orellfuessli.ch

Sagenbuch - Heilige Elisabeth von Thüringen 1207?1231

von Löser, Frank: Sagenbuch - Heilige Elisabeth von Thüringen 1207-1231 , Paperback, 50 S., 40 farb. Fotos .
Vor 800 Jahren wurde Elisabeth als ungarische Königstocher geboren. Sagen und Geschichten schildern Episoden ihres Lebens als Landgräfin und Heilige Elisabeth von Thüringen. Die Heilige Elisabeth von Thüringen lebte von 1207 wahrscheinlich geboren am 7. Juli, ein genaues Geburtsdatum ist leider nicht überliefert bis 17. November 1231. Besonders die Verehrung dieser Frau hat wesentlich zur Verbreitung des Vornamens Elisabeth in Deutschland beigetragen.
Rezension
Aus dem Vorwort:

Die Heilige Elisabeth von Thüringen lebte von 1207 – wahrscheinlich geboren am 7. Juli, ein genaues Geburtsdatum ist leider nicht überliefert – bis 17. November 1231. Besonders die Verehrung dieser Frau hat wesentlich zur Verbreitung des Vornamens „Elisabeth“ in Deutschland beigetragen.
Der Name „Elisabeth“ selbst wurde aus der Bibel übernommen und ist hebräischen Ursprungs. Übersetzt heisst er: „Mein Gott ist Vollkommenheit“
Als Vorname wurde Elisabeth durch die Mutter des Täufers Johannes bekannt.
Hierzu heisst es im Evangelium des Lukas, Kap.1, Vers 13: Aber der Engel sprach zu ihm:
„Fürchte dich nicht, Zacharias! Denn dein Gebet ist erhört, und dein Weib Elisabeth wird dir einen Sohn gebären, des Namen sollst du Johannes heissen.“
Der Name Elisabeth bürgerte sich immer mehr ein und er war bereits im Mittelalter bei der Namensgebung für Neugeborene sehr beliebt.
Nicht nur in Deutschland und ganz speziell in Thüringen wird Elisabeth verehrt, sondern auch in anderen Ländern.

Weitere Heilige mit dem Vornamen „Elisabeth“ sind u.a.:
Elisabeth von Portugal: geboren im Jahre 1271 erhielt ihren Vornamen nach ihrer Grosstante der heiligen Elisabeth von Thüringen. Die thüringische Grosstante erlebte diesen Tag nicht mehr, denn sie war bereits 1231 verstorben. Elisabeth von Portugal war mit König Dionysius (Diniz) verheiratet. Sie wird meist in zeitgenössischer Kleidung mit Königskrone dargestellt, wenn sie Almosen an Bettler reicht. Erwähnenswert scheint, dass das Rosenwunder der Elisabeth von Thüringen auch in verschiedenen Überlieferungen der portugiesischen Elisabeth zugeschrieben wird.
Heiligsprechung im Jahre 1625, das Fest wird am 4. Juli gefeiert.

Elisabeth von Pommern:
Ihr Fest wird am 28. Februar begangen. Elisabeth von Pommern war die vierte Frau des Königs von Böhmen und des deutschen Kaisers Karl IV. Nach dessen Tod zog sie sich von allen weltlichen Dingen zurück und ging ins Kloster. Sie wurde Mitglied des Dritten Ordens des heiligen Franziskus und lebte nur noch für das Gebet und die Hilfe und Liebe zum Nächsten.
Am 28.2.1393 starb sie in Königsgrätz im Ruf grosser Heiligkeit.
Weitere bekannte Trägerinnen dieses Namens:
Elisabeth I., Königin von England im 16./17. Jahrhundert, bekannt als die Gegenspielerin von Maria Stuart; Elisabeth II., regierende Königin von England; Elisabeth Petrowna, sie war die erste Kaiserin in Russland.

In diesem Zusammenhang sei es erlaubt, auf die Italienische Form – Elisabetta; auf die englische Form – Elizabeth; auf die russische Form – Jelisaweta und auf die ungarische Namensschreibung Erzsebet hinzuweisen. Ebenso gelten „Ella“ bzw. „Elli – Elly – Elsa – Elsabe – Elsbe – Elsbeth – Else – Elseke – Elsi - Elsie“ als Kurzform von Elisabeth.
Portrait
Frank Löser wurde in Lössnitz bei Freiberg/ Sachsen geboren, erlernte nach dem Schulbesuch Gärtner und besuchte die Fachschule für Pflanzenschutz in Halle, absolvierte ein Fernstudium zum Dipl-Agr.-Ing. und anschliessender Dissertation. Er lebt seit 1984 in Mecklenburg, fühlt sich dennoch mit seiner alten Heimat verbunden. Seit 1990 selbständig. Zu seinem besonderen Hobby gehört das Entdecken und Erkunden der Natur, der Pflanzen- und Tierwelt.Evemarie Löser Ist unweit von Weimar geboren. Seit 1973 lebt sie in Mecklenburg. Neben ihrer Familie hat sie Freude am Umgang auch mit ihrem Kleingarten und an der Verarbeitung der Ernte. Gemeinsam mit Ihrem Mann hat sie bereits die Bücher über Sanddorn, Wildfrüchte und Zwiebeln erarbeitet und die Rezepte auch alle selber ausprobiert. Evemarie Löser ist unweit von Weimar geboren. Seit 1973 lebt sie in Mecklenburg. Neben ihrer Familie hat sie Freude am Umgang auch mit ihrem Kleingarten und an der Verarbeitung der Ernte. Gemeinsam mit Ihrem Mann hat sie bereits die Bücher über Sanddorn, Wildfrüchte und Zwiebeln erarbeitet und die Rezepte auch alle selber ausprobiert.Frank Lösser wurde in Lössnitz bei Freiberg/ Sachsen geboren, erlernte nach dem Schulbesuch Gärtner und besuchte die Fachschule für Pflanzenschutz in Halle, absolvierte ein Fernstudium zum Dipl-Agr.-Ing. und anschliessender Dissertation. Er lebt seit 1984 in Mecklenburg, fühlt sich dennoch mit seiner alten Heimat verbunden. Seit 1990 selbständig. Zu seinem besonderen Hobby gehört das Entdecken und Erkunden der Natur, der Pflanzen- und Tierwelt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 50, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783867778398
Verlag Verlag Rockstuhl
eBook (ePUB)
Fr. 9.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 9.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41533781
    Thüringische Volksmärchen
    von Ludwig Bechstein
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41924972
    Kulturhistorische Betrachtungen des Klabautermanns - Zehntes Bändchen
    von Siegfried Harmel
    eBook
    Fr. 6.50
  • 42152537
    Italienische Märchen
    von Clemens Brentano
    eBook
    Fr. 5.50
  • 42754786
    Wachgeküsst
    von Verena Rank
    eBook
    Fr. 6.50
  • 33111582
    Märchen aus 1001 Nacht
    von Scheherazade
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34208024
    Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
    von Maike Stein
    eBook
    Fr. 5.90
  • 32488731
    Grimms Märchen - Illustriertes Märchenbuch
    von Jacob Ludwig Carl Grimm
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 29385906
    Märchen aus Malula
    von Rafik Schami
    eBook
    Fr. 15.00
  • 35054221
    Die Sterntaler
    von Wilhelm Grimm
    eBook
    Fr. 5.30
  • 42734531
    Die Gudrun Sage
    von Claudia Strachan
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sagenbuch - Heilige Elisabeth von Thüringen 1207?1231

Sagenbuch - Heilige Elisabeth von Thüringen 1207–1231

von Frank Löser

eBook
Fr. 9.40
+
=
Walhall - Germanische Götter- und Heldensagen

Walhall - Germanische Götter- und Heldensagen

von Felix Dahn

eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 13.90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen