orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Rohvolution

Das karottenknackige Einsteigerprogramm in die Rohkost

(2)
Bis heute ist unumstritten, dass mehr rohes Obst und Gemüse sich positiv auf Gesundheit, Wohlbefinden und Körpergewicht auswirken. Allerdings war die deutsche Rohkost-Szene bislang durch Dogmen und extreme Ernährungskonzepte geprägt, sodass man eher Verzicht und Selbstkasteiung als Lust und Freude mit dieser Form der Ernährung verband. Das Buch bringt das neue, rohe Lebensgefühl aus Amerika nun endlich auch nach Deutschland! Rohkost im 21. Jahrhundert steht für die Verheissung von mehr Gesundheit, Vitalitat und Schönheit bei voller Genuss-Garantie. Das ein- bzw. dreiwöchige Rohkost-Programm erleichtert den Einstieg ohne zu überfordern, denn es bietet auch Raum für Gekochtes, dank der 70:30-Formel. Die enthaltenen Rezepte basieren auf der "Nouvelle Cuisine Crue", die für eine zeitgemässe und abwechslungsreiche Form der Rohkost: Lasagne aus Zucchini-Streifen und Cashew-Käse, Schokoladencreme auf Avocado-Basis und fischfreundliches Sushi sind nur einige der Köstlichkeiten.
Portrait
Chantal-Fleur Sandjon, aufgewachsen in Berlin als Kind der 80er, zog es neben Stopps in Kamerun und Grossbritannien für mehrere Jahre nach Johannesburg, Südafrika. Seit 2012 lebt und arbeitet sie wieder in Berlin. Die afrodeutsche Kosmopolitin ist Ernährungswissenschaftlerin, Autorin und Spoken-Word Künstlerin. Sie veröffentlichte Ernährungsratgeber, einen Jugendroman und gibt Workshops. Und sie ist immer noch auf der Suche nach der perfekten Papaya.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-2831-7
Reihe Körper, Geist & Seele
Verlag Gräfe & Unzer
Maße (L/B/H) 236/245/15 mm
Gewicht 450
Abbildungen farbige Fotos, Abbildungen
Auflage 1
Illustratoren Mat Kovacic
Fotografen Jörg Lehmann
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37279706
    Die Rohkost-Revolution
    von Sven Rohark
    Buch
    Fr. 31.90
  • 2995146
    Wir fressen uns zu Tode
    von Galina Schatalova
    (4)
    Buch
    Fr. 11.90
  • 32260839
    Going Raw
    von Judita Wignall
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 37037656
    Fuhrman, J: Eat to Live
    von Joel Fuhrman
    Buch
    Fr. 28.90 bisher Fr. 32.40
  • 32059447
    Das vegetarische Baby
    von Irmela Erckenbrecht
    Buch
    Fr. 19.90
  • 32260810
    WunderLebensMittel
    von Brian Clement
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42456725
    Raw Detox!
    von Judita Wignall
    Buch
    Fr. 28.90
  • 42802494
    Die 80/10/10 Diät
    von Douglas N. Graham
    (1)
    Buch
    Fr. 37.90
  • 42436323
    9 Wege in ein krebsfreies Leben
    von Kelly A. Turner
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45261169
    Genial Gesund
    von Jamie Oliver
    (1)
    Buch
    Fr. 35.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Alles nur Rohkost?
von Jutta aus Minden am 11.07.2013

Das Buch "Rohvolution" berichtet sehr detalliert über ein Essensgenuss mit rohköstlichen Zutaten, die aber nicht nur aus Gemüse und Obst, sondern auch Nüssen, Samen, Sprossen und Kräutern bestehen. In sinnvoll aufgeteilten Kapiteln wird der Einstieg in rohköstliche Ernährung erklärt. Welche Vitamine und Vitalstoffe hat überhaupt mein Gemüse oder Obst und... Das Buch "Rohvolution" berichtet sehr detalliert über ein Essensgenuss mit rohköstlichen Zutaten, die aber nicht nur aus Gemüse und Obst, sondern auch Nüssen, Samen, Sprossen und Kräutern bestehen. In sinnvoll aufgeteilten Kapiteln wird der Einstieg in rohköstliche Ernährung erklärt. Welche Vitamine und Vitalstoffe hat überhaupt mein Gemüse oder Obst und wann esse ich wieviel und welche Lebensmittel. Das Buch erklärt, wie ich wieder auf meinen Körper höre, z. B. habe ich Hunger oder habe ich Durst oder ist mir nur langweilig. Mit dieser Hilfe finde ich wieder meinen natürlichen und gesunden Rhythmus. Außerdem wird genau erzählt, was der Säure-Basen-Haushalt ist und warum ich mit Rohkost immer das Gleichgewicht halten kann. Wie kann Rohkost mein Alter positiv beeinflussen? Wie wirkt sich rohköstlicher Essengenuss auf meine Fitness aus? Das sind alles Fragen, die für eine dauerhafte und gesunde Ernährung wichtig sind. Hier werden sie gut verständlich ausgeführt. In den weiteren Kapiteln finde ich Erläuterungen über "den optimalen Einstieg" und den ausführlichen "Selbstversuch" bis zu "einem Leben danach". Hier erhalte ich alle praktischen Hinweise zur Nahrungsumstellung mit ganz vielen (einfachen) Rezepten zum Geniessen. Genau das ist das Besondere an dem Buch. Es bietet jedem Interessierten den idealen Einstieg oder Ergänzung in die rohköstliche Ernährung mit ganz vielen praktischen Tipps. Als ich das Buch das erstemal in den Händen gehalten habe, dachte ich nur: Mal schauen, ob da auch noch was anderes als nur Salatrezepte dabei sind. Und ich muss sagen, ich war mehr als positiv überrascht. Ich habe sehr viel gelernt über die Vorteile von Rohkost und welche leckeren Rezepte man daraus zaubern kann, halt nicht nur gemischte Salate, sondern z. B. auch Suppen, Getränke, Müsli und sogar Brot und Kuchen. Ich werde zwar nicht komplett auf Rohkost umsteigen aber ich nehme viele wertvolle Tipps mit, wie ich meine tägliche Mahlzeiten mit Rohkostessen bereichern kann. Die meisten Rezepte sind es einfach wert, nachgekocht und in den Tagesrhythms integriert zu werden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Euphorische Rohkost-Einführung
von Xirxe aus Hannover am 28.06.2013

Mit dem Begriff Rohkost verbindet mit großer Wahrscheinlichkeit der überwiegende Teil der Deutschen: Karotten, Salat und Obst. Zwischendurch ganz nett, aber ansonsten eher langweilig und öde. Satt wird man aber von etwas Anderem. Chantal-Fleur Sandjon hat sich nun nicht weniger vorgenommen, als diese ZweiflerInnen und SkeptikerInnen mit ihrem Buch 'Rohvolution'... Mit dem Begriff Rohkost verbindet mit großer Wahrscheinlichkeit der überwiegende Teil der Deutschen: Karotten, Salat und Obst. Zwischendurch ganz nett, aber ansonsten eher langweilig und öde. Satt wird man aber von etwas Anderem. Chantal-Fleur Sandjon hat sich nun nicht weniger vorgenommen, als diese ZweiflerInnen und SkeptikerInnen mit ihrem Buch 'Rohvolution' vom Gegenteil zu überzeugen. Und das gelingt ihr auch ziemlich gut. Zu Beginn werden gleich Vorurteile und Ängste aus dem Weg geräumt: Von wegen langweilig und zu wenig Nährstoffe. Alles ist drin und ökologisch korrekt zudem. Selbst satt wird man davon. Der zweite Teil widmet sich den verschiedenen Vorteilen, die der Genuss von Rohkost so mit sich bringt, wobei dies nicht wenige sind. Vom Jungbrunnen zur Fitnesskost bis zum idealen Diätmittel, und dies sind bei Weitem noch nicht die einzigen Verdienste dieser offensichtlichen Wundernahrung. Danach geht es mit dem Praktischen weiter: Beginnend mit allgemeinen Hinweisen zum Essen an sich werden die einzelnen Rohkostarten detailliert beschrieben sowie mögliche Bezugsquellen genannt. Auch Hinweise auf benötigte Gerätschaften und worauf man beim Kauf achten sollte, fehlen nicht. Und dann geht's los: Wie steigt man ein? Es gibt ein 'Entgiftungsprogramm' über sieben sowie ein sogenanntes Lifestyle-Programm über 21 Tage mit Ratschlägen für die Zeit danach. Macht man weiter, wird also RohköstlerIn? Oder isst einfach mehr Rohkost aber ansonsten 'normal'? Abgerundet wird das Ganze mit Rezepten, die von Smoothies über Salate bis hin zu Käsekuchen reichen. Und die sogar überaus lecker sind - zumindest die Sachen, die ich bisher probiert habe. Das Einzige was mich störte, war die gelegentlich etwas zu euphorische Sprache: Superhelden-Nahrung, Karma-Food, sexy Bunny usw. Wen will die Autorin damit überzeugen bzw. anlocken? Schön fand ich, dass Frau Sandjon trotz ihrer überschäumenden Begeisterung keinerlei Verbissenheit an den Tag legt. 'Alles kann, nichts muss' beschreibt wohl am besten ihre Auffassung. Ob 100% Rohkost oder nur eine Mahlzeit am Tag oder sogar nur ein Teil davon - jede/r nach seinem/ihrem Geschmack, denn gesund ist es allemal. So können sich wirklich alle angesprochen fühlen. Fazit: Für Rohkost-EinsteigerInnen ist 'Rohvolution' sicherlich sein Geld wert; bereits erfahrene RohköstlerInnen werden jedoch vermutlich nicht allzu viel Neues entdecken.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rohvolution
von Michelangelo aus Schleswig-Holstein am 14.07.2013
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Das Buch fiel mir durch das schöne satte Rot mit der herrlichen gelben Frucht, die darauf abgebildet ist, sofort ins Auge und hat mich, obwohl ich Rohkostkenner bin, neugierig gemacht. Das Buch war schön zu lesen...die Rezepte sehr interessant und ausprobierenswert. Es eignet sich m.E. sehr gut für jemanden, der noch... Das Buch fiel mir durch das schöne satte Rot mit der herrlichen gelben Frucht, die darauf abgebildet ist, sofort ins Auge und hat mich, obwohl ich Rohkostkenner bin, neugierig gemacht. Das Buch war schön zu lesen...die Rezepte sehr interessant und ausprobierenswert. Es eignet sich m.E. sehr gut für jemanden, der noch nie Rohkost gegessen und danach gelebt hat und dies gerne mal ausprobieren würde. Dieses Buch beschreibt gut, wie man die Rohkost ganz sachte in den normalen Alltag integrieren und die Vorteile, die man durch die erhöhte Rohkostzufuhr erfahren kann. Ich habe ein Exemplar dieses Buches als E-Book- Version gelesen und muss sagen, dass mir der Inhalt des Buches zwar gut gefallen hat, ich aber von der E-book Ausgabe sehr enttäuscht bin, was mir den Spass an diesem Buch sehr verdorben hat und auf dem Reader sicher nicht mehr angeschaut wird..... Nachteil der E-book Version: Nach dem Titelblatt folgt kein Inhaltsverzeichnis, sondern ich musste die einzelnen Kapitel mühsam von Hand mit Lesezeichen versehen, um sie wieder zu finden. Die Bilder kommen bei einem Trekstor mit Farbdisplay gut raus, bei Schwarzweißdisplay kann man sie sich sparen. Der Saisonkalender ist auf dem E-Reader unbrauchbar. Auf dem PC ist das Buch sehr schön anzuschauen- man hat die gleiche Ansicht, wie bei der Printversion, abgesehen vom Inhaltsverzeichnis, dass nur sehr verkürzt dargestellt ist. Ich war darüber sehr enttäuscht, denn in der Leseprobe stellte sich am PC alles so dar, wie im Printexemplar. Ebenso gab es keine Seitenangabe bei Hinweisen auf die entsprechenden Rezepte oder Kapitel. Als Begleiter zum Nachschlagen der Rezepte oder zum Durchblättern und Nachschlagen eignet sich das E-Book nicht. Solche Bücher sollten nur als Printversionen angeboten werden, oder sie müssten anders aufgebaut und gegliedert werden. Für die E-Book Variante kann ich keine Kaufempfehlung aussprechen. Ich kann jedem nur raten, sich bei Interesse die Printversion zu besorgen. Für die Print-bzw. Ausgabe auf dem PC würde ich 4 Sterne vergeben, die Ausgabe auf dem Ereader erhält 2 Sterne Abzug, also nehme ich das Mittel von 3 Sternen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Rohvolution

Rohvolution

von Chantal-Fleur Sandjon

(2)
Buch
Fr. 23.90
+
=
Unsere Nahrung, unser Schicksal

Unsere Nahrung, unser Schicksal

von Max Otto Bruker

(6)
Buch
Fr. 34.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale