orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Roter Flint und Heiliges Land

Helgoland zwischen Vorgeschichte und Mittelalter

Die Insel mit dem heutigen Namen "Helgoland" gehörte aus
entdeckungsgeschichtlicher Sicht der griechischen und römischen
Antike zum mythischen Rand der bekannten Welt. In heidnischer Zeit verdankte Helgoland, bestehend aus einem roten und einem weissen Felsen, ihre Bedeutung als "Heiliges Land" oder "Heilige Insel" vor allem ihrer eigenartigen, aus ihrer Umgebung sich deutlich abhebenden Natur und ihrem Reichtum an Rohstoffen (roter Feuerstein, Bernstein, Kupfererz, Kalk). Zudem war die verkehrsgünstige Insellage zwischen der südlichen und östlichen Nordseeküste im Mündungsgebiet der Elbe eine sehr wichtige Voraussetzung für den Handel.
Die Autorin beschreibt in ihrem Buch die Geschichte Helgolands
bis zu der Zeit, in der man der Insel den Namen 'Heiligland' beilegte. Dabei interpretiert sie vor dem Hintergrund der geologischen und der archäologischen Situation diejenigen Schriftquellen der Antike, die sich der Felseninsel besonders gut zuordnen lassen.
Portrait
Dr. Heike Grahn-Hoek, Jahrgang 1943, verbrachte einen Teil ihrer Jugend auf Helgoland. Sie ist mit der Insel bis heute eng verbunden. Nach dem Studium hauptsächlich der Fächer Geschichte und Latein promovierte sie mit der Arbeit "Die fränkische Oberschicht im 6. Jahrhundert" im Jahre 1975 bei den Mediävisten Prof. Dr. Dr. h. c. Walter Schlesinger in Marburg. Die Arbeit wurde mit dem Preis der "Wolf Erich Keller-Gedächnisstiftung" der Universität Marburg ausgezeichnet. Aus einer mehrjährigen Mitarbeit am Forschungsprojekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft über "Die Entstehung der europäischen Nationen im Mittelalter" gingen bis in jüngste Zeit mehrere grössere Publikationen, insbesondere zur fränkischen und thüringischen Frühgeschichte, hervor.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum 01.12.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-529-02774-1
Verlag Wachholtz
Maße (L/B/H) 246/173/15 mm
Gewicht 437
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen 24 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (2)
    Buch
    Fr. 34.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    Fr. 36.90
  • 45368529
    Aufwachen!
    von Friedrich Orter
    (1)
    Buch
    Fr. 28.90
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Carel P. van Schaik
    Buch
    Fr. 35.90
  • 46021635
    Die Akte Trump
    von David Cay Johnston
    Buch
    Fr. 35.90
  • 45244499
    Höllensturz
    von Ian Kershaw
    (2)
    Buch
    Fr. 48.90
  • 45255188
    Der Mensch Martin Luther
    von Lyndal Roper
    Buch
    Fr. 39.90
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45244641
    "Solange wir leben, müssen wir uns entscheiden."
    von Jehuda Bacon
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (9)
    Buch
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Roter Flint und Heiliges Land

Roter Flint und Heiliges Land

von Heike Grahn-Hoek

Buch
Fr. 23.90
+
=
Feuersteine und Hühnergötter

Feuersteine und Hühnergötter

von Rolf Reinicke

Buch
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 38.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale