orellfuessli.ch

Römische Bildsprache als semantisches System

Vorgetragen am 16. Juni 1984

(1)
Der Versuch, der hier vorgelegt wird, hat zum Ziel, die Bildsprache der römischen Kunst für das allgemeine Verständnis der römischen Kultur zu erschliessen. Die Bemühungen der jüngsten Zeit, römische Bildwerke als Zeugnisse politischer Absichten und gesellschaftlicher Verhältnisse zu begreifen, haben häufig dazu geführt, dass formale Phänomene gegenüber Ikonographie und Ikonologie stark in den Hintergrund traten, wenngleich diese Einseitigkeit bei der Begründung der modernen Ikonologie durch E. Panofsky nicht notwendig angelegt war. Gewiss könnte man um der neuen Fragestellung willen eine Weile auf die traditionelle Formanalyse verzichten – aber der Verzicht hat schwerere Folgen als vielfach bewusst ist, und zwar gerade für die Sozialgeschichte. Denn nur wenige kulturelle Phänomene haben einen derart ausgeprägten kollektiven und sozialen Charakter wie der künstlerische Stil und die Bildsprache.
Portrait
TonioHölscher ist Professor für Klassische Archäologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 16
Erscheinungsdatum 1987
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8253-3925-8
Verlag Universitätsverlag Winter
Maße (L/B/H) 243/170/10 mm
Gewicht 198
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 40.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 40.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45053003
    Denkmalpflege in Bremen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 55717645
    Denkmalpflege in Bremen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 38982128
    Der Dom zu Lübeck
    von Wolfgang Grusnick
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 7.40
  • 45172102
    Visionen der Endzeit
    von Ulrike Ganz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 68.00
  • 44272972
    Blaeu. Atlas Maior
    von Peter van der Krogt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 45366283
    Was ist zeitgenössische Kunst oder Wozu Kunstgeschichte?
    von Anne-Marie Bonnet
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 19.90
  • 32290870
    Paula Modersohn-Becker
    von Paula Modersohn-Becker
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 35123314
    Blau
    von Michel Pastoureau
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 18764010
    Frauen am Meer
    von Tania Schlie
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 42436277
    50 Künstler, die man kennen sollte
    von Lars Röper
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr empfelenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 24.07.2011

Dieses Buch ist eine äusserst wichtige Lektüre für das Verständnis römischer Bildkunst. Allgemeinverständlich und spannend geschrieben. Unverzichtbar für Studenten der römischen Geschichte und Archäologie, sowie für interessierte Laien.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Römische Bildsprache als semantisches System

Römische Bildsprache als semantisches System

von Tonio Hölscher

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 40.40
+
=
Die Geschichte der Kunst

Die Geschichte der Kunst

von Ernst H. Gombrich

(2)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 51.90
+
=

für

Fr. 92.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale