orellfuessli.ch

Sandmeer

Wie mit einem feinen Skalpell geformt ziehen sich die Sandkanten im Grossen Sandmeer von Ägypten Richtung Horizont. In geradezu technischer Präzision entstehen Kontraste wie bei einer modernen Architektur. Geometrische Flächen und Strukturen durchdringen den Bildausschnitt und lassen den Betrachter beinahe daran zweifeln, dass es sich hierbei um „Natur“ handelt. Fernab der landläufigen Vorstellungen von Wildheit und chaotischem Durcheinander findet sich in dieser Art der Natur eine fast schon surreale Ordnung in unwiderstehlicher Ästhetik; eine Ästhetik, die den Fotografen Volkhard Hofer zu gestalterischer Perfektion antreibt.
Nicht nur die Umsetzung in Schwarzweiss unterstreicht diesen surrealen Eindruck, es ist auch das Abstraktionsvermögen des Fotografen bei der Komposition, das seine Wüstenbilder so „anders“ wirken lässt.
Seine Wüstenfotos weiten den Blick ein wenig. Die Bildausschnitte werden grösser und doch ist es – im Verhältnis zur schier endlosen Weite der Wüste – auch hier die Konzentration, die die Bilder bestimmt.
Der Fotograf hat die hier gezeigten Gebiete der Sahara zwischen Syrien und Ägypten, zwischen Algerien und dem Tschad in den vergangenen zwanzig Jahren immer wieder aufgesucht. Zuletzt wurde es immer schwieriger bis unmöglich, hierherzugelangen, denn der anhaltende verheerende Bürgerkrieg in Syrien wirft einen tiefen Schatten auf die gesamte Region.
Volkhard Hofer zeigt mit seiner subjektiven und reduzierten Sichtweise Bilder dieser einmaligen Wüstengebiete. Er gewährt uns visuellen Einblick in seine Faszination „Sandmeer“ und das bildnerische Angebot der Natur, das jegliche menschliche Fantasie übertrifft.
Portrait
Volkhard Hofer, geboren 1941 in Königsberg, Ausbildung als grafischer Zeichner, Studium als Grafik- und Fotodesigner. Kunsthochschulabschluss an der Gesamthochschule Kassel. Umfangreiche Tätigkeiten in Werbeagenturen. Ab 1974 Lehrender ander Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Fakultät für Gestaltung in Hildesheim. Von 1980 bis 2002 Professor für Fotografie am selben Institut. Zahlreiche Ausstellungen und internationale Ausstellungsbeteiligungen, Auszeichnungen, Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, Bildbänden und Kalendern.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Hubert Tecklenborg
Seitenzahl 108
Erscheinungsdatum 04.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944327-26-6
Verlag Tecklenborg Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 312/279/22 mm
Gewicht 1345
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 1. Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 41.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15614392
    Dörr, C: Patagonien
    von Cornelia Dörr
    Buch
    Fr. 29.90
  • 42421995
    KUNTH Bildband Deutschland
    von Henning Aubel
    Buch
    Fr. 42.90
  • 41498312
    Wüste
    von Kurt J. Rosenthaler
    Buch
    Fr. 49.90
  • 32160444
    Wüsten von oben
    von George Steinmetz
    (2)
    Buch
    Fr. 39.90
  • 41007549
    Kuba
    von Alfredo Guevara
    Buch
    Fr. 35.90
  • 35137833
    KUNTH Bildband 360 Grad - Die Welt in Farben
    von Jakob Strobel y. Serra
    (1)
    Buch
    Fr. 24.90 bisher Fr. 39.90
  • 40981414
    Vom Ende der Ewigkeit
    von Camille Seaman
    Buch
    Fr. 42.90
  • 21363423
    Traumpfad München - Venedig
    von Ludwig Grassler
    Buch
    Fr. 21.90
  • 21098901
    400 kulinarische Reisen, die Sie nie vergessen werden
    von Jane Admas
    (3)
    Buch
    Fr. 52.00
  • 44264639
    166 Tage im All
    von Alexander Gerst
    Buch
    Fr. 52.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sandmeer

Sandmeer

von Volkhard Hofer

Buch
Fr. 41.90
+
=
Nothing Has Changed (The Best Of David Bowie)

Nothing Has Changed (The Best Of David Bowie)

von David Bowie

Musik
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 73.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale