orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Sämtliche Gedichte

Kommentierte Ausgabe

"Sämtliche Gedichte Heines werden in der Universalbibliothek in einer von Bernd Kortländer sorgfältig kommentierten Ausgabe vorgelegt: vom frühen und in vielen veränderten Auflagen immer wieder nachgedruckten 'Buch der Lieder' über den mittleren Heine der Neuen Gedichte (zuerst 1844), die unter anderem den berühmten Zyklus der ""Zeitgedichte"" enthalten, und die Sammlungen ""Romanzero"" und ""Gedichte. 1853 und 1854"" bis zu den nachgelassenen Gedichten des 1856 verstorbenen Dichters.
Der ausführliche Anhang gibt Auskunft über die Entstehungs-, Druck- und Rezeptionsgeschichte dieser bedeutenden Lyrik, erläutert die zeitgeschichtlichen Hintergründe und Anspielungen und erschliesst ein lyrisches Werk, das in seiner Vielfalt und in seiner Qualität im 19. Jahrhundert nicht seinesgleichen hat.
Rezension
Eine günstige Gesamtausgabe der Gedichte Heines (...). Hier kann man in einem Rutsch in einer gebundenen Ausgabe in taschenfähigem Format die gesamte Lyrik Heinrich Heines - sicher der populärste Teil seines Werkes - kennen lernen. Darmstädter Echo Manches von ihm ist Allgemeingut geworden, gängige Sprachmünze: "Ich weiss nicht, was soll es bedeuten", "Denk ich an Deutschland in der Nacht". Heinrich Heine war ein schlagfertig-wehmütiger, poetisch brillierender demokratischer Geist, mit reicher Lust am Leben: Lieber "eine Kuhmagd, die verliebt / Uns mit dicken Lippen küsst / Und beträchtlich riecht nach Mist" als den Tod, dichtete Heine wenige Jahre vor seinem Dahinscheiden. Zum 200. Geburtstag des Dichters sind jetzt sämtliche Gedichte neu aufgelegt worden - ein sorgfältig kommentierter Lesegenuss. Badische Neueste Nachrichten
Portrait
Heinrich Heine (bis zur Taufe 1825: Harry H.; 13. 12. 1797 Düsseldorf – 17. 2. 1856 Paris) nimmt als Lyriker und Reiseschriftsteller zwischen Romantik und Vormärz sowie kulturell von Deutschland wie – seit 1831 in Paris lebend – von Frankreich geprägt eine unverwechselbare Stellung in der deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts ein. Ironie und politisches Engagement zeichnen sein literarisches Werk wie auch seine umfangreichen journalistischen Arbeiten aus.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Bernd Kortländer
Seitenzahl 1117
Erscheinungsdatum 01.01.2006
Serie Reclam Universal-Bibliothek
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018394-6
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 148/96/38 mm
Gewicht 444
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 18.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2857824
    Fünfzig Gedichte
    von Heinrich Heine
    Buch
    Fr. 4.80
  • 2925453
    Die Harzreise
    von Heinrich Heine
    (1)
    Buch
    Fr. 3.90
  • 44083816
    Die romantische Schule
    von Heinrich Heine
    Buch
    Fr. 24.40
  • 2884322
    Ausgewählte Gedichte
    von Heinrich Heine
    Buch
    Fr. 28.90
  • 32276301
    Du musst das Leben nicht verstehen
    von Rainer Maria Rilke
    (1)
    Buch
    Fr. 8.40
  • 18688691
    Buch der Sehnsüchte
    von Leonard Cohen
    (1)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 45383870
    Was kann einer allein gegen Zen Buddhisten
    von Mani Matter
    Buch
    Fr. 31.90
  • 45217625
    Saukopf Natur
    von Thomas Gsella
    Buch
    Fr. 23.90
  • 42614121
    Heinz Erhardt - Die Gedichte
    von Heinz Erhardt
    (1)
    Buch
    Fr. 23.90
  • 42399633
    Die göttliche Komödie (Illustrierte Iris®-LEINEN-Ausgabe)
    von Dante Alighieri
    Buch
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sämtliche Gedichte

Sämtliche Gedichte

von Heinrich Heine

Buch
Fr. 18.90
+
=
Deutschland. Ein Wintermärchen

Deutschland. Ein Wintermärchen

von Heinrich Heine

Buch
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 22.40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale