orellfuessli.ch

Rückflug zu verschenken

Roman. Originalausgabe

Piper Boulevard

(44)
So viel Mut hat Clara sich selbst nicht zugetraut: Eigentlich wollte sie auf Mallorca ja nur günstig Urlaub machen. Nachdenken, was sie ohne Paul und sein Geld anfangen soll. Sie braucht einen Job, ganz klar. Und warum nicht wieder als Innenarchitektin arbeiten, denkt sie spontan, hier sind so viele wundervolle Häuser einzurichten. Unterstützt von ihren neuen Freundinnen Lizzy, Tina, Britta und Kitty, stürzt Clara sich ins Abenteuer – sie ahnt nicht, worauf sie sich da bei ihrem mysteriösen russischen Auftraggeber eingelassen hat … Gaby Hauptmanns herzerfrischend frecher neuer Roman über ein neues Leben, gute Freundinnen und die Erkenntnis, dass ein Mann doch nicht wie jeder andere ist!
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Gaby Hauptmann spult ihr gewohntes Erzählniveau ab. Ein Unterhaltungsroman ohne große Unterhaltung, Witz, Pfiff und Pep. Die Charaktere sind sehr eindimensional angelegt und versprühen wenig Charme. "Rückflug zu verschenken" ist zu vergleichen mit einem verregneten, kalten, unkulinarischen und überteuerten Mallorca-Urlaub.
Portrait

Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee. Ihre Romane »Suche impotenten Mann fürs Leben«, »Nur ein toter Mann ist ein guter Mann«, »Die Lüge im Bett«, »Eine Handvoll Männlichkeit«, »Die Meute der Erben«, »Ein Liebhaber zuviel ist noch zuwenig«, »Fünf-Sterne-Kerle inklusive«, »Hengstparade«, »Yachtfieber«, »Ran an den Mann«, »Nicht schon wieder al dente«, »Rückflug zu verschenken«, »Ticket ins Paradies«, »Hängepartie« und »Liebesnöter« sind Bestseller und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Ausserdem erschienen die Erzählungsbände »Frauenhand auf Männerpo« und »Das Glück mit den Männern«, ihr ganz persönliches Buch »Mehr davon. Vom Leben und der Lust am Leben«, das Kinderbuch »Rocky der Racker«, die mehrbändigen Jugendbuchreihen »Alexa, die Amazone« und die »Kaya«-Reiterbücher, sowie »Wo die Engel Weihnachten feiern« und die von ihr herausgegebene Anthologie »Gelegenheit macht Liebe«. Zuletzt erschien »Zeig mir, was Liebe ist«.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 302
Erscheinungsdatum 24.04.2009
Serie Piper Boulevard
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-26295-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 190/135/25 mm
Gewicht 260
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15992608
    Das Glück mit den Männern
    von Gaby Hauptmann
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40986439
    Zeig mir, was Liebe ist
    von Gaby Hauptmann
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17438741
    Nicht schon wieder al dente
    von Gaby Hauptmann
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28941659
    Ein Liebhaber zu viel ist noch zu wenig
    von Gaby Hauptmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 40891175
    Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (144)
    Buch (Paperback)
    Fr. 16.90
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44127698
    Die Allee der verbotenen Fragen
    von Antonia Michaelis
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 18772168
    Suche impotenten Mann fürs Leben
    von Gaby Hauptmann
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 39254323
    Ostseewind und Sanddornküsse
    von Susanne Lieder
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2963440
    Licht
    von Christoph Meckel
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90 bisher Fr. 13.40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
7
9
16
9
3

Mallorca-Märchen mit spannender Note
von Cornelia Meißner aus Adelsdorf am 24.04.2009

Dieses Buch hat mir sehr viel Spaß gemacht, es zu lesen! Was in den ersten zwei Dritteln wie ein Märchen anfängt, entwickelt sich dann im letzten Drittel fast noch zu einem Krimi. Clara, die Hauptprotagonistin, verlässt nach einem Seitensprung ihres Lebensgefährten ebendiesen mit ihrer Tochter Katie. Von ihrer Mutter Ellen bekommt sie... Dieses Buch hat mir sehr viel Spaß gemacht, es zu lesen! Was in den ersten zwei Dritteln wie ein Märchen anfängt, entwickelt sich dann im letzten Drittel fast noch zu einem Krimi. Clara, die Hauptprotagonistin, verlässt nach einem Seitensprung ihres Lebensgefährten ebendiesen mit ihrer Tochter Katie. Von ihrer Mutter Ellen bekommt sie eine Reise nach Mallorca geschenkt. Dort beginnt dann das moderne Märchen: Clara lernt vier Frauen kennen, mit denen sie sich schnell anfreundet, auf einer Busfahrt über die Insel lernt sie einen Mann, Andrés ihren zukünftigen Freund, kennen; und sie „stolpert“ auch zufällig über eine Stellenanzeige eines Immobilienmaklers. Wie im Märchen, stellt er sie ein, und nach einigen Verwicklungen schließt sie auch ihr erstes Projekt, unterstützt von ihrer Schweizer „Freundin“ Chantal und deren Partner Alain ab. Sie wird aber auch beschuldigt, aus dem Safe des Anwesens Schmuck gestohlen zu haben. Nachdem im letzten Drittel ihre Freundin Britta zusammen mit Katie und Ellen anreist, wird Clara bedroht und erpresst! Es geht dabei auch um Katie. Dieses Erpressungs“spiel“ brachte nochmal eine kleine Krimi-Note mit rein, was mir sehr gut gefallen hat! Der Roman endet in einem großen Spektakel, bei dem Clara ihrem Ex-Lebensgefährten Paul an seinem 40sten Geburtstag alles nochmal heimzahlt. Der Roman war sehr flüssig geschrieben und hat sich auch sehr gut lesen lassen. Vermisst habe ich Unterteilungen in Kapitel! Ich bin auf keinen Fall abgeneigt, noch weitere Romane von Gaby Hauptmann zu lesen. Dieses war ja mein erstes Buch von ihr! Für zwischendurch eine prima Lektüre zum Entspannen, ohne recht viel nachdenken zu müssen. Ich gebe dem Buch fünf von fünf Sternen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
leichte Sommerlektüre
von Blacky am 05.06.2009

Kurzbeschreibung Was zuviel ist, ist zuviel. Nachdem Clara ihren Freund Paul in flagranti mit einer Jüngeren erwischt hat, will sie nur noch weg. Nach Mallorca. Und warum hier nicht wieder als Innenarchitektin arbeiten? Clara stürzt sich ins Abenteuer. Doch sie ahnt nicht, worauf sie sich bei ihrem mysteriösen russischen... Kurzbeschreibung Was zuviel ist, ist zuviel. Nachdem Clara ihren Freund Paul in flagranti mit einer Jüngeren erwischt hat, will sie nur noch weg. Nach Mallorca. Und warum hier nicht wieder als Innenarchitektin arbeiten? Clara stürzt sich ins Abenteuer. Doch sie ahnt nicht, worauf sie sich bei ihrem mysteriösen russischen Auftraggeber eingelassen hat. Ich kenne und besitze alle Bücher von Gaby Hauptmann, lese sie auch immer wieder gern, aber es gibt unterschiedliche genre, die sie in ihren Büchern bedient. In diesem Buch ist es ihr wieder gelungen eine leichte Sommerathmosphäre zu schaffen. Dass Frau ihren Mann inflagranti mit einer anderen erwischt soll ja im richtigen Leben auch schon mal (oder gar öfter) vorkommen. Was sie nach dieser "Katastrophe" aus ihrem Leben macht, ist dann allerdings außergewöhlich. Das Buch erzählt von einer betrogenen Frau, die sich nicht unterkriegen lässt, aber auch von wahrer Frauen-Freundschaft. Für den Strand die ideale Lektüre.(am besten auf Mallorca)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Unterhaltsame Ferienlektüre
von Edith Kölzer aus Bielefeld am 12.08.2009

Paul geht fremd und Clara zieht aus. Auf Mallorca will sie auf andere Gedanken kommen. Dort lernt sie Britta, Tina, Lizzy und Kitty kennen, die ihr helfen, ein neues Leben zu beginnen. Sie findet einen Job als Innenarchitektin und hat auch schon bald einen äußerst lukrativen Auftrag. Für die... Paul geht fremd und Clara zieht aus. Auf Mallorca will sie auf andere Gedanken kommen. Dort lernt sie Britta, Tina, Lizzy und Kitty kennen, die ihr helfen, ein neues Leben zu beginnen. Sie findet einen Job als Innenarchitektin und hat auch schon bald einen äußerst lukrativen Auftrag. Für die Geliebte eines Milliardärs soll sie ein Penthouse einrichten. Dabei lernt sie Erstaunliches über die Geschmäcker reicher Russen kennen, und ihr Ex bekommt am Ende auch noch sein Fett ab. Leichte Sommerlektüre, spannend und witzig zugleich.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Rückflug zu verschenken

Rückflug zu verschenken

von Gaby Hauptmann

(44)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Ticket ins Paradies

Ticket ins Paradies

von Gaby Hauptmann

(22)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale