orellfuessli.ch

Robert Jungks Kritik an der Atom-Euphorie im Buch "Der Atomstaat - vom Fortschritt in die Unmenschlichkeit"

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: gut 1,8, Technische Universität Berlin (Institut für Sprache und Kommunikation an der Technischen Universität Berlin), Veranstaltung: Mediensoziologie, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit stellt eine kritische Analyse des Buches "Der Atomstaat - vom Fortschritt in die Unmenschlichkeit" von Robert Jungk. Stichworte:Gefahr der Grosstechnologien; Zukunftsprognosen; mögliche "Pannen"; Bedeutung formeller und informeller gesellschaftlicher Strukturen; Alternativlösungen. Einzeiliger Zeilenabstand
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 36
Erscheinungsdatum 15.11.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-638-70433-5
Verlag GRIN
Maße (L/B/H) 210/148/5 mm
Gewicht 70
Auflage 1. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale