orellfuessli.ch

Bücher die bis 22. Dezember 12:00 bestellt werden, werden noch vor Weihnachten ausgeliefert

Roter Engel

Thriller. Gekürzte Lesung

(1)
Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak eine hochansteckende Krankheit. Die Spur der beiden Patienten führt zur Seniorenresidenz Brant Hill. Und dort stossen Toby und Daniel auf Unvorstellbares ...


(6 CDs, Laufzeit: 7h 38)



Portrait
Die chinesischstämmige Tess Gerritsen arbeitete erfolgreich als Ärztin, bevor sie sich ihrer Jugendleidenschaft besann und anfing, Romane zu schreiben. Kaum jemand vereint seit vielen Jahren so gekonnt wie sie erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Tess Gerritsen lebt mit ihrer Familie in Maine.
Michael Hansonis ist Sänger und Schauspieler mit einem ausgeprägten Faible für Literatur. Bis 1994 war Hansonis, der T. Rex und Nick Cave zu seinen musikalischen Vorlieben zählt, Mitglied der legendären Kölner Band King Cand. Er vertonte Gedichte des amerikanischen Dichters Robert Frost und veröffentlichte Anfang 2004 sein aktuelles Album Drink and Drive with Dylan Thomas.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Michael Hansonis
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 02.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783837118674
Genre Krimi/Thriller
Verlag Random House Audio
Originaltitel Life Support (Pocket Books)
Spieldauer 458 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 19.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30571585
    Totengrund
    von Tess Gerritsen
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 19.90
  • 43755606
    Eisige Glut
    von Sandra Brown
    Hörbuch
    Fr. 30.50
  • 25611407
    Der Menschenmacher
    von Cody McFadyen
    (5)
    Hörbuch
    Fr. 17.90
  • 33790177
    Abendruh
    von Tess Gerritsen
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 29045711
    Sag niemals stirb
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch
    Fr. 13.90
  • 44835343
    Totenlied
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch
    Fr. 23.90
  • 21338904
    Mädchenfänger (DAISY Edition)
    von Jilliane Hoffman
    (1)
    Hörbuch
    Fr. 18.90
  • 35322977
    Argus (Hörbestseller MP3-Ausgabe)
    von Jilliane Hoffman
    Hörbuch
    Fr. 15.90
  • 15517490
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 17.90
  • 30643749
    Angst in deinen Augen
    von Tess Gerritsen
    (2)
    Hörbuch
    Fr. 9.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35322908
    Schwesterlein, komm stirb mit mir
    von Karen Sander
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 26189845
    Still Missing - Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 42435828
    Gottlos / Grant County Bd.5
    von Karin Slaughter
    Buch
    Fr. 14.90
  • 32405834
    Der Knochenbrecher
    von Chris Carter
    Hörbuch
    Fr. 28.40
  • 32423549
    Mit Haut und Haar / Tempe Brennan Bd.6
    von Kathy Reichs
    Buch
    Fr. 13.90
  • 42595513
    Ihr eigen Fleisch und Blut
    von Patricia Cornwell
    Hörbuch
    Fr. 31.90
  • 17599369
    Ganz die Deine
    von Claudia Pineiro
    (1)
    Buch
    Fr. 17.90
  • 33790177
    Abendruh
    von Tess Gerritsen
    (3)
    Hörbuch
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

fast schon gruselig
von Blacky am 15.09.2012

Beschreibung: Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak... Beschreibung: Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak eine hochansteckende Krankheit. Die Spur der beiden Patienten führt zur Seniorenresidenz Brant Hill. Und dort stoßen Toby und Daniel auf Unvorstellbares ... Ein brillanter Roman. Man wird nach und nach an die Dinge herangeführt, die zu den seltsamen (Re)Aktionen der Senioren geführt haben und die sind nicht "von Pappe" Es wird fast schon gruselig. Spannung pur von vorn bis hinten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Brillant!
von Dabis am 20.07.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wieder einmal ein Knüller. Tess Gerritsen versteht es einfach, ihre Leser zu fesseln. Am Anfang weiß man noch nicht so recht, wie die einzelnen Handlungsstränge zusammenpassen. Es sind mehrere Plots, die eigenständig ziemliche Spannung aufbauen. Irgendwann finden diese Stränge dann zusammen und das Ganze entwickelt sich zu einer genialen... Wieder einmal ein Knüller. Tess Gerritsen versteht es einfach, ihre Leser zu fesseln. Am Anfang weiß man noch nicht so recht, wie die einzelnen Handlungsstränge zusammenpassen. Es sind mehrere Plots, die eigenständig ziemliche Spannung aufbauen. Irgendwann finden diese Stränge dann zusammen und das Ganze entwickelt sich zu einer genialen Geschichte. Ich möchte eigentlich gar nicht mehr viel schreiben, außer das dieser Thriller brillant ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Forever young?? - Gänsehaut garantiert
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 07.02.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Mit "Rote Engel" ist Tess Gerritsen ein atemberaubender Thriller gelungen, wenngleich teilweise auch ziemlich heftig. Die Autorin kennt keine Scheu, dem Leser auch die unappettitlichen Seiten der Altersforschung und der von ihr geschilderten Verjüngungskuren darzustellen. Anhand der skizzierten Handlung auf dem Bucheinband ahnt der Leser noch nicht, welch schrecklichen... Mit "Rote Engel" ist Tess Gerritsen ein atemberaubender Thriller gelungen, wenngleich teilweise auch ziemlich heftig. Die Autorin kennt keine Scheu, dem Leser auch die unappettitlichen Seiten der Altersforschung und der von ihr geschilderten Verjüngungskuren darzustellen. Anhand der skizzierten Handlung auf dem Bucheinband ahnt der Leser noch nicht, welch schrecklichen Entwicklungen sich ergeben... Die Story geht einem schon an die Nieren, empfindliche Mägen sollten vielleicht auf die Lektüre verzichten. Zum Inhalt: Zwei Patienten des renommierten Altenheims Brant Hill sterben innerhalb kürzester Zeit, obwohl sie sich eigentlich bester Gesundheit erfreuten, an einer geheimnisvollen Krankheit. Aus heiterem Himmel scheinen sie plötzlich an Demenz erkrankt zu sein. Auch die Autopsie der beiden Leichen gibt keine schlüssige Antwort. Die überarbeitete Ärztin Toby Harper gerät in tödliche Bedrohung, als sie diese rätselhaften Todesfälle untersucht und zu einem erschreckenden Ergebnis kommt: die beiden Toten starben anden Auswirkungen der äußerst seltenen Creuztfeldt-Jakob-Krankheit, die nur durch direkten Gewebeaustausch oder den Genuss von verseuchtem Rindfleisch übertragen werden kann. Doch es gibt scheinbar keine Erklärung. Toby entdeckt eine gefährliche Spur die ihr eigenes Leben in Gefahr bringt. Sie gerät in einen gefährlichen Strudel von Prostitution, wissenschaftlichen Machenschaften und menschenverachtenden Experimenten zur Gewinnung von Hormonen, die die ewige Jugend versprechen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend bis zum Schluss!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.05.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Eines Nachts taucht plötzlich ein alter Mann in der Notaufnahme auf, der genauso schnell und spurlos verschwindet, wie er aufgetaucht war. Als ein zweiter alter Mann mit den gleichen Symptomen bei Dr. Toby auftaucht und verstirbt, fängt sie an Nachforschungen anzustellen. Sie lässt den Leichnam untersuchen und man stellt... Eines Nachts taucht plötzlich ein alter Mann in der Notaufnahme auf, der genauso schnell und spurlos verschwindet, wie er aufgetaucht war. Als ein zweiter alter Mann mit den gleichen Symptomen bei Dr. Toby auftaucht und verstirbt, fängt sie an Nachforschungen anzustellen. Sie lässt den Leichnam untersuchen und man stellt nach der Obduktion fest, dass... komischerweise kommen beide alten Männer aus Brant Hill (ein Seniorenheim für Reiche)... als sie mit ihren Nachforschungen beginnt, wird man dort in den oberen Etagen ziemlich schnell nervös. Dr. Toby hat's sprichwörtlich nicht so leicht, dem Ganzen auf den Grund zu gehen.... Ich bin begeistert!!!!! Spannend bis zur letzten Seite. Hat mich während des Lesens immer wieder an Darja Behnsch' Mariposa und Diagnose: Schiziphasie erinnert! Ich find nichts besser, als Bücher, die einen fesseln bis zum Schluss und man einfach nicht drauf kommt, was als nächstes passiert. Super! Beide Bücher! "Roter Engel" verdient ohne Zweifel 5 Sterne! Pete, Berlin

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Spannende Unterhaltung garantiert
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 21.08.2012
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Alles fing mit einem verwirrten, älteren Herren in der Notaufnahme an... Dr. Toby Harper, steckt mitten in ihrer Nachtschicht, als sie einen mysteriösen Fall in die Notaufnahme bekommt. Ein nackter, verwirrter Mann wird ihr Patient und was zunächst nach einem Demenz-Fall aussieht, wird immer seltsamer als dieser spurlos verschwindet. Und damit... Alles fing mit einem verwirrten, älteren Herren in der Notaufnahme an... Dr. Toby Harper, steckt mitten in ihrer Nachtschicht, als sie einen mysteriösen Fall in die Notaufnahme bekommt. Ein nackter, verwirrter Mann wird ihr Patient und was zunächst nach einem Demenz-Fall aussieht, wird immer seltsamer als dieser spurlos verschwindet. Und damit nicht genug, ein weiterer Patient wird eingeliefert und auch dieser scheint ein normales Leben geführt zu haben, bis sich schlagartig alles änderte. Tobys Interesse ist geweckt und sie forscht auf eigene Faust nach, was hinter diesem Verlust der Kontrolle steckt. Schnell stößt sie dabei auf Widerstand und gerät immer tiefer in einen Strudel aus Geld, Forschung und medizinischen Versuchen. ?Roter Engel? ist bisher mein erstes Buch von Tess Gerritsen und bereits auf den ersten 50 Seiten wusste ich, dass es mir gefallen wird. Die Geschichte an sich brachte mich schon zum Schaudern, da die Vorkommnisse tatsächlich möglich sein könnten. In einer Welt in der es um Jugendwahn und Geld geht scheint schließlich jeglicher Skrupel verloren zu gehen. Und allein diese Tatsache fand ich durchaus erschreckend. Das Buch und der Schreibstil waren unheimlich fesselnd, denn Tess Gerritsen hat hier aus verschiedenen Perspektiven geschrieben, die alle zusammenlaufen werden und dies so, dass ich jede Person unheimlich spannend fand. Bei niemanden hatte ich das Gefühl, dass mich der Abschnitt nicht interessieren würde... einfach gut gemacht. Hinzu kommt, dass mir die Ärztin Toby Harper sehr sympathisch war. Ihr folgt man dann doch am Meisten und allein zu sehen, was in dieser kurzen Zeitspanne mit ihr passiert und was es für Vorkommnisse gab, brachte immer neue Wendungen und steigerte die Spannungskurve immer weiter nach oben. Für alle Neueinsteiger, wie mich auch, ist ?Roter Engel? sicherlich mal eine Chance Tess Gerritsens Stil feststellen zu können, denn es handelt sich hier um einen Einzelroman, was ja momentan eher Mangelware ist. Ich finde es lohnt sich und freue mich, dass ich noch ein paar Bücher von ihr hier stehen habe. Für Nachschub ist also gesorgt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Typisch Tess Gerritsen
von Mandurah aus Wunstorf am 17.09.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Mit diesem Buch ist Tess Gerritsen ein weiterer Roman mit Gänsehaut-Garantie gelungen. Die junge pflichtbewußte Ärztin Dr. Toby Harper gerät nach dem spurlosen Verschwinden eines verwirrten älteren Mannes aus ihrer Notaufnahme in einen tödlichen Strudel aus skrupellosen Ärzten, die für ihre ehrgeizgen Forschungsprojekte nicht nur über eine Leiche gehen. Die... Mit diesem Buch ist Tess Gerritsen ein weiterer Roman mit Gänsehaut-Garantie gelungen. Die junge pflichtbewußte Ärztin Dr. Toby Harper gerät nach dem spurlosen Verschwinden eines verwirrten älteren Mannes aus ihrer Notaufnahme in einen tödlichen Strudel aus skrupellosen Ärzten, die für ihre ehrgeizgen Forschungsprojekte nicht nur über eine Leiche gehen. Die Autorin greift hier den Wunsch nach ewiger Jugend auf und zeigt, wie schnell die Grenzen der Medizin und die Grenzen der Ethik überschritten werden können. Trotz des medizinisch angehauchten Themas ist der Roman leicht zu lesen und auch wenn der Handlungsablauf an manchen Stellen vorhersehbar isr, mindert das nicht den Unterhaltungswert des Buches,

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ein Thriller von 1997
von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein sehr spannender Medizinthriller von meiner absoluten Lieblingsautorin Tess Gerritsen. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Sehr spannender Thriller !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, spannend, spannend...
von linovi aus Ellwangen am 24.10.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein weiteres Meisterwerk von Tess Gerritsen. Die Ärztin Dr. Toby Harper legt sich mit einem rennomierten Altersheim, dass sich die Verjüngungskuren reicher Kundschaft auf die Fahnen geschrieben hat, an. Einer deren Patienten taucht total verwirrt in ihrer Schicht auf und verschwindet auf eigenartige Weise spurlos aus dem Krankenhaus. Toby... Ein weiteres Meisterwerk von Tess Gerritsen. Die Ärztin Dr. Toby Harper legt sich mit einem rennomierten Altersheim, dass sich die Verjüngungskuren reicher Kundschaft auf die Fahnen geschrieben hat, an. Einer deren Patienten taucht total verwirrt in ihrer Schicht auf und verschwindet auf eigenartige Weise spurlos aus dem Krankenhaus. Toby Harper lässt dies jedoch nicht auf sich sitzen und kommt einem rücksichtslosen Forscherteam auf die Spur, dass über Leichen geht! Spitzenmäßiges Buch! Große Klasse!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toller Tess Gerritsen Thriller!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich bin ein großer Fan der Rizzoli/Isles Reihe von Tess Gerritsen. In diesem Buch spielen die beiden nicht mit und ich war zunächst skeptisch, ob es mir ebenso gefallen würde. Aber ich kann "Roter Engel" nur empfehlen! Es ist spannend, etwas mysteriös. Es lässt einen darüber nachdenken, was Mensch... Ich bin ein großer Fan der Rizzoli/Isles Reihe von Tess Gerritsen. In diesem Buch spielen die beiden nicht mit und ich war zunächst skeptisch, ob es mir ebenso gefallen würde. Aber ich kann "Roter Engel" nur empfehlen! Es ist spannend, etwas mysteriös. Es lässt einen darüber nachdenken, was Mensch nicht alles tut, um jung zu bleiben. Man sieht, was für eine skrupellose Organisation hinter diesen Bestrebungen stecken kann. Wie auch immer, es ist ein fiktiver, aber sehr spannender und angenehm zu lesender Medizinthriller. Tolles Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandios
von einer Kundin/einem Kunden am 24.10.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Das war mein erstes Buch, das ich von dieser Autorin gelesen habe und ganz bestimmt nich mein letztes. Ich war vön der ersten Minute an gefesselt und konnte dieses Buch erst aus der Hand legen, als ich es durch hatte. Normalerweise lese ich gar keine Krimis, gut das ich es doch... Das war mein erstes Buch, das ich von dieser Autorin gelesen habe und ganz bestimmt nich mein letztes. Ich war vön der ersten Minute an gefesselt und konnte dieses Buch erst aus der Hand legen, als ich es durch hatte. Normalerweise lese ich gar keine Krimis, gut das ich es doch getan habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein supergutes Buch
von Nina am 29.07.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

5 Sterne hochverdient, einfach ein Buch, das man verschlingen muss. Ich war in 2 Tagen fertig, sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Buch
von Ulrike aus Niederösterreich am 12.07.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak... Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak eine hochansteckende Krankheit. Die Spur der beiden Patienten führt zur Seniorenresidenz Brant Hill. Und dort stoßen Toby und Daniel auf Unvorstellbares. Das Buch wird von Seite zu Seite spannender und man kann es nicht mehr aus der Hand legen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 3
Traumhaft
von Ulrike Weber aus Schrems am 26.06.2007
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Roter Engel war mein erstes Buch von Tess Gerritsen und ich muß sagen ich war restlos begeistert. Die Spannung war immer da, die Story war einfach traumhaft. Wenn es auch durch die vielen medizinischen Fachbegriffe nicht immer leicht zu lesen war. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und dramatisch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 22.04.2006
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Eine spannende und dramatische Geschichte bei der man bis zum Ende auf die (Er-)Lösung warten muss. Einfach klasse!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Am Anfang schwer zugänglich, doch es wird bis zum Schluss immer interessanter und spannender. Das Thema hat mich sehr gefesselt und wurde sprachlich sehr gut dargestellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Wunsch nach ewiger Jugend
von einer Kundin/einem Kunden am 01.11.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Mein erstes Buch von Tess Gerritsen und ich wurde nicht enttäuscht. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Die Geschichte ist einem sehr aktuellen Thema gewidmet: Der Suche nach ewiger Jugend. In einer renommierten Seniorenresidenz verschwinden einige Bewohner, die alle die gleichen Symptome aufweisen. Die junge Ärztin Toby Harper geht... Mein erstes Buch von Tess Gerritsen und ich wurde nicht enttäuscht. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite. Die Geschichte ist einem sehr aktuellen Thema gewidmet: Der Suche nach ewiger Jugend. In einer renommierten Seniorenresidenz verschwinden einige Bewohner, die alle die gleichen Symptome aufweisen. Die junge Ärztin Toby Harper geht der Sache nach und stößt auf Unvorstellbares. Gänsehaut garantiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Roter Engel

Roter Engel

von Tess Gerritsen

(1)
Hörbuch
Fr. 19.90
+
=
Trügerische Ruhe

Trügerische Ruhe

von Tess Gerritsen

Hörbuch
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 39.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale