orellfuessli.ch

Safran für Venedig

Das Paradies liegt in Venedig - und genau dorthin zieht es die Safranhändlerin Marcella mit ihrem Verlobten Damian, um zu heiraten und um einen neuen Gewürzhandel in der Lagunenstadt aufzubauen. Doch auf dem Weg erreicht die beiden eine alarmierende Nachricht, die sie zwingt, nach Frankreich zu reisen. So gelangt Marcella in das Dorf ihrer Kindheit, wo ihre Ankunft für Aufregung sorgt. Was verbirgt sich hinter den biederen Gesichtern der Bauern? Wie starb Marcellas Schwester Jeanne wirklich? 'Herbst 1327. Die Gewürzhändlerin Marcella Bonifaz ist mit Damian Tristand, der Liebe ihres Lebens, auf dem Weg nach Venedig, wo die beiden in den Stand der Ehe treten wollen. Da erhält Tristand die Nachricht, dass sein Handelskontor in Narbonne schwere Verluste macht, und er bittet Marcella, mit ihm zunächst nach Frankreich zu reisen, um nach dem Rechten zu sehen. Schon bald stellt sich heraus, dass Tristand keinem seiner Mitarbeiter trauen kann. Damit nicht genug: Ein frommer Bürger findet einen verfrühten Tod - und die Suche nach dem Betrüger und Mörder führt das Paar ausgerechnet in Marcellas Heimatdorf, das sie als Kind so überstürzt verlassen musste. Als die beiden sich in dem alten Ketzernest nach ihrer Schwester Jeanne erkundigen, die auf mysteriöse Weise ums Leben kam, stossen sie auf eine Mauer des Schweigens. Und dann wird nicht nur ihre alte Amme, die Licht ins Dunkel bringen könnte, im Badehaus ermordet; auch Tristand entgeht einem Mordanschlag nur um Haaresbreite. In ihrem früheren Elternhaus erkennt Marcella schliesslich, wer damals die Fäden zog - jemand, der vor nichts zurückschreckt. '
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783843705028
Verlag Ullstein eBooks
eBook (ePUB)
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28475621
    Das Lächeln der Fortuna
    von Rebecca Gablé
    eBook
    Fr. 11.00
  • 35370748
    Die Vergolderin
    von Helga Glaesener
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32824060
    Das Haus in der Löwengasse
    von Petra Schier
    eBook
    Fr. 10.00
  • 32560248
    Die Hexe und der Leichendieb
    von Helga Glaesener
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38524326
    Antoniusfeuer
    von Yvonne Bauer
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche
    von Jeffrey Archer
    (2)
    eBook
    Fr. 8.70 bisher Fr. 10.90
  • 47533882
    Das Amulett der Fuggerin (Exklusiv vorab lesen)
    von Peter Dempf
    eBook
    Fr. 8.50
  • 45594755
    Verlobung wider Willen
    von Sophia Farago
    eBook
    Fr. 7.50
  • 46070933
    Das Erbe der Wintersteins
    von Carolin Rath
    (17)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (6)
    eBook
    Fr. 11.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Safran für Venedig

Safran für Venedig

von Helga Glaesener

eBook
Fr. 9.00
+
=
Die Safranhändlerin

Die Safranhändlerin

von Helga Glaesener

eBook
Fr. 10.00
+
=

für

Fr. 19.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen