orellfuessli.ch

Rudyard Kipling - Gesammelte Werke - Romane und Erzählungen

Das Dschungelbuch, Das neue Dschungelbuch, Kim, Wie der Leopard seine Flecke bekam uva.

Portrait
Rudyard Kipling war der grosse Chronist Indiens zur Zeit des britischen Empires. Kein Zweiter beschrieb in seinen Romanen, Reportagen und Kurzgeschichten die Fremde des Subkontinents lebendiger und spannender.
Joseph Rudyard Kipling (Geb. 30. Dezember 1865 in Bombay; Gest. 18. Januar 1936 in London) war ein britischer Schriftsteller und Dichter. Zu seinen bekanntesten Werken zählen »Das Dschungelbuch« und der Spionage-Roman »Kim«. Kipling gilt als wichtiger Vertreter des Kurzgeschichten-Genres und als hervorragender Erzähler. 1907 erhielt er als damals jüngster und erster englischsprachiger Schriftsteller den Literaturnobelpreis, den Rekord als jüngster Literaturnobelpreisträger hält er bis heute. Verschiedene andere Ehrungen und eine Erhebung in den Adelsstand lehnte er ab.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Jürgen Schulze
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 2561, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 6
Erscheinungsdatum 29.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783954185917
Verlag Null Papier Verlag
eBook
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 1.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.