orellfuessli.ch

Scary Harry 04. Ab durch die Tonne. 3 CD's

Ab durch die Tonne

Scary Harry

(7)

Hallo, Leute! Es gibt Dinge, die selbst einen Sensenmann mit über fünfhundert Jahren auf dem Buckel noch aus der Fassung bringen können. Zum Beispiel ein illegales Jenseitsportal in einer Mülltonne! Otto und Emily haben den heissen Verdacht, dass ihr neuer Vertretungslehrer Mr Malone etwas damit zu tun hat. Die zwei haben nämlich herausgefunden, dass die Farbe seiner Haut verschwindet, wenn sie mit Wasser in Berührung kommt. Und graue Haut haben nur Jenseitsbewohner! Aber was will dieser Kerl im Diesseits? Und was hat das alles mit Ottos Onkel Archibald zu tun, der immer noch lebendig im Jenseits gefangen ist? Da ist was gewaltig faul, das spüre ich in den Knochen. Euer Harold
(Sensenmann im 521. Dienstjahr)

Portrait
Sonja Kaiblinger wurde 1985 in Krems in Österreich geboren. Nach ihrem Wirtschaftsstudium begann sie mit dem Schreiben von Geschichten für Kinder und Jugendliche. Sie reitet seit sie 13 Jahre alt ist und lebt mit ihrem Freund in Wien und Traismauer.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Robert Missler
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 23.10.2015
Serie Scary Harry 4
Sprache Deutsch
EAN 9783833734731
Verlag Jumbo Neue Medien
Auflage 0
Spieldauer 225 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40888978
    Scary Harry 03. Meister aller Geister
    von Sonja Kaiblinger
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.90
  • 45182639
    Scary Harry 05. Hier scheiden sich die Geister
    von Sonja Kaiblinger
    (3)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.90
  • 42436026
    Miles & Niles 01. Hirnzellen im Hinterhalt
    von Mac Barnett
    (18)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 40416316
    Kati & Azuro Box 02
    Hörbuch (CD)
    Fr. 22.90
  • 45243544
    Auf der Suche nach Morgen / Ostwind Bd.4
    von Lea Schmidbauer
    Hörbuch (CD)
    Fr. 19.90
  • 42529990
    Lilli und das Drachenei
    von Sandra Klocke
    (1)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 28875054
    Schmid, T: Wilden Küken - Es spukt! (3 CD)
    von Thomas Schmid
    (1)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 51768359
    Der große Coup / TKKG Bd.200
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 45841009
    Die drei ??? Box 36 (Folgen 107,108,109) (drei Fragezeichen)
    von Ulf Blanck
    Hörbuch (CD)
    Fr. 22.90
  • 33801505
    Die Schule der magischen Tiere 01
    von Margit Auer
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35149153
    Scary Harry - Von allen guten Geistern verlassen
    von Sonja Kaiblinger
    Hörbuch (Set)
    Fr. 21.90
  • 40091829
    Die Schrecken der Nacht / Nightmares! Bd.1
    von Kirsten Miller
    (32)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 37405872
    Scary Harry. Totgesagte leben länger
    von Sonja Kaiblinger
    Hörbuch (Set)
    Fr. 21.90
  • 40888978
    Scary Harry 03. Meister aller Geister
    von Sonja Kaiblinger
    Hörbuch (CD)
    Fr. 21.90
  • 40917410
    Darkmouth 01. Der Legendenjäger (4 CD)
    von Shane Hegarty
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 42447262
    Die andere Seite / Darkmouth Bd.2
    von Shane Hegarty
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 39213945
    Böse Falle! / Gregs Tagebuch Bd.9
    von Jeff Kinney
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 37929104
    Dead Eyes
    von Chris Priestley
    Hörbuch (CD)
    Fr. 24.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

wie immer ein tolles Lese- und Hörerlebnis! Rezension zu Buch und Hörbuch!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.11.2015

Unsere Meinung: Die Bilder sind wie immer der Knaller! Es lohnt sich schon alleine wegen der tollen, außergewöhnlich lustigen und lebendigen Bildern, diese Reihe zu lesen! Diese sind übrigens von Frederic Bertrand! Neben den Bildern und der tollen spannenden Geschichte sind es vor allem die wirklich lustigen Sprüche, die diese Reihe... Unsere Meinung: Die Bilder sind wie immer der Knaller! Es lohnt sich schon alleine wegen der tollen, außergewöhnlich lustigen und lebendigen Bildern, diese Reihe zu lesen! Diese sind übrigens von Frederic Bertrand! Neben den Bildern und der tollen spannenden Geschichte sind es vor allem die wirklich lustigen Sprüche, die diese Reihe zu etwas Besonderem machen. Hier haben nicht nur die Kinder etwas zu lachen, sondern auch die mitlesenden Eltern! Scary Harry begeistert Kinder sowie Eltern und die Geschichten werden nie langweilig oder schlechter. Einfach immerwährend klasse!!! Scary Harry ist eine einfach total witzige Figur, obwohl Vincent, die Fledermaus, alle um Längen schlägt. Wegen ihm mussten wir die letzten Male und auch dieses Mal sehr viel lachen! Auch die Geister sind toll. Diese haben in diesem Band jedoch eher weniger das Sagen! Die Geschichte ist genauso wie Band 3 ein wenig gruseliger und um einiges spannender als Band 1 und 2. Hier ist die Altersangabe ab 10 Jahren schon gerechtfertigt, auch wenn hier sehr viel Humor mitspielt! Wir haben uns sehr gefreut, dass Olga wieder mitspielt und es endlich auch mal wieder um Onkel Archibald geht! Wir haben uns schon seit dem ersten Band gewünscht, mehr über ihn und seine Eltern zu erfahren! Da steckt ja bestimmt noch eine ganze Menge hinter deren Verschwinden. Zumindest bei Archibald kommt mit diesem Band ein wenig Licht ins Dunkle und wir waren mit der Geschichte deshalb auch sehr zufrieden! *********************************** Weil wir Scary Harry so toll finden, lesen wir nicht nur das Buch, sondern hören auch das Hörbuch passend zum jeweiligen Band! Die Hörbücher erscheinen im Jumbo Verlag. Das Hörbuch enthält 3 CDs und fast 4 Stunden Hörspaß! Wir lieben die Umsetzung mit dem Sprecher Robert Missler! Wir verbinden diesen Sprecher auch schon mit Scary Harry und seinen Abenteuern, obwohl er auch viele andere Hörbücher spricht! Er schafft es wie kein anderer, die Figuren wirklich lebendig werden zu lassen. Jede Figur bekommt eine eigene Stimme, Stimmlage und Lautstärke werden variiert und man kann die Figuren schnell und beständig voneinander unterscheiden! Man fühlt sich wie im Kino oder im Theater und kann sich von dem ?Stück? nicht lösen. Man hat den Eindruck, dass die Geister um einen herumschweben, Vinzent einem über den Kopf fliegt und man selbst Seelen ins Jenseits transportiert. Die zusätzlich Musikuntermalung ergibt gemeinsam mit dem tollen Sprecher und der spannenden und lustigen Geschichte eine perfekte Unterhaltung! Sehr schön finden wir auch, dass die CDs passend zum Cover bedruckt sind! Das wirkt sehr durchdacht und liebevoll und erleichtert das Einordnen! ****************************************** Fazit: Scary Harry gibt es bei uns nur im Doppelpack: Buch und Hörbuch! Wir können und wollen weder auf die tollen Bilder noch auf Robert Missler als ?Vorleser? verzichten! Das Geld ist hervorragend angelegt! :-) Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Band! Wie immer ? für beides 5 Stars (5 / 5) ******************************************* Reiheninfo: Band 1:Von allen guten Geistern verlassen Band 2: Totgesagte leben länger Band 3: Meister aller Geister Band 4: Ab durch die Tonne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ab ins Ohr!
von einer Kundin/einem Kunden aus Andernach am 20.03.2017
Bewertet: Hörbuch-Download

Nachdem die von uns geliebte Serie „Sherlock Freiherr von Schlotterfels“ nicht mehr fortgesetzt wurde, sind wir auf Scary Harry Band 5 „Hier scheiden sich die Geister“ umgestiegen. Das fanden wir so cool, daß wir nun die Serie rückwärts hören, bis Band 6 erscheint! Doch worum geht es? Otto lebt bei... Nachdem die von uns geliebte Serie „Sherlock Freiherr von Schlotterfels“ nicht mehr fortgesetzt wurde, sind wir auf Scary Harry Band 5 „Hier scheiden sich die Geister“ umgestiegen. Das fanden wir so cool, daß wir nun die Serie rückwärts hören, bis Band 6 erscheint! Doch worum geht es? Otto lebt bei seiner Tante Sharon und seinem Onkel Archibald seit seine Eltern verschollen sind. Naja, eigentlich ist Onkel Archibald, ein Jenseitsforscher auch in den Untiefen der Totenwelt verschwunden. Nur dank der Jenseitsschneekugel die Sensenmann Harry Otto zu Weihnachten schenkte, können sie Kontakt zu ihm aufnehmen. Aus irgendeinem Grund besitzt Otto die Gabe Geister und Jenseitsbewohner sehen zu können. So ist Otto bestens mit den Hausgeistern Sir Tony und Molly vertraut und hat Sensenmann Harold zum Freund, ebenso wie eine vorlaute Geisterfledermaus Vincent, die sich ständig mit Harold fetzten muss. Vinzenz ist unsterblich in Miss Singh, die Kunstlehrerin von Otto und seiner besten Freundin Emily verliebt, doch das verhoffte Wiedersehen bleibt aus, da Miss Singh nach Indien gereist ist und der Vertretungslehrer Mr. Malone ist ausgesprochen seltsam. Als Emily in aus Versehen mit Wasser bespritzt, färbt seine Haut ab und erscheint jenseits-grau. Auch der längst verstorbene Schulgründer taucht plötzlich in der Schule auf. Das stimmt doch was nicht! Ist das Jenseits plötzlich durchlässig, oder wurde illegal eine Verbindung zwischen Diesseits und Jenseits geschaffen? Zu allem Übel macht sich nun auch Emily rar und belügt ihn. Otto hat es nicht leicht… Band 4 hat uns nicht enttäuscht. Die Musik ist nach wie vor großartig. Die Tracks habe eine angenehme Länge von rund 5 min. was den Wiedereinstieg sehr erleichtert. Noch ein Feature, daß ich sehr schätze, ist daß stets zu Beginn einer CD angesagt wird, die wievielte es ist. Das gibt einem meistens genug Zeit sich hinzusetzen oder ins Bett zu kuscheln ehe die eigentliche Geschichte weitergeht. Robert Missler liest mal wieder unnachahmlich! Gerade Sensenmann Harry und Vincent mit ihren ewigen Kabbeleien sind zum Brüllen. In der Geschichte kommen ja wirklich viele Charaktere vor, von denen nur die wichtigsten im Booklet vorgestellt werden. Für meine Tochter war diese Personenvielfalt nie ein Problem und ich beherrsche sie nun auch aus dem Effeff. Dies gelingt mir nicht zuletzt wegen der unglaublichen Wandelbarkeit von Robert Misslers Stimme. Aber es nutzt der beste Sprecher nichts und die beste Umsetzung läuft ins Leere, wenn die Geschichte nicht stimmt. Bei „Ab durch die Tonne“ stimmt alles. Die Geschichte ist spannend, etwas gruselig und witzig. Dank Otto, Emily und Vincent finden sowohl Jungs, Mädchen und auch Fledermäuse ihre passende Identifikationsfigur. Jede einzelne Figur, bis in die kleinste Nebenrolle ist wunderbar individuell ausgearbeitet, so daß es echt schwer ist, sich für einen Lieblingscharakter zu entscheiden. Wirklich originell sind die Einfälle, die Sonja Kaiblinger immer wieder in ihre Jenseits/Diesseits Geschichte mit einbaut. So z.B. der arme Schulgründer Sigmund Schwefelkopf , der süchtig nach Schokolade und Schokohörnchen aus der Jenseitsbäckerei im Besonderen ist. Nicht zuletzt die in dieser Geschichte verratene geheime Rezeptur von Jenseitssonnencreme machen dieses Hörbuch/Buch zu einem absoluten Must-Have. Wer weiß, wann es einen mal lebendig ins Jenseits verschlägt und dann sollte man durchaus gut vorbereitet sein und sich gegen Hautfarbverlust schützen. Meine noch 9 jährigen Mithörer Johanna und Max waren beide begeistert und wollen unbedingt weiter hören, bis Halloween wohl eher back to he roots, d.h. zurück zum Anfang. Die Autorin Sonja Kaiblinger beweist mit der Scary Harry Serie ihre Wandelbarkeit. Denn neben Scary Harry ist sie auch mit „Verliebt in Serie“ für ihre Teenie-Liebes-Soap-Romane und mit der Chloé-Reihe über das Mädchen, welches am Welttoiletten-Tag geboren wurde und somit ein großes Faible für alles rund ums stille Örtchen hat, schreibt die junge österreichische Autorin auch durchaus andere Literatur für Nachwuchsleserinnen und Junggebliebene. Herrlich schräg, total witzig und schön gruselig! Ein absoluter Hörgenuß nicht nur für Robert Missler und Sonja Kaiblinger Fans, sonder eigentlich für jeden mit einem schrägen Sinn für Humor ab 8 Jahren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super
von Weinlachgummi aus Schwarzwald am 06.12.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Scary Harry geht in die 4 Runde. Nachdem mir Band 3 sehr gut gefallen hat, wollte ich natürlich wissen, wie es mit Otto, Emily und natürlich Vincent weiter geht. Dies ist zwar Band 4 einer Reihe, man kann ihn aber auch unabhängig lesen. Man sollte sich aber bewusst sein,... Scary Harry geht in die 4 Runde. Nachdem mir Band 3 sehr gut gefallen hat, wollte ich natürlich wissen, wie es mit Otto, Emily und natürlich Vincent weiter geht. Dies ist zwar Band 4 einer Reihe, man kann ihn aber auch unabhängig lesen. Man sollte sich aber bewusst sein, dass man sich damit spoilert, wenn man die anderen Teile nach lesen möchte. Die Gestaltung des Buches ist mal wieder ein Highlight. Das Cover finde ich sehr ansprechend, es passt perfekt zum Titel und zu der Geschichte. Immer wieder findet man im Buch Zeichnungen einzelner Szenen oder von Vincent der Fledermaus. Für diese Illustrationen hat Fréderic Bertrand gesorgt. Ich habe mich jedes Mal gefreut, wenn ich eine entdeckt habe. Wenn man das Buch in die Hand nimmt, merkt man gleich. wie hochwertig es ist. Das Hardcover ist massiv und die Seiten dick und robust. Ich denke, dieses Buch kann durch viele Kinderhände wandern, ohne kaputt zu gehen. Noch erwähnenswert, es riecht einfach toll. Die Geschichte ist wieder liebevoll erzählt. Ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen des Buches, obwohl ich nicht zur Zielgruppe gehöre. Es geht witzig aber auch abenteuerlich zur Sache. Gelesen habe ich es innerhalb eines Tages und musste öfters mal schmunzeln. Der Schreibstil ist einfach und schnell zu lesen und perfekt für die junge Zielgruppe. Man merkt auch, dass Herzblut dahinter steckt. Wirklich spannend fand ich es nicht, da die Geschichte recht offensichtlich war und ich, was Geister angeht, ganz anderes gewöhnt bin. Aber das Buch ist in erster Linie auch für Leser ab 10 Jahren. Weswegen dies keine Kritik sein soll. Die Charaktere sind auch liebevoll gezeichnet. Mein Liebling ist die Fledermaus Vincent, frech und mutig und total verknallt. Auch der Rappende Harold ist wunderbar, auch wenn er seinen Job wohl nicht so drauf hat. Otto und Emily stellen sich den Gefahren und Abenteuern, ob in dieser Welt oder im Jenseits. Fazit: Witzig und abenteuerlich mit ganz viel Charme. Für Jung und Alt. Tolle Illustration. Liebevolle Charaktere, besonders Vincent ( ich möchte auch eine Fledermaus)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Kinderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdinghausen am 17.11.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Inhalt: Otto und Emily bekommen einen neuen Vertretungslehrer namens Mr Malone, der sich merkwürdig verhält und Otto Fragen über seinen verschollenen Onkel Archibald stellt. Die Kinder finden ihn mehr als unheimlich. Sensenmann Harold hat ebenfalls Probleme: Das SBI fahndet nach einem Unbekannten, der ein illegales Jenseitsportal geöffnet hat. Einige Jenseitsbewohner... Inhalt: Otto und Emily bekommen einen neuen Vertretungslehrer namens Mr Malone, der sich merkwürdig verhält und Otto Fragen über seinen verschollenen Onkel Archibald stellt. Die Kinder finden ihn mehr als unheimlich. Sensenmann Harold hat ebenfalls Probleme: Das SBI fahndet nach einem Unbekannten, der ein illegales Jenseitsportal geöffnet hat. Einige Jenseitsbewohner sind bereits unerlaubt ins Diesseits gelangt und müssen so schnell wie möglich wieder zurückgebracht werden. Aber wer steckt dahinter? Gerade als die Freunde dem Geheimnis auf der Spur sind, gerät Tante Sharon in große Gefahr ... Cover: Das Cover hat mir richtig gut gefallen. Vor allem fand ich toll, dass es teilweise matt und die Darstellung in glänzend war. Auch die Farben fand ich gut. Mein Fazit: Ein tolles Kinderbuch. Die Schreibweise hat mir für Kinder richtig gut gefallen und man konnte das Buch schnell und flüssig lesen. Mir hat auch die Spannung ganz toll gefallen. Das einzige, was ich anzumerken habe ist, dass doch häufiger auf die Vorbände hingewiesen wurde, als Otto andere Abenteuer erlebt hat. Man kann dieses Buch zwar auch so lesen, aber wenn man die Vorbände kennt, ist es sicherlich von Vorteil, da man dann sofort weiß, wovon die Rede ist. Dies hatte ich leider nicht. Trotzdem möchte ich hier gerne 5 von 5 Punkten vergeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, witzig und todsicher unterhaltend
von solveig am 13.11.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein Sensenmann, der trotz seiner 521 Dienstjahre stets am Puls der Zeit bleibt, über moderne Medien wie etwa ein Smartphone verfügt, sich via Facebook auf dem Laufenden hält und sich nun sogar im Rappen übt - das kann nur Harold sein! Harrys menschliche Freunde Otto und Emily... Ein Sensenmann, der trotz seiner 521 Dienstjahre stets am Puls der Zeit bleibt, über moderne Medien wie etwa ein Smartphone verfügt, sich via Facebook auf dem Laufenden hält und sich nun sogar im Rappen übt - das kann nur Harold sein! Harrys menschliche Freunde Otto und Emily benötigen wieder einmal seine Hilfe; denn ihr neuer Kunstlehrer ist eine äußerst merkwürdige Erscheinung. Der recht altmodisch gekleidete Mr Malone ist verdächtig gut über Otto und seine Familie unterrichtet; überdies verliert seine Haut an Farbe, als sie zufällig mit etwas Wasser in Berührung kommt! Außerdem experimentiert der Schulgründer Sigmund Schwefelkopf unverhofft im Chemielabor des Schulkellers - dabei ist er doch bereits seit mehr als hundert Jahren tot! Hier ist Ottos und Emilys Scharfsinn gefordert. Mit Hilfe des forschen Sensenmannes und der unglücklich verliebten Fledermaus Vincent suchen sie nach des Rätsels Lösung. Dabei geraten nicht nur die Freunde, sondern auch Tante Sharon in Gefahr… Zu einem neuen, spannenden Abenteuer lädt Scary Harry all seine alten und neuen Freunde im vierten Band „Ab durch die Tonne“ ein. Die Autorin, selbst in einem Spukhaus aufgewachsen, schreibt in lockerem, frischem Ton und mit trockenem Humor, so dass es schwerfällt, das Buch beiseite zu legen. Mit zahlreichen skurrilen Einfällen und Wendungen der Ereignisse gelingt es Sonja Kaiblinger spielend, die jungen Leser mit viel Witz und Spannung in ein verrücktes Abenteuer zwischen dem „Diesseits“ und dem „Jenseits“ zu verwickeln. Die ideenreichen, ausdrucksvollen Illustrationen von Fréderic Bertrand, der nach eigenen Angaben nachts auf der Jagd nach Monstern durch Berlin kutschiert, bereichern und ergänzen das Buch und lockern die Kapitel zusätzlich auf. Fünf Sterne gibt es von uns: Ein toller Lesespaß für Jung und Alt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Scary Harrys 4. Abenteuer: Cool, witzig und einfach nur Kult!
von einer Kundin/einem Kunden aus Laatzen am 10.11.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Zum Inhalt: Der neue Vertretungslehrer Mr Malone sieht nicht nur merkwürdig aus, er verhält sich auch noch so. Warum quetscht er Otto über dessen verschwundenen Onkel Archibald aus und wieso observiert er heimlich Tante Sharons Villa? Dann taucht auch noch plötzlich der längst verstorbene Schulgründer Professor Schwefelkopf auf und Sensenmann... Zum Inhalt: Der neue Vertretungslehrer Mr Malone sieht nicht nur merkwürdig aus, er verhält sich auch noch so. Warum quetscht er Otto über dessen verschwundenen Onkel Archibald aus und wieso observiert er heimlich Tante Sharons Villa? Dann taucht auch noch plötzlich der längst verstorbene Schulgründer Professor Schwefelkopf auf und Sensenmann Harold bekommt eine Nachricht, dass irgendjemand ein illegales Jenseitsportal geöffnet hat, durch das nun unkontrolliert Jenseitsbewohner ins Diesseits gelangen… Meine Meinung: „Ab durch die Tonne“ ist der mittlerweile vierte Teil der erfolgreichen Scary Harry-Reihe von Sonja Kaiblinger (wenn man mal das Mini-Buch „Fledermaus frei Haus“ nicht mitzählt). Eines schon mal vorweg: Auch der vierte Band steht den ersten drei Teilen mal wieder wirklich in Nichts nach! Aber der Reihe nach: Die Story ist genau so, wie man es von Scary Harry schon gewohnt ist und sich auch erwartet: witzig, spannend, spooky, schräg und einfach nur…. gut! Es ist schon erstaunlich, wo Autorin Sonja Kaiblinger immer wieder neue abgefahrene Ideen für „ihren Harry“ hernimmt. Es macht wirklich Spaß, dieses Buch zu lesen und zwar von der ersten bis zur letzten der rd. 240 Seiten! Dabei gelingt es Sonja Kaiblinger immer wieder, mich zu überraschen und zum Schmunzeln, Grinsen und auch Lachen zu bringen. Auch diesen Band hätte ich am Liebsten in einem Rutsch durchgelesen. Aber als Diesseitsbewohner muss man ja auch mal schlafen… Einen ganz besonderen Zauber der „Scary Harry“-Reihe machen für mich die tollen Charaktere aus. Allen voran natürlich Sensenmann Harold selbst (der während der Spanischen Grippe nur haarscharf an einem Burn-Out vorbeigeschlittert ist!), der sich allerdings für meinen Geschmack in diesem Band ein Bisschen rarer macht als noch im Vorgängerband. Nichtsdestotrotz ist Harold echt Kult! Aber auch Otto („der heimliche Protagonist“), Emily (ein ganz taffes und cooles Mädel!) und mein absoluter persönlicher Liebling Vincent (die frechste Fledermaus aller Zeiten! – still in love) stehen Harold in Nichts nach. Bei „Scary Harry“ sind sogar die Geister zum Gernhaben (zumindest manche), wie z.B. der kleine, Telenovela-süchtige Torero Fernando (der diesmal auch ein wenig zu kurz kommt) oder der „neue“ Professor Schweinekopf ääh… Schwefelkopf. Solche schaurig-schön-schrägen Figuren trifft man selten! Aber Sonja Kaiblinger „kann“ selbstverständlich auch Fieslinge, was ihr mit dem „Piano-Mann“ (kleine Anspielung, mehr wird nicht verraten) gut gelungen ist! Last but absolutely not least: Die Illustrationen von Fréderic Bertrand sind absolut klasse! Sein Zeichenstil passt sowas von perfekt zu Sonja Kaiblingers Charakteren und ihren Stories, dass ich mir Scary Harry ohne Bertrands geniale Illustrationen schon gar nicht mehr vorstellen könnte. Sei es der als Clown kostümierte Professor Schwefelkopf (u.a. Umschlagrückseite), der von Vincent hartnäckig „beklammerte“ Harold von S. 201 oder auch der unglücklich verliebt dreinschauende Vincent von S. 18. Ich freu´ mich schon jetzt auf die nächsten Bände! FAZIT: Scary Harry macht süchtig: Witzig, spannend, spooky, schräg und einfach nur…. gut! Es macht wirklich Spaß, dieses Buch zu lesen und zwar von der ersten bis zur letzten Seite!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach genial
von Conny aus berlin am 08.11.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Otto und Emily bekommen einen neuen Vertretungslehrer namens Mr Malone, der sich merkwürdig verhält und Otto Fragen über seinen verschollenen Onkel Archibald stellt. Die Kinder finden ihn mehr als unheimlich. Sensenmann Harold hat ebenfalls Probleme: Das SBI fahndet nach einem Unbekannten, der ein illegales Jenseitsportal geöffnet hat. Einige Jenseitsbewohner... Otto und Emily bekommen einen neuen Vertretungslehrer namens Mr Malone, der sich merkwürdig verhält und Otto Fragen über seinen verschollenen Onkel Archibald stellt. Die Kinder finden ihn mehr als unheimlich. Sensenmann Harold hat ebenfalls Probleme: Das SBI fahndet nach einem Unbekannten, der ein illegales Jenseitsportal geöffnet hat. Einige Jenseitsbewohner sind bereits unerlaubt ins Diesseits gelangt und müssen so schnell wie möglich wieder zurückgebracht werden. Aber wer steckt dahinter? Gerade als die Freunde dem Geheimnis auf der Spur sind, gerät Tante Sharon in große Gefahr ... Auch im 4. Abenteuer von Harold, dem sympathischen Sensenmann und seinen Freunden Otto und Emily geht es turbulent zu. Harry, Vincent, Otto und Emily sind uns schon sehr ans Herz gewachsen, die Geschichte ist aber auch zu schön. Witzig, spannend, etwas schaurig und dazu noch die genialen Illustrationen von Frederic Bertrand. Wir (Tochter 10 Jahre) haben uns beim lesen sehr amüsiert und uns vor Lachen die Bäuche gehalten. Die Dialoge zwischen Harry, Professor Schwefelkopf, Otto und Vincent sind aber auch zu genial. Wir sind riesen Fans von Scary Harry und hoffen, dass diese Buchreihe noch viele Bände zu bieten hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Scary Harry 04. Ab durch die Tonne. 3 CD's

Scary Harry 04. Ab durch die Tonne. 3 CD's

von Sonja Kaiblinger

(7)
Hörbuch (CD)
Fr. 21.90
+
=
Die Legende der Wächter 16. Der Held

Die Legende der Wächter 16. Der Held

von Kathryn Lasky

Hörbuch (CD)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Scary Harry

  • Band 1

    35149153
    Scary Harry - Von allen guten Geistern verlassen
    von Sonja Kaiblinger
    Fr. 21.90
  • Band 2

    37401704
    Totgesagte leben länger / Scary Harry Bd.2
    von Sonja Kaiblinger
    (4)
    Fr. 17.90
  • Band 3

    40888978
    Scary Harry 03. Meister aller Geister
    von Sonja Kaiblinger
    Fr. 21.90
  • Band 4

    42439306
    Scary Harry 04. Ab durch die Tonne. 3 CD's
    von Sonja Kaiblinger
    (7)
    Fr. 21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    45182639
    Scary Harry 05. Hier scheiden sich die Geister
    von Sonja Kaiblinger
    (3)
    Fr. 21.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale