orellfuessli.ch

Noch keine Premium Card? Jetzt kostenlos beantragen und Vorteile sichern!

Satin Island

Roman

(1)
"Ein glanzvolles Stück Literatur, das steht fest!" (The Sunday Times)
U., der sich selbst »Firmenanthropologe« nennt, erhält den Auftrag, den Grossen Bericht zu schreiben, ein universales ethnografisches Dokument, das unser gesamtes Zeitalter zusammenfasst. Doch schnell fühlt er sich überwältigt von der schieren Datenmenge und der augenscheinlichen Unmöglichkeit, das Vorgefundene in eine irgendwie geartete, sinnstiftende Erzählung zu übersetzen. Als er sich zu fragen beginnt, ob sein Vorhaben überhaupt gelingen kann, verändert ein Traum von einer apokalyptischen Stadtlandschaft, in deren Mitte eine gigantische Müllverbrennungsanlage thront, seine Wahrnehmung.
Auf eine Art, wie nur er es kann, fängt Tom McCarthy ein, wie wir unsere Welt erleben, wie wir versuchen, ihr einen Sinn zuzusprechen und die Erzählung, die wir für unser Leben halten, zu erkennen. Ein beunruhigender Roman, der verspricht, das erste und letzte Wort über die Zeit zu formulieren, in der wir uns bewegen – sei sie modern, postmodern oder welches Label auch immer wir ihr geben wollen.
Rezension
"Es ist diese Mischung aus bizarrer Fantasie, fast beängstigender Bildung und grossem Witz, die dieses Buch unwiderstehlich macht." Deutschlandradio Kultur - Sendung Lesart, 01.07.2016
Portrait
Tom McCarthy, Jahrgang 1969, lebt und arbeitet als Künstler und Schriftsteller in London. Er veröffentlicht Erzählungen, Essays und Artikel über Literatur, Philosophie und Kunst. Die von ihm gegründete International Necronautical Society (INS), ein semifiktives Avantgarde-Netzwerk, stellt in Galerien und Museen auf der ganzen Welt aus. Seine Romane sind in zwanzig Sprachen übersetzt. Der Erstling, „8 1/2 Millionen“ (dt. 2009), wurde in der englischsprachigen Welt zum Bestseller, erhielt den Believer Book Award und wurde verfilmt. „K“, McCarthys dritter Roman, wurde u.a. 2010 für den Booker-Preis nominiert und verschaffte ihm den internationalen Durchbruch. "Satin Island" ist sein neuestes Werk und stand auf der Shortlist des Booker-Preises 2015.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 08.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-421-04718-2
Verlag DVA
Maße (L/B/H) 205/128/25 mm
Gewicht 336
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45165621
    Weltschatten
    von Nir Baram
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 37.90
  • 45165311
    Charisma
    von James Salter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 44200325
    Und doch ist es Heimat
    von Jochen Metzger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45165468
    Letzte Freunde / Old Filth Trilogie Bd. 3
    von Jane Gardam
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45510492
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    (35)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.40
  • 42457613
    Nirvana
    von Adam Johnson
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 37795632
    Alles absolut bestens bei mir
    von Solveig Schoultz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44239815
    Tagesanbruch
    von Hans-Ulrich Treichel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 42445702
    Im Hotel
    von Ali Smith
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44239481
    Das Kleid meiner Mutter
    von Anna Katharina Hahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Ganz nett für Zwischendurch
von Atelier Maikind aus Pirna am 13.04.2016

Dieses Buch ist wirklich sehr verwirrend für mich gewesen. Das könnte zum einen an U liegen, dem Hauptcharakter dieser Geschichte. Außer diesem Buchstaben erfahren wir leider nichts mehr über unseren Charakter und das, obwohl die Geschichte aus seiner Sicht geschrieben ist. Natürlich lernen wir die Person als solche... Dieses Buch ist wirklich sehr verwirrend für mich gewesen. Das könnte zum einen an U liegen, dem Hauptcharakter dieser Geschichte. Außer diesem Buchstaben erfahren wir leider nichts mehr über unseren Charakter und das, obwohl die Geschichte aus seiner Sicht geschrieben ist. Natürlich lernen wir die Person als solche kennen,aber irgendwie konnte ich keinerlei Bindung zu U aufbauen. Eines muss man Tom McCarthy allerdings lassen: sein Schreibstil ist faszinierend anders. Manchmal war ich wirklich hin und hergerissen zwischen totaler Begeisterung und kompletter Verzweiflung. Es gab tatsächlich einige wirklich interessante Stellen, die gefesselt haben und an denen ich dieses Buch nicht mehr aus meinen Händen legen konnte, aber trotzdem gab es auch ziemlich viele langweilige Stellen. Der Schreibstil als solcher war ausführlich und bildhaft. Manchmal wurde sogar schon zu viel der Umwelt, zum Beispiel des Flughafens und anderer Gebäude, beschrieben. Es zog sich an diesen Stellen ins unendliche und einige Male kamen mir die knapp 220 Seiten unüberwindbar vor. Gegen Ende des Buches habe ich allerdings meinen Frieden damit gemacht. Das Cover ist trotzdem mein Highlight. Wo der Inhalt mich gelangweilt hat, da konnte mich nur noch das Cover zum Buch zurückholen. Dieser Tintenfleck und die farblich passenden Schriften dazu- es war einfach perfekt. Ein unterhaltsames Buch für Zwischendurch, aber leider sind viele langatmige Stellen vorhanden. Daher gibts nur 3 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Satin Island

Satin Island

von Tom McCarthy

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
I Am Radar

I Am Radar

von Reif Larsen

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale