscheinungsdatum Juli 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88506-623-1
Verlag Junius
Maße (L/B/H) 170/118/22 mm
Gewicht 174
Auflage 2. unveränderte Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34060921
    Hoffnung statt Erkenntnis
    von Richard Rorty
    Buch
    Fr. 20.90
  • 33982239
    Jean Baudrillard zur Einführung
    von Falko Blask
    Buch
    Fr. 18.90
  • 1541316
    Jürgen Habermas
    von Walter Reese-Schäfer
    Buch
    Fr. 17.90
  • 1540414
    Kommunitarismus
    von Walter Reese-Schäfer
    Buch
    Fr. 17.90
  • 2971317
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    (3)
    Buch
    Fr. 12.90
  • 41538830
    Lob der Liebe
    von Nicolas Truong
    Buch
    Fr. 18.90
  • 45257342
    Was für Lebewesen sind wir?
    von Noah Chomsky
    Buch
    Fr. 37.90
  • 3010563
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 39300071
    Familiäre Pflichten
    Buch
    Fr. 26.90
  • 2991201
    Das Sein und das Nichts
    von Jean Paul Sartre
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

sehr empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 24.07.2014

Ein hervorragendes Buch, das dem Leser einen selten klaren, knappen Überblick der "Grabenkämpfe" moderner/postmoderner Philosophie und/oder Hermeneutik anhand Rortys Gedankenwege gibt. Zur Orientierung all der unübersichtlich gewordenen Veröffentlichungen nach der Jahrtausendwende bestens geeignet und anregend. Der Autor Walter Reese-Schäfer versteht es ausgezeichnet, auch komplexe, oft "fachchinesisch" formulierte Inhalte vieler... Ein hervorragendes Buch, das dem Leser einen selten klaren, knappen Überblick der "Grabenkämpfe" moderner/postmoderner Philosophie und/oder Hermeneutik anhand Rortys Gedankenwege gibt. Zur Orientierung all der unübersichtlich gewordenen Veröffentlichungen nach der Jahrtausendwende bestens geeignet und anregend. Der Autor Walter Reese-Schäfer versteht es ausgezeichnet, auch komplexe, oft "fachchinesisch" formulierte Inhalte vieler Denkrichtungen verständlich zu vermitteln. Der Leser wird ermuntert, selber eine Meinung zu bilden und das übertrifft meiner Meinung nach manch andere Biographie oder Einführung zu Denkern unserer Zeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Richard Rorty zur Einführung

Richard Rorty zur Einführung

von Walter Reese-Schäfer

(1)
Buch
Fr. 18.90
+
=
Philosophie als Kulturpolitik

Philosophie als Kulturpolitik

von Richard Rorty

Buch
Fr. 41.90
+
=

für

Fr. 60.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale