orellfuessli.ch

Jetzt online von 20% auf Bücher* profitieren! Gutscheincode: Geschenke16

Sag mir die Wahrheit

Helfende Gespräche mit Kindern bei Krankheit oder Krise der Eltern

Ob Lebenskrise, Depression oder Sucht: Was Eltern zu schaffen macht, belastet auch ihre Kinder. Dieses Buch ermutigt dazu, mit Kindern altersgemäss ins Gespräch zu kommen, und zeigt Wege zum Verständnis ihrer Gefühls- und Gedankenwelten.
Gesprächspartner des Kindes können der stabile Elternteil sein, aber auch Verwandte, Freunde, Erzieherinnen und Lehrer oder - falls möglich - der betroffene Elternteil selbst. Alles Verdrängte verliert an Schrecken, sobald es kindgerecht ausgesprochen ist. So helfen offene Gespräche nicht nur gegen kindliche Ängste und Schuldgefühle, sie entlasten auch die Erwachsenen. Das Markenzeichen von Jesper Juul ist sein "gelassener Optimismus" (Der Spiegel). Dass Eltern nicht perfekt sein müssen, um ihre Kinder dennoch gut zu erziehen, ist seine Botschaft. Seine Bücher sind Bestseller und wurden in viele Sprachen übersetzt.Seit über 35 Jahren arbeitet der Däne mit Familien und ist längst einer der bedeutendsten und innovativsten Familientherapeuten Europas. Seine respektvolle, gleichwürdige Art, mit Menschen umzugehen, beeindruckt Fachleute und Eltern immer wieder neu. Jesper Juul leitet das familylab, das mit Elternkursen und Schulungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und 13 weiteren Ländern aktiv ist. Er hat einen Sohn und einen Enkelsohn und lebt in Dänemark.
Rezension
"Zahlreiche Fallbeispiele mit Gesprächsausschnitten und Grafiken veranschaulichen die eher therapeutisch ausgerichteten Familiengespräche, bei denen die Befindlichkeit der Kinder im Mittelpunkt steht. Auch ohne einschlägige Fachkenntnisse gut lesbar." Birgitta Negel-Täuber, ekz, 4.2016
Portrait
Jesper Juul, 1948 in Dänemark geboren, ist Lehrer, Gruppen- und Familientherapeut, Konfliktberater und Bauchautor. Er war bis 2004 Leiter des "Kempler Institute of Scandinavia", das er 1979 gründete. Nach dem Studium der Geschichte, Religionspädagogik und europäischen Geistesgeschichte arbeitet er als Heimerzieher und später als Sozialarbeiter. Er entwickelte eine eigenständige Therapie- und Beratungsform, handlungsorientiert und praxisnah. Weiterhin wirkte er als Ausbilder für Familientherapie in Kroatien und Bosnien und leistete dort auch therapeutische Arbeit in Flüchtlingslagern. Er ist "gelernter Vater" eines heute erwachsenen Sohnes und lebt in Kopenhagen und Zagreb.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 273
Erscheinungsdatum 29.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-86408-6
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 240/165/20 mm
Gewicht 372
Originaltitel Hvad børn ikke ved ... har de ondt af. Bryd Tavsheden
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 3070651
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (18)
    Buch
    Fr. 16.90
  • 17438860
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    (12)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 45119672
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Katja Seide
    (2)
    Buch
    Fr. 21.90
  • 6121691
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (10)
    Buch
    Fr. 33.90
  • 45244181
    Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte
    von Carl-Johan Forssén Ehrlin
    (1)
    Buch
    Fr. 18.90
  • 44314712
    Leitwölfe sein
    von Jesper Juul
    Buch
    Fr. 23.90
  • 39204348
    Nein aus Liebe
    von Jesper Juul
    (1)
    Buch
    Fr. 15.90
  • 39237973
    Schnall dich an, sonst stirbt ein Einhorn!
    von Johannes Hayers
    (4)
    Buch
    Fr. 14.90
  • 25776281
    Die Eltern-Trickkiste
    von Ute Glaser
    (6)
    Buch
    Fr. 26.90
  • 45119399
    Slow Family
    von Julia Dibbern
    Buch
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sag mir die Wahrheit

Sag mir die Wahrheit

von Karen Glistrup

Buch
Fr. 27.90
+
=
Was ist bloß mit Mama los?

Was ist bloß mit Mama los?

von Karen Glistrup

Buch
Fr. 22.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale