orellfuessli.ch

Rom, Villa Massimo

Roman

Von Wuppertal nach Rom reist der hochbegabte Lyriker Peter Ka,
um in der renommierten Deutschen Akademie Villa Massimo sein Bestes zu geben. Ein ganzes Jahr währt das Stipendium in diesem merkwürdig isolierten Kosmos, wo seit über hundert Jahren Künstler aller Genres Studiotür an Studiotür arbeiten. Hanns-Josef Ortheil, einst selbst Stipendiat der Villa, beobachtet und begleitet den hochsensiblen Wortfetischisten während seiner Rom-Monate und erlebt an seiner Seite die Geheimnisse eines oft hochkomischen Alltags zwischen Ekstase, Übereifer, Grössenwahn und kleinlichen internen Debatten. Ein satirisch funkelnder und romfi xierter Roman über die Leidenschaft, das treffende Wort für das Aussergewöhnliche
zu finden!
Portrait
Hanns-Josef Ortheil wurde 1951 in Köln geboren. Er ist Schriftsteller, Pianist und Professor für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Seit vielen Jahren gehört er zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Gegenwart. Sein Werk ist mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, so mit dem "Brandenburger Literaturpreis", dem "Thomas-Mann-Preis", dem "Georg-K.-Glaser Preis", dem "Koblenzer Literaturpreis", dem "Nicolas Born-Preis", dem "Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis" und 2016 mit dem "Hannelore-Greve-Literaturpreis". Die Romane von Hanns-Josef Ortheil wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt.
Lotta Ortheil wurde in Stuttgart geboren und studiert nach einer fotografischen Ausbildung Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 276
Erscheinungsdatum 18.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7844-3368-4
Verlag Langen/Müller
Maße (L/B/H) 223/154/30 mm
Gewicht 579
Abbildungen farbige Abbildungen
Fotografen Lotta Ortheil
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43756234
    Der Stift und das Papier
    von Hanns-Josef Ortheil
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 39188334
    Liebesnähe
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 15442543
    Lesehunger - Ein Bücher-Menu in 12 Gängen
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 12.90
  • 45244926
    Rom, Villa Massimo
    von Hanns-Josef Ortheil
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 36869758
    Into the Deep - Herzgeflüster (Deutsche Ausgabe)
    von Samantha Young
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 39501042
    Als der Sommer eine Farbe verlor
    von Maria Regina Heinitz
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43857374
    180 Grad Meer
    von Sarah Kuttner
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 32019113
    Gegen die Welt
    von Jan Brandt
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 35053891
    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
    von Joël Dicker
    (95)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rom, Villa Massimo

Rom, Villa Massimo

von Hanns-Josef Ortheil

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=
Die Erfindung des Lebens

Die Erfindung des Lebens

von Hanns-Josef Ortheil

(23)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 47.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale